Ministerium für Bildung und Kultur Saarland RSS-Feed

 

Meldungen

Schüler forschen und entdecken

"Es gibt immer etwas zu entdecken." - Unter diesem Motto steht der diesjährige Wettbewerb \*Schüler experimentieren". Der Wettbewerb wird seit 1965 von der Stiftung "Jugend forscht" ausgeschrieben. In diesem Jahr ist die Altersobergrenze für die Teilnahme bundesweit erstmalig auf 14 Jahre gesenkt worden. mehr

16.03.2006 Pressemeldung Schule

Früh die Sprache des Nachbarn erlernen

Das seit dem Jahr 2000 im Saarland und im Departement Moselle erfolgreiche Pilotprojekt zur "Qualifizierung und zum Austausch von jungen Erzieherinnen und dem Saarland zur Vermittlung bilingualer und bikultureller Kompetenzen" wird in einer zweiten Phase bis August 2008 fortgesetzt und ausgeweitet. mehr

Richtfest am Neubau des Praktikumsgebäudes der Human- und Molekularbiologie

Wissenschaftsminister Jürgen Schreier und Universitätsvizepräsidentin Prof. Dr. Patricia Oster-Stierle: Zukunftsweisender Forschungsschwerpunkt wird ausgebaut mehr

14.03.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Ernennungsurkunde für Physiker

Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath überreichte heute (14.3.06) Dr. Ludger Santen die Ernennungsurkunde für eine Professur an der Universität des Saarlandes. Dr. Santen wird das Fach Theoretische Physik vertreten. Er tritt damit die Nachfolge von Professor Dr. Claudius Gros an. mehr

14.03.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Vogelgrippe: Lehrerinnen und Lehrer informieren Schüler

Vorsorglich werden alle Schülerinnen und Schüler im Saarland informiert. Kultusminister Jürgen Schreier hat in einem Rundschreiben die Lehrerinnen und Lehrer gebeten, das Thema Vogelgrippe im Unterricht anzusprechen und den Schülern entsprechende Verhaltensregeln mit auf den Weg zu geben. mehr

10.03.2006 Pressemeldung Schule

Erstmals erhalten begabte Zuwanderer Schülerstipendien im Saarland

Sechs leistungsstarke Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund aus dem Saarland erhalten heute im Rahmen einer Festveranstaltung in Merzig ihre Aufnahmeurkunde als START-Stipendiaten: Fünf Mädchen und ein Junge wurden aus zahlreichen Bewerbungen ausgewählt. Sie kommen ursprünglich aus dem Kosovo, aus Kasachstan, aus der Ukraine, aus Russland und aus Serbien-Montenegro. Sie besuchen die 8. bis 10. Klasse. Die jungen Stipendiaten erhalten auf ihrem Weg zum Abitur eine besondere Unterstützung: Neben einem PC mit Internetzugang stehen ihnen monatlich 100 Euro Bildungsgeld sowie kostenlose Beratungsangebote und Bildungsseminare zur Verfügung. mehr

09.03.2006 Pressemeldung Schule

Frauen in der Wissenschaft auf dem Vormarsch

An den Hochschulen des Saarlandes waren im Jahr 2004 deutlich mehr Wissenschaftlerinnen beschäftigt als im Jahr 1990. Dies hat Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath heute (8.3.06) anlässlich des Internationalen Frauentages mitgeteilt. mehr

08.03.2006 Pressemeldung Schule

Ernennungsurkunde für Psychologen

Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath überreichte am Mittwoch (1.3.06) Professor Dr. Dipl. Psych. Georg Kerkhoff die Ernennungsurkunde für eine Professur an der Universität des Saarlandes. Professor Kerkhoff wird das Fach Klinische Neuropsychologie vertreten. mehr

01.03.2006 Pressemeldung

Einheitliche Studiengebühren ab Wintersemester 2007/08 an den vier saarländischen Hochschulen

Gemeinsame Pressemitteilung des Ministeriums für Bildung, Kultur und Wissenschaft, der Universität des Saarlandes, der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, der Hochschule der Bildenden Künste Saar und der Hochschule für Musik Saar mehr

25.02.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Neue Professur für *Mathematische Modellierung in der Molekularen Medizin" besetzt

Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath überreichte am Freitag (17.2.06) der Privatdozentin Dr. Eva Herrmann die Ernennungsurkunde für eine neu geschaffene Professur am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg. Frau Dr. Herrmann wird an der Medizinischen Fakultät den Bereich \*Mathematische Modellierung in der Molekularen Medizin" vertreten und zugleich die organisatorische Leitung einer klinischen Forschergruppe übernehmen. mehr

17.02.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung