Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Rheinland-Pfalz RSS-Feed

Doris Ahnen 

Staatsministerin für Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur 

Mittlere Bleiche 61 

55116 Mainz 

Tel: +49 (0)6131-16-0 

Fax: +49 (0)6131-16 29 57

www.mbwwk.rlp.de

Meldungen

Rheinland-Pfalz

Bildungsministerium nimmt Stellung zu Lehrerverbandsforderungen

"Mit der Forderung, befristete Vertretungsverträge durch Festanstellungen von beamteten Lehrkräften zu ersetzen, rennen VBE und GEW bei der Landesregierung offene Türen ein. Es ist allen Beteiligten bekannt, dass der Vertretungspool mit derzeit 200 Vollzeitbeamtenstellen in den kommenden Jahren stufenweise ausgebaut werden soll. Bis 2016 soll dieser Pool 1.000 Stellen umfassen." Das hielt die Staatssekretärin im Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Vera Reiß, heute zu Veröffentlichungen der beiden Lehrerverbände fest. mehr

10.08.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Projekt "Keine(r) ohne Abschluss" weiter erfolgreich

Das besondere zehnte Schuljahr "Keine(r) ohne Abschluss" hat auch im vergangenen Schuljahr die damit verbundenen Erwartungen voll erfüllt und die Ausgangsposition der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler für ihren weiteren beruflichen Lebensweg deutlich verbessert. Zum kommenden Schuljahr wird das bislang an acht Realschulen plus eingerichtete Projekt daher auch an der Realschule plus in Pirmasens und an der Lina-Pfaff-Realschule plus in Kaiserslautern starten. mehr

20.07.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Neue Teilzeit-Fachschulausbildung für Erzieherinnen und Erzieher startet im Herbst an neun Orten

Die Nachfrage nach gut ausgebildetem Fachpersonal in den Kindertagesstätten wächst und wächst, denn der Ausbau der Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder im Vorschulalter geht – insbesondere in Rheinland-Pfalz – weiter zügig voran. mehr

19.07.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Rheinland-Pfalz

"Feriensprachkurse – große Chance für Migrantenkinder"

"Gute Deutschkenntnisse sind eine zentrale Voraussetzung für Bildungserfolge und gerade für Kinder aus Zuwandererfamilien auch die Basis für eine gelingende Integration in die Gesellschaft. Zusätzlich zu der täglichen Sprachförderung in den Schulen bietet das Land Schülerinnen und Schülern mit nur geringen deutschen Sprachkenntnissen daher zusätzliche Feriensprachkurse in den Volkshochschulen an. Seit mittlerweile drei Jahren erhalten diese Kinder damit eine zusätzliche Chance, ihre Potenziale wirklich auszuschöpfen." Das unterstrich Bildungsstaatsekretär Hans Beckmann heute beim Besuch eines Feriensprachkurses an der Volkshochschule Bad Kreuznach, den er kurzfristig für Bildungsministerin Doris Ahnen übernahm. mehr

18.07.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Stellungnahme des Bildungsministeriums zur GEW-Kritik am Ausbau der Inklusion

"Rheinland-Pfalz ist bei der gezielten und differenzierten Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen auf einem guten Weg. Dieser Prozess geht kontinuierlich weiter. Der im Jahr 2001 begonnene stufenweise Ausbau der Schwerpunktschulen wird fortgeführt und ist bis zum Ende der Legislaturperiode auch personell abgesichert. Zudem werden wir das Schulgesetz ändern: Eltern von Kindern mit Behinderungen haben dann die Wahl zwischen Förderschulen und inklusivem Unterricht in Schwerpunktschulen. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Verankerung von schulischer Inklusion", so Hans Beckmann, Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, in Reaktion auf die heutige GEW-Pressekonferenz. mehr

29.06.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Land setzt bei Schulen weiter auf Aufstiegsorientierung

Rheinland-Pfalz führt seinen Weg zu einem aufstiegsorientierten und sozial gerechten Schulsystem konsequent fort. Bildungsministerin Doris Ahnen erteilte heute in Mainz für das Schuljahr 2013/2014 Optionen für eine weitere Integrierte Gesamtschule, sechs Fachoberschulen im Verbund mit Realschulen plus sowie für zwei Realschulen plus und fünf Wahlschulbildungsgänge an berufsbildenden Schulen, darunter für ein berufliches Gymnasium in Gerolstein. mehr

20.06.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Lesesommer Rheinland-Pfalz ist eine Erfolgsgeschichte

"Zu seinem kleinen Jubiläum im fünften Jahr bestätigt der Lesesommer Rheinland-Pfalz eindrucksvoll seine Erfolgsgeschichte: Eine Rekordzahl von 146 Büchereien und Bibliotheken bietet in diesem Jahr über die Sommerferien hinweg Leseclubs für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren, Lesenächte, Buchvorstellungen – teilweise durch Autorinnen und Autoren – aber auch bunte Veranstaltungen wie Partys rund um das Thema Lesen an. Der Lesesommer ist damit nicht nur ein ganz wichtiger Bestandteil der landesweiten Kampagne 'Leselust in Rheinland-Pfalz`, sondern auch eine der bundesweit größten Leseförderaktion dieser Art." Das betonte Bildungsministerin Doris Ahnen heute bei der Eröffnung des Lesesommers 2012 in der Stadtbibliothek Bad Kreuznach. mehr

18.06.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Johannes Gutenberg-Universität bei Exzellenzinitiative erfolgreich: Hochschule erhält rund 50 Millionen Euro für die kommenden fünf Jahre

Der Exzellenzcluster "Präzisionsphysik, fundamentale Wechselwirkungen und Struktur der Materie" (PRISMA) und der Fortsetzungsantrag der Graduiertenschule "Materialwissenschaften in Mainz" (MAINZ) der Johannes Gutenberg-Universität werden in den kommenden fünf Jahren im Rahmen der aktuellen Runde der bundesweiten Exzellenzinitiative gefördert. Dies teilte heute der Bewilligungsausschuss der Exzellenzinitiative mit, dem neben der Bundesministerin für Bildung und Forschung die Wissenschaftsministerinnen und -minister der Länder sowie die 26 wissenschaftlichen Mitglieder der Gemeinsamen Kommission von Deutscher Forschungsgemeinschaft (DFG) und Wissenschaftsrat (WR) angehören. mehr

15.06.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Rheinland-Pfalz

Schulbauprogramm: Land fördert 2012 insgesamt 225 Schulbaumaßnahmen

115 Schulbauvorhaben konnten 2012 neu in das Förderprogramm des Landes aufgenommen werden. "Trotz enger werdender finanzieller Spielräume im Rahmen der Konsolidierung des Landeshaushaltes kommen in diesem Jahr damit insgesamt 225 Schulbauprojekte in den Genuss einer Unterstützung bei Neubau-, Ausbau- und Erweiterungsmaßnahmen. Die Förderung durch das Land wird auf hohem Niveau fortgesetzt", sagte Bildungsministerin Doris Ahnen heute und stellte damit die Details des Landesschulbauprogramms 2012 vor. mehr

06.06.2012 Pressemeldung Schule

Rheinland- Pfalz

Ganztagsschule in Rheinland-Pfalz – ein attraktives Angebot

"Die Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz bieten Schülerinnen, Schülern und Eltern ein pädagogisch ausgereiftes Angebot, das nicht nur in steigendem Umfang nachgefragt wird, sondern auch weiter ausgebaut werden soll." Das stellte Bildungsministerin Doris Ahnen heute in Reaktion auf eine Studie der Bertelsmann-Stiftung zu dem Ganztagsschulangebot bundesweit fest. mehr

05.06.2012 Pressemeldung Schule