Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Rheinland-Pfalz RSS-Feed

Doris Ahnen 

Staatsministerin für Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur 

Mittlere Bleiche 61 

55116 Mainz 

Tel: +49 (0)6131-16-0 

Fax: +49 (0)6131-16 29 57

www.mbwwk.rlp.de

Meldungen

MINT-Unterricht

Beckmann: Mädchen gezielt in Naturwissenschaften fördern

Um Mädchen gezielt für Physik zu begeistern, geht das Hofenfels-Gymnasium in Zweibrücken neue Wege: Der Physikunterricht wird ab dem kommenden Schuljahr in zwei siebten Klassen nach Geschlechtern getrennt unterrichtet. "Wir versprechen uns dadurch eine Erhöhung des Anteils von Mädchen in den Physik-Leistungskursen der gymnasialen Oberstufe und zusätzlich eine breitere Orientierung bei der Studien- und Berufswahl unserer Abiturientinnen", erklärte Schulleiter Werner Schuff die Intention seiner Schule. mehr

28.08.2015 Pressemeldung Schule

Berufsreife

Beckmann: Keine(r) ohne Abschluss eröffnet neue Perspektiven

Das Projekt "Keine(r) ohne Abschluss (KoA)" hat auch im vergangenen Schuljahr wieder mehr als 100 Schülerinnen und Schülern, die ansonsten ohne die Bescheinigung der Berufsreife die Schule verlassen hätten, neue Perspektiven eröffnet. mehr

25.08.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Schüleraustausch

50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Israel

(red/pm) Toleranz zwischen Rhein und Jordan – unter diesem Motto steht ein Austauschprogramm zwischen Jugendlichen aus Israel und Rheinland-Pfalz, das in der kommenden Woche mit dem Besuch von fünf jüdischen und fünf muslimischen Schülerinnen und Schülern aus Israel in Rheinland-Pfalz startet. Am Donnerstag, 20. August um 9.15 Uhr, werden die zehn israelischen Jugendlichen und die zwölf an dem Austausch beteiligten Schülerinnen und Schüler aus dem Land von Ministerpräsidentin Malu Dreyer empfangen. mehr

14.08.2015 Pressemeldung Schule

Beratungskonzept

Land verstärkt Berufs- und Studienorientierung in Schulen

Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz verstärkt die [Berufs- und Studienorientierung](http://bildungsklick.de/datei-archiv/51898/berufs-und-studienorientierung-stand-2015.pdf) junger Menschen in den Schulen. Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Bildungsministerin Vera Reiß stellten gestern nach der Befassung des Ministerrates zusammen mit der Leiterin der Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland der Bundesagentur für Arbeit, Heidrun Schulz, ein neues, verbindliches [Beratungskonzept](http://bildungsklick.de/datei-archiv/51896/berufs-und-studienorientierung-neue-projekte.pdf) für alle rund 400 weiterführenden Schulen des Landes vor, das für Realschulen plus, Gymnasien und Integrierte Gesamtschulen gleichermaßen gilt. mehr

22.07.2015 Pressemeldung Schule

Inklusion

Reiß: 8 neue Förder- und Beratungszentren unterstützen Inklusion

Ab dem kommenden Schuljahr unterstützen 12 Förder- und Beratungszentren den Ausbau der Inklusion in Rheinland-Pfalz. Bereits seit dem 1. Februar erfüllen neben den Landesschulen für Gehörlose und Schwerhörige in Neuwied und Trier zwei kommunale Förderschulen diesen Auftrag für ihre Region. mehr

09.07.2015 Pressemeldung Schule

Ferien

Reiß: Ferienverteilung im Land wird nach 2018 flexibler

Im Bildungsausschuss des Landtags hat Bildungsstaatssekretär Hans Beckmann heute die geplante Ferienregelung vom Schuljahr 2017/2018 bis zum Schuljahr 2023/204 und die Ergebnisse der Anhörung zu dem Ministeriumsentwurf vorgestellt. Die Neuregelung soll nach der anstehenden rechtsförmlichen Prüfung durch das Justizministerium voraussichtlich im Oktober im Gesetz- und Verordnungsblatt veröffentlicht werden und dann zum 1. August 2017 in Kraft treten. mehr

18.06.2015 Pressemeldung Schule

Bildungsministerin Reiß:

Rheinland-Pfalz fördert seine Talente

Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Vera Reiß begrüßte die gemeinsame Strategie zur Förderung leistungsstarker Schülerinnen und Schüler, die die Bildungsministerinnen und -minister der Länder im Rahmen der heutigen Sitzung der Kultusministerkonferenz in Berlin beschlossen haben. mehr

11.06.2015 Pressemeldung Schule

ELAN e.V. und Bildungsministerium treffen Rahmenvereinbarung zum Globalen Lernen an Schulen

Das Entwicklungspolitische Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN) e.V. und das rheinland-pfälzische Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur haben jetzt in Mainz eine Rahmenvereinbarung über die Förderung von Kooperationen zwischen Schulen und nichtstaatlichen entwicklungspolitischen Initiativen im Bereich des Globalen Lernens unterzeichnet. Ziel ist es, dass Schulen bei der Vermittlung entwicklungspolitischer Inhalte zukünftig verstärkt auf die Bildungsangebote von Nichtregierungsorganisationen (NRO) zurückgreifen können. mehr

10.06.2015 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Reiß: Sprachförderung für Flüchtlinge ausgebaut

Die Anfang des Jahres mit einem 10-Punkte-Plan angestoßene Intensivierung und Neustrukturierung der Sprachförderung in Schulen für Neuankömmlinge mit unzureichenden Deutschkenntnissen – insbesondere für Flüchtlingskinder – zeigt Wirkung. "Wir haben schon einiges erreicht, aber wir wollen und werden auch in Zukunft an weiteren zusätzlichen Verbesserungen arbeiten", stellte Bildungsministerin Vera Reiß in einer Zwischenbilanz im Ministerrat fest. mehr

09.06.2015 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Reiß: Angebot der berufsbildenden Schulen wird weiterentwickelt

"Die strukturelle und pädagogische Weiterentwicklung der berufsbildenden Schulen im Land ist und bleibt ein zentrales Ziel unserer Bildungspolitik. Dem Ziel, ein leistungsstarkes und zukunftsfähiges schulisches Angebot für die berufliche Bildung auf Dauer bereitzustellen, sind wir im vergangenen Jahr bereits ein gutes Stück nähergekommen und wir wollen diesen Weg konsequent weitergehen." mehr

04.05.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung