Ministerium für Bildung und Kultur Saarland RSS-Feed

 

Meldungen

Landespreis Hochschullehre 2005

In Vertretung von Wissenschaftsminister Jürgen Schreier hat Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath heute (11.2.06) den ersten von drei Landespreisen Hochschullehre 2005 verliehen. Einer der Preisträger ist Professor Wolfgang Nestler von der Hochschule der Bildenden Künste Saar. Er erhält mit der Auszeichnung ein Preisgeld von 20 000 Euro für das Kunst-, Lehr- und Lernprojekt \*Weltkulturerbe im Austausch" aus dem Wintersemester 2004/05. mehr

10.02.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath: Schulverwaltung ist an Gesetze gebunden

Die Vorwürfe der SPD-Opposition, die Landesregierung "wolle weitere Grundschulen schließen", weist Bildungsstaatssekretärin Dr. Susanne Reichrath nachdrücklich zurück. Von \*wollen" könne keine Rede sein. Wann eine Grundschule keinen geordneten Schulbetrieb mehr aufweise, sei im Schulordnungsgesetz eindeutig geregelt: Wenn die Kinderzahl zur Bildung von zwei Klassen in einer Klassenstufe fehlten. Daher wäre es gesetzwidrig gewesen, wenn die Regierung im Ausschuss eine Garantieerklärung abgegeben hätte. Die Schulverwaltung sei an Recht und Gesetz gebunden. mehr

09.02.2006 Pressemeldung

Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath: Universität muss sich klar positionieren

Die Landesregierung begrüßt, dass auch die Universität des Saarlandes Studiengebühren erheben möchte. Sie begrüßt auch, dass die von der Universität ursprünglich ins Gespräch gebrachte unterschiedliche Vorgehensweise bei den einzelnen Studiengängen anscheinend nicht weiter verfolgt wird. mehr

09.02.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Kultusminister Jürgen Schreier fordert Kinder auf: "Schickt uns Dinos!"

Auch im Schuljahr 2006/2007 wird das Kultusministerium zahlreiche Projekte zur Leseförderung anbieten. Wie Kultusminister Jürgen Schreier am Donnerstag mitteilte, müssen dazu wieder Plakate, Flyer, Lesezeichen, Blocks usw. mit dem Lesedino produziert werden. mehr

09.02.2006 Pressemeldung Schule

Sprachförderung vor der Grundschule für Integration und Chancengleichheit

Kinder, welche die deutsche Sprache nicht ausreichend sprechen und verstehen können, haben in der Schule häufig Probleme. Seit dem Schuljahr 2003/2004 gibt es deshalb im Saarland für diese Kinder die Möglichkeit, im Rahmen des Sprachförderprogramms "Früh Deutsch lernen" in für die Eltern kostenlosen Kursen vor der Einschulung ihre Deutsch-Kenntnisse so zu verbessern, dass sie erfolgreich am Unterricht in der Schule teilnehmen können. "Dies ist sowohl ein wichtiger Beitrag zur Chancengleichheit und für eine erfolgreiche Schullaufbahn als auch zur Integration", betonte Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath. mehr

07.02.2006 Pressemeldung Frühe Bildung

Grundschule Landsweiler-Reden weitet Ganztagsangebot aus

Die Gemeinde Schiffweiler hat bereits an allen Grundschulstandorten "Freiwillige Ganztagsschulen" eingerichtet. An der Grundschule Landsweiler-Reden soll künftig das nachunterrichtliche Bildungs- und Betreuungsangebot bis 16 Uhr ausgeweitet werden. Kultusminister Jürgen Schreier überreichte heute (2.2.06) den Scheck in Höhe von 221.234,89 Euro an die Gemeinde Schiffweiler. Mit dem Geld wird das Raumkonzept für die "Freiwillige Ganztagsschule" in Landsweiler-Reden überarbeitet. Nach dem Umbau können dann rund 60 Kinder in bis zu drei Gruppen am Nachmittag betreut werden. Insgesamt hat die Gemeinde Schiffweiler Zuschüsse in Höhe von 629.257,02 Euro für den Ausbau der Freiwilligen Ganztagschule aus dem Investitionsprogramm "Zukunft, Bildung und Betreuung" (IZBB) erhalten. mehr

02.02.2006 Pressemeldung

Ein Schmuckstück auf dem Universitäts-Campus

Nicht wieder zu erkennen ist nach rund zweieinhalbjährigen Umbau- und Sanierungsarbeiten die Aula auf dem Campus der Universität, die heute (31.01.06) im Rahmen einer Feierstunde von Wissenschaftsminister Jürgen Schreier und Universitätspräsidentin Margret Wintermantel offiziell ihrer Bestimmung übergeben wurde. mehr

31.01.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Deutsch-Französischer Tag 2006:

800 saarländische und 800 lothringische Schüler haben aus Anlass des Deutsch-Französischen Tages 2006 heute (27.1.06) eine Aufführung des französischen Kultmusicals STARMANIA in einer zweisprachigen Fassung im Centre dAnimation Culturelle in St. Avold besucht. Sie folgten damit einer Einladung von Kultusminister Jürgen Schreier und dem lothringischen Recteur Michel Leroy. Das mit Gastsängern anderer Schulen verstärkte Musicalensemble der Gesamtschule Orscholz präsentierte gleich zwei Musical-Aufführungen, so dass insgesamt rund 1.600 Schülerinnen und Schüler aus Lothringen und dem Saarland den Deutsch-Französischen Tag gemeinsam begehen konnten. mehr

27.01.2006 Pressemeldung Schule

Verfassungsgerichtshof bestätigt Unzulässigkeit des Grundschul-Volksbegehrens

Mit seinem heute (23.1.06) verkündeten Urteil hat der Verfassungsgerichtshof des Saarlandes die Auffassung der Landesregierung im Streit um das Volksbegehren bestätigt. Damit bleibt die Grundschulstrukturreform unangetastet. mehr

23.01.2006 Pressemeldung Schule

Neues Lernsystem bereitet Jugendliche auf die Arbeitswelt vor

Die Kompetenz zum selbstorganisierten und lebenslangen Lernen zu fördern, ist das Ziel eines Modellversuchs, der im April 2005 an drei Berufsbildungszentren im Saarland gestartet wurde. Der Modellversuch unter dem Titel I-LERN-KO (Implementierung eines didaktischen Systems zur Förderung der Lern- und Teamkompetenz mittels Personal- und Organisationsentwicklung), der im Verbund mit dem Land Berlin durchgeführt wird, hat eine Laufzeit von drei Jahren und wird je zur Hälfte vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie vom Saarland finanziert. Das Land stellt dabei Lehrer-Deputatstunden zur Ausbildung von Lern- und Teamberatern bereit. Im Saarland beteiligen sich das BBZ Homburg, das KBBZ Saarbrücken und das SBBZ Saarbrücken. mehr

20.01.2006 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule