Ministerium für Bildung und Kultur Saarland RSS-Feed

 

Meldungen

Föderalismusreform: Jürgen Schreier: "Kooperationsverbot" lockern

Bevor ein "Kooperationsverbot" Verfassungswirklichkeit wird, muss nach Auffassung des saarländischen Wissenschaftsministers Jürgen Schreier noch einmal gründlich überdacht werden, ob die beabsichtigte Totaltrennung wirklich der richtige Weg zur Bewältigung der riesigen Zukunftsprobleme sein kann, die auf die Hochschulen zukommen. mehr

15.05.2006 Pressemeldung

Kultusminister Jürgen Schreier: Junge Ballkünstler gestalten 20.000 Fußbälle für einen guten Zweck

Wie viele Länder nehmen an der Fußballweltmeisterschaft teil und welche Länder sind es? Diese und andere Fragen sollen die Schülerinnen und Schüler aller saarländischen Grundschulen im Kreativ–Wettbewerb "Wir werden Ballkünstler", den das Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft gemeinsam mit Globus Handelshof GmbH, Anterist & Schneider und Saartoto in den kommenden Wochen veranstaltet, beantworten und einen Fußball gestalten. Kultusminister Jürgen Schreier: "Das Motto der Weltmeisterschaft, ´Ein Ball vereint die Welt´ gab den Anstoß für diese Aktion. Die Schülerinnen und Schüler sollen sich mit den teilnehmenden Ländern beschäftigen, damit sie etwas über Land und Leute und das Leben in diesen Ländern erfahren. Mit ihren Informationen sollen sie dann einen Ball gestalten." mehr

15.05.2006 Pressemeldung Schule

Ernennungsurkunde für Entwicklungspsychologin

Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath überreichte am Montag (15.05.06) Dr. Gisa Aschersleben die Ernennungsurkunde für eine Professur an der Universität des Saarlandes. Frau Dr. Aschersleben wird das Fach Entwicklungspsychologie vertreten. Sie tritt damit die Nachfolge von Professor Dr. Ulman Lindenberger an. mehr

15.05.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Neues Studienangebot ´Soziale Arbeit´ an Hochschule für Technik und Wirtschaft in Vorbereitung

An der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) wird ein neuer Studiengang im Bereich Soziale Arbeit/Frühes Lernen eingerichtet werden. Der Studiengang wird mit dem Bachelor of Arts abschließen. Neben Grundlagen und Vertiefungen der Sozialen Arbeit wird ein Schwerpunkt Frühes Lernen sein. mehr

12.05.2006 Pressemeldung Frühe Bildung

Wie Fremdsprachenlernen Spaß macht

Insgesamt 215 Schülerinnen und Schüler aus saarländischen Schulen haben in diesem Jahr am Bundeswettbewerb "Fremdsprachen 2006" teilgenommen. Die Arbeiten konnten als Einzel- oder Gruppenbeitrag erbracht werden und wurden von einer Jury bewertet. mehr

12.05.2006 Pressemeldung Schule

Deutsch-französischer Schüleraustausch wird intensiviert

Der saarländische Kultusminister Jürgen Schreier und Recteur Christian Nique von der Académie Montpellier haben anlässlich des Treffens von schulpolitischen Entscheidungsträgern aus den deutschen Bundesländern und den französischen Regionen heute (11.5.06) in Straßburg eine gemeinsame Erklärung zur Fortführung und Intensivierung der Zusammenarbeit, insbesondere zur Erweiterung des Schüleraustausches, unterzeichnet. Künftig wird die weitreichende Zusammenarbeit mit der Académie Nancy-Metz durch den Kontakt zur Académie Montpellier erweitert. mehr

11.05.2006 Pressemeldung

Hohe Auszeichnung für Edwin Klemm

Für seine besonderen Verdienste um den Theaterverein 'Nahequelle' Selbach hat Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath am Freitag (5.5.06) den langjährigen Vorsitzenden Edwin Klemm mit der 'Großen Ehrenplakette' des Kultusministers ausgezeichnet. Die Staatssekretärin würdigte Edwin Klemm als eine Persönlichkeit, die sich über Jahrzehnte mit besonderem Engagement als Schauspieler, Organisator und Betreuer große Verdienste erworben hat. mehr

08.05.2006 Pressemeldung

Zelter-Plakette für Männergesangverein Concordia Scheidt

Im Auftrag des Bundespräsidenten überreichte Kultusminister Jürgen Schreier am Sonntag (7.5.06) dem Männergesangverein Concordia Scheidt die Zelter-Plakette. Die Auszeichnung wird seit 1956 an Chorvereinigungen verliehen, die mindestens 100 Jahre alt sind, sich erfolgreich der Liederpflege widmen und sich um die Gestaltung des kulturellen Lebens in ihrem Wirkungskreis Verdienste erworben haben. mehr

07.05.2006 Pressemeldung Frühe Bildung

Das Saarland und das DRK setzen mit "Signal" Zeichen - Sprachförderung für Kinder und Eltern mit Migrationshintergrund

Kultusminister Jürgen Schreier eröffnete heute im Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft (04.05.06) die Konferenz der Bund-Länder-Kommission (BLK) zur "Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund" (FörMig). Durch intensive Sprachförderung soll diesen Kindern und Jugendlichen der Übergang vom Kindergarten in die Schule und später in den Beruf erleichtert werden. Zehn Bundesländer beteiligen sich zwischenzeitlich mit unterschiedlichen Projekten an dem Modellprogramm. Im Rahmen der bis einschließlich Samstag dauernden Konferenz werden sie ihre bisherigen Erfahrungen vorstellen. mehr

04.05.2006 Pressemeldung Frühe Bildung

Informatikzweig im "G 8" ist erfolgreich gestartet

Am Albert-Einstein-Gymnasium in Völklingen und am Saarpfalzgymnasium in Homburg können sich die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 seit Beginn des Schuljahres 2005/2006 für einen Informatikzweig entscheiden. Das Fach Informatik ersetzt in den Klassenstufen 8 bis 10 die dritte Fremdsprache. Heute (3.5.06) zogen Vertreter des Kultusministeriums zusammen mit Prof. Philip Slusallek, dem Leiter des Kompetenzzentrums für Informatik an der Universität des Saarlandes, eine erste positive Bilanz des modellhaft eingerichteten Informatikzweiges im achtjährigen Gymnasium (G8). mehr

03.05.2006 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung