Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Rheinland-Pfalz RSS-Feed

Doris Ahnen 

Staatsministerin für Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur 

Mittlere Bleiche 61 

55116 Mainz 

Tel: +49 (0)6131-16-0 

Fax: +49 (0)6131-16 29 57

www.mbwwk.rlp.de

Meldungen

Rheinland-Pfalz

Gesellschaft gemeinsam gestalten: Rheinland-Pfalz vergibt Weiterbildungspreis an Projekte mit Vorbildcharakter

Das Land und der Landesbeirat für Weiterbildung Rheinland-Pfalz haben heute fünf herausragende Projekte mit dem Weiterbildungspreis 2012 ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde erneut der Stiftungspreis "MedienKompetenz Forum Südwest" für den innovativen Einsatz von Medien in der Weiterbildung vergeben. mehr

25.09.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Grundgesetzänderung muss Bildung und Wissenschaft umfassend und langfristig voranbringen

"Wir brauchen eine Grundgesetzänderung, die verlässliche Wege der Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern und vor allem eine dauerhafte angemessene Finanzausstattung für den gesamten Wissenschafts- und Bildungsbereich absichert. Die von der Bundesregierung vorgeschlagene Erweiterung der Kooperationsmöglichkeiten auf dem Wissenschaftssektor zielt noch nicht einmal darauf ab, dass Bund und Länder in der Breite im Hochschulbereich zusammenwirken können. Er sieht ausschließlich vor, dass exzellente Einrichtungen noch weiter gefördert werden können." Damit begründete die rheinland-pfälzische Bildungs- und Wissenschaftsministerin Doris Ahnen, die auch bildungspolitische Sprecherin der SPD-geführten Länder ist, die Ablehnung eines Entwurfs der Bundesregierung zur Änderung des Grundgesetzes heute im Bundesrat. mehr

21.09.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Rheinland-Pfalz

Mehr Wirtschaft in der Schule

Woher kommt unser Wohlstand? Was bedeutet "kaufmännisches Geschick"? Wie diese Fragen im Unterricht lebendig und anschaulich beantwortet werden können, diskutierten heute 100 Lehrerinnen und Lehrer aus Rheinland-Pfalz. In praxisorientierten Workshops entwickelten sie neue Ideen für den Unterricht. Eingeladen hatten das Wirtschafts- und das Bildungsministerium sowie die Chemieverbände Rheinland-Pfalz und die Landesarbeitsgemeinschaft SchuleWirtschaft. mehr

20.09.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Junge Lehrerinnen und Lehrer, kleine Klassen

Doris Ahnen sieht in den "Internationalen Bildungsindikatoren im Ländervergleich"*) eine Bestätigung der rheinland-pfälzischen Bildungspolitik. "Wir sind auf einem guten Weg", sagte die Ministerin. So schnitt Rheinland-Pfalz bereits im Jahr 2010 (auf dieses Jahr beziehen sich die meisten Angaben) mit einer durchschnittlichen Klassengröße von 21 Kindern im Primarbereich der öffentlichen Schulen im bundesweiten und internationalen Vergleich gut ab (im Bundesschnitt besuchten durchschnittlich 21,5 Kinder eine Klasse, im OECD-Schnitt 21,3). Analog fiel auch das Betreuungsverhältnis an den Grundschulen überdurchschnittlich aus: Im Schnitt kamen auf eine Lehrkraft 16,3 Schülerinnen und Schüler (Bundesschnitt 16,7). In keinem anderen westdeutschen Flächenland war die Situation so günstig. mehr

12.09.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Rheinland-Pfalz

Zwischen Solidarität und Konflikt: Schüler forschen zu Nachbarn in der Geschichte

Am 1. September 2012 startet die 23. Ausschreibung des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten zum Thema "Vertraute Fremde. Nachbarn in der Geschichte". Alle Kinder und Jugendlichen unter 21 Jahren sind aufgerufen, vor Ort auf historische Spurensuche zu gehen. Ausrichter ist die Körber-Stiftung, die 550 Geldpreise auf Landes- und Bundesebene auslobt. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2013. Anlässlich des 50. Jahrestags des "Élysée-Vertrags" richten die Körber-Stiftung und die Föderation deutsch-französischer Häuser darüber hinaus einen Sonderwettbewerb zur Geschichte deutsch-französischer Nachbarschaft aus. mehr

03.09.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Mehr Weiterbildungschancen für Auszubildende

Auszubildende in Rheinland-Pfalz sollen künftig mehr Weiterbildungschancen wahrnehmen können. Mit einer Änderung des Bildungsfreistellungsgesetzes, der das rheinland-pfälzische Kabinett in erster Beratung zugestimmt hat, soll der Freistellungsanspruch von Auszubildenden für gesellschaftspolitische Weiterbildungsmaßnahmen auf fünf Tage pro Ausbildungsjahr erweitert werden. mehr

20.08.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz zum Bildungsmonitor 2012

Zu den Ergebnissen der heute in Berlin vorgestellten Studie Bildungsmonitor 2012 der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft nimmt das rheinland-pfälzische Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur wie folgt Stellung: mehr

15.08.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Schulgesetzänderung soll Signalwirkung haben

Durch eine ausdrückliche Klarstellung im Schulgesetz will die Landesregierung dafür sorgen, dass das Verbot sexueller Kontakte von Lehrkräften zu Schülerinnen und Schülern fest im Bewusstsein aller an Schule Beteiligten verankert wird. Ein Gesetzentwurf des Bildungsministeriums, der dies festschreibt, ist heute vom Kabinett im Grundsatz gebilligt worden und geht nun in die Anhörung. mehr

14.08.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Gute Unterrichtsversorgung, zukunftsorientierte Schulstruktur, weitere Schritte zur "inklusiven Schule"

"Good morning Missis Ahnen!" Dieser Gruß der frisch gebackenen Gymnasiastinnen und Gymnasiasten der Klasse 5 d schallte Bildungsministerin Doris Ahnen bei ihrem traditionellen Schulbesuch am heutigen ersten Schultag im Mainzer Gymnasium am Kurfürstlichen Schloss entgegen. Das Gymnasium, das unter anderem Unterricht in vier Fremdsprachen, einen bilingualen Zug in Englisch und zahlreiche Austauschaktivitäten anbietet, Schülerinnen und Schülern in der Unterstufe ein Ganztagsangebot macht und zum neuen Schuljahr einen neuen Akzent im Bereich Informatik setzen will, sei ein gutes Beispiel für die Breite und Leistungsfähigkeit des Bildungsangebots im Land, begründete die Ministerin die Auswahl ihres Besuchsortes zum Auftakt des Schuljahres 2012/2013. mehr

13.08.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

33.000 Erstklässer starten nach den Ferien ins Schulleben

Am Montag beginnt für mehr als 558.000 Schüler in Rheinland-Pfalz das neue Schuljahr. Für die rund 33.000 Erstklässler startet der Unterricht in den meisten Fällen erst am Dienstag, wie das Bildungsministerium mitteilte. mehr

10.08.2012 Pressemeldung Schule