Ministerium für Bildung und Kultur Saarland RSS-Feed

 

Meldungen

Individueller deutsch-französischer Schüleraustausch mit großem Erfolg

"Ich freue mich, dass die Zahl des individuellen Schüleraustauschs zwischen dem Saarland und Frankreich eine überaus positive Entwicklung erfahren hat. Dies erklärte Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath am Donnerstag anlässlich eines Empfangs zu dem die Partnerschüler gemeinsam mit Eltern und Betreuern geladen waren. mehr

30.06.2005 Pressemeldung Schule

Neue Vizepräsidenten

Wissenschaftsminister Jürgen Schreier hat heute den neuen Vizepräsidenten der Universität des Saarlandes in einer Feierstunde ihre Ernennungsurkunden überreicht. mehr

30.06.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Kultusminister Jürgen Schreier: Singen und Bewegen stärken Ausdrucks- und Erlebnisfähigkeit und fördern die schöpferische Gestaltung

"Singen und Bewegen sind elementare Bestandteile der Vor- und Grundschulerziehung und fördern die schöpferische Tätigkeit von Kindern", mit diesen Worten eröffnete Kultusminister Jürgen Schreier heute die Abschlussveranstaltung "Ein Jahr Bündnis für das Singen mit Kindern". Beispielgebend für alle Schulen zeigen 500 Kinder von 10 saarländischen Grundschulen in der Kongresshalle in Saarbrücken ein buntes Programm aus Musik und Tanz. Als Auszeichnung für ihre erbrachten Leistungen erhalten die Kinder einen Liederpass. mehr

29.06.2005 Pressemeldung Schule, Aus- und Weiterbildung

Saarländisch-lothringischer Schüleraustausch ist "en vogue"

"Der Schüleraustausch zwischen Lothringen und dem Saarland entwickelt sich vorbildlich." Dieses positive Resümee hat Kultusminister Jürgen Schreier nach einem Treffen mit dem Recteur der Akademie Nancy-Metz, Michel Leroy, gezogen. Das regelmäßige Treffen zwischen dem saarländischen Kultusminister und dem Recteur fand diesmal in der Deutsch-Französischen Hochschule in Saarbrücken statt. mehr

27.06.2005 Pressemeldung

Kultusminister Jürgen Schreier: Grundschulreform bringt mehr Qualität für alle Grundschüler

"Dass durch Opposition und Elterninitiative rechtliche Schritte eingeleitet werden, war zu erwarten. Besonders irritiert dabei allerdings, die Grundschulreform beeinträchtige die Chancengleichheit. Das ist absurd, denn das genaue Gegenteil ist der Fall. Die Grundschule der Zukunft bringt mehr Förderung und damit mehr Chancengleichheit für alle", so kommentiert Kultusminister Jürgen Schreier die heute eingereichte Normenkontrollklage gegen das neue Schulordnungsgesetz. mehr

17.06.2005 Pressemeldung

© UNI SB

Einweihung und wissenschaftlicher Vortrag: Zentrum für Sprachforschung und Sprachtechnologie an der Saar-Uni eröffnet

Nach nur elf Monaten Bauzeit wird heute das neue Forschungsgebäude für Sprachforschung und Sprachtechnologie an der Universität des Saarlandes mit dem Workshop "Konkrete Visionen- visible Visions" eingeweiht. "Dieser weltweit unter den Top fünf rangierende Saarbrücker Schwerpunkt erhält damit eine Erweiterung für Forschung und Lehre", so Wissenschaftsminister Jürgen Schreier. mehr

17.06.2005 Pressemeldung

1,9 Mrd. Euro-Exzellenzinitiative auf der Zielgeraden

Wissenschaftsminister Jürgen Schreier sieht in der Einigung der Wissenschaftsminister der Länder und des Bundes bei der Sondersitzung der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) in Sachen Exzellenzinitiative einen Erfolg für die Wissenschaft und den Wissenschaftsstandort Deutschland. mehr

17.06.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

"Musikschulen sind fester Bestandteil des saarländischen Bildungssystems"

Anlässlich des dritten Deutschen Musikschultages am 18. Juni 2005 empfingen Kultusminister Jürgen Schreier und der Vorsitzende des Landesverbandes Saar, Dieter Boden, am Mittwoch (15.6.05) Persönlichkeiten, die sich um die Musik und insbesondere um die saarländischen Musikschulen verdient machen, im Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft. Das musikalische Rahmenprogramm der Veranstaltung wurde von Musikschulpreisträgern des Wettbewerbs "Jugend musiziert" und einer Jazzcambo gestaltet. mehr

15.06.2005 Pressemeldung

Erneut Vorwürfe gegenüber Don-Bosco-Schulverein

Gegenüber dem Don-Bosco-Schulverein sind erneut Vorwürfe erhoben worden. Die Übergriffe sollen sich im Zeitraum zwischen 1996 und 1999 ereignet haben. Von einem früheren Schüler werden der ehemalige Leiter der Einrichtung und weitere Lehrer der Nötigung, der Freiheitsberaubung und der Körperverletzung in Verbindung mit einer "Teufelsaustreibung" beschuldigt. Die Vorwürfe sind gegenüber der Staatsanwaltschaft erhoben und dem Kultusministerium durch Eltern zur Kenntnis gebracht worden. mehr

14.06.2005 Pressemeldung Schule

Kultusminister Jürgen Schreier:

Mit Beginn des Wintersemesters 2005/2006 werden im Saarland wieder Lehrerinnen und Lehrer im Studiengang Kunsterziehung ausgebildet. Das Studium umfasst alle Lehrämter mit Ausnahme der Lehrämter an Grundschulen und Beruflichen Schulen. mehr