Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Rheinland-Pfalz RSS-Feed

Doris Ahnen 

Staatsministerin für Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur 

Mittlere Bleiche 61 

55116 Mainz 

Tel: +49 (0)6131-16-0 

Fax: +49 (0)6131-16 29 57

www.mbwwk.rlp.de

Meldungen

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Schülerbeförderung wird neu geregelt

Die Regelungen für die Kostenbeteiligung von Eltern an der Schülerbeförderung müssen überarbeitet werden. Diesen Tenor der heute vom Verfassungsgerichtshof (VGH) Rheinland-Pfalz verkündeten Entscheidung werde die Landesregierung selbstverständlich aufgreifen, unterstreicht Bildungsministerin Doris Ahnen. "Wir werden die schriftliche Urteilsbegründung analysieren und auf dieser Grundlage zügig einen Neuregelungsvorschlag erarbeiten", sagte sie. Der Verfassungsgerichtshof habe dem Gesetzgeber für eine Neuregelung der Kostenbeteiligung von Eltern an der Schülerbeförderung eine Frist bis zum 31.Juli 2012 gesetzt. mehr

20.12.2010 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Beck/Ahnen: Kinder haben in Rheinland-Pfalz Vorfahrt

"Die Bedürfnisse und Interessen von Kindern in den Mittelpunkt des politischen Handelns zu stellen und dabei so weit wie möglich eine direkte Beteiligung von Kindern zu ermöglichen, muss eine zentrale Zielstellung der Politik sein und bleiben. In Rheinland-Pfalz gilt der Satz ,Kinder haben Vorfahrt!´ Dies belegen eine Vielzahl von rechtlichen Regelungen und Programmen. Wir werden uns auch weiter dafür einsetzen, dass dieser Satz auch bundesweit Geltung erhält, insbesondere indem endlich die Kinderrechte im Grundgesetz verankert werden." Das unterstrichen Ministerpräsident Kurt Beck und Jugendministerin Doris Ahnen heute bei einem Pressegespräch im Rahmen der 4. Kinderrechte-Fachtagung des Landes in Mainz. mehr

10.12.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Rheinland-Pfalz

Bundesweit einzigartiger Modellversuch für noch leichteren Hochschulzugang

Rheinland-Pfalz will in einem bundesweit einzigartigen Modellversuch neue Wege erproben, die Hochschulen für beruflich Qualifizierte weiter zu öffnen. Das kündigte Wissenschaftsministerin Doris Ahnen in Mainz an. mehr

09.12.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Rheinland-Pfalz

Ahnen: PISA 2009 ist Erfolg und Ansporn

"Die Leistungskurve der deutschen Schülerinnen und Schüler in dem internationalen Schulleistungstest PISA zeigt eindeutig nach oben. Seit dem ersten PISA-Vergleich sind die in Deutschlands Schulen erzielten Durchschnittswerte deutlich gestiegen und zugleich hat sich der Zusammenhang zwischen der Leistung von Schülerinnen und Schülern und ihrem sozialen Hintergrund verringert. Diese Entwicklungen sind sehr erfreulich. Der gewachsene Stellenwert von Bildung und die von der Politik seit 2001 schrittweise umgesetzten Maßnahmen zeigen Wirkung. Hierzu gehören insbesondere die Intensivierung der frühkindlichen Bildung, der Ausbau von Ganztagsschulen und das installierte System zur Qualitätssicherung. Natürlich sind die Leistungsverbesserungen in erster Linie ein Verdienst der Schulen und der Lehrkräfte, denen dafür Anerkennung und Lob gebührt." Das unterstrich die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Doris Ahnen, die auch bildungspolitische Sprecherin der SPD-geführten Länder ist, heute zu den in Berlin vorgestellten Ergebnisse von PISA 2009. mehr

07.12.2010 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Neunter Schülerwettbewerb "Faszination Technik" des VDI Rheinland-Pfalz

Insgesamt 140 Schülerinnen und Schüler aus 21 Schulen landesweit haben sich an dem Wettbewerb "Faszination Technik" beteiligt, der in diesem Jahr zum neunten Mal ausgeschrieben wurde. Der Wettbewerb wird vom Landesverband Rheinland-Pfalz des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) gemeinsam mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur veranstaltet und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 und 7 aller weiterführenden Schulen in Rheinland-Pfalz. Die besten Arbeiten wurden heute bei einer Feier im Dynamikum in Pirmasens von Ministerialdirigentin Barbara Mathea und dem Vorsitzenden des Landesverbandes des VDI, Dieter Münk, mit attraktiven Preisen ausgezeichnet. mehr

06.12.2010 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Ahnen: 44 Optionen für neue Ganztagsschulen im Schuljahr 2011/12

Das Netz der seit 2002 neu entstandenen Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz kann zum kommenden Schuljahr um 44 weitere Schulen erweitert werden. "Wenn die 44 Schulen, die jetzt eine Option zur Errichtung einer Ganztagsschule erhalten, beim Anmeldetermin für das kommende Schuljahr alle die jeweils erforderliche Mindestzahl von Anmeldungen erreichen, hat das Landesprogramm bis zum Start des Schuljahres 2011/2012 zur Bildung von insgesamt 578 neuen Ganztagsschulen geführt", unterstrich Bildungsministerin Doris Ahnen. mehr

02.12.2010 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Reiß: Integration von Behinderten wird in Schulen groß geschrieben

"Die Bemühungen um die Integration von behinderten Kindern und Jugendlichen im rheinland-pfälzischen Bildungsangebot werden intensiv vorangetrieben und sind keinesfalls schlechter als in anderen Bundesländern. Schon allein die Tatsache, dass hierzulande im Schuljahr 2008/2009 nur 4,5 Prozent aller Schülerinnen und Schüler ein sonderpädagogischer Förderbedarf bescheinigt wird, zeigt, dass sich die Schulen im Land bereits präventiv sehr stark darum bemühen, alle Kinder und Jugendlichen gleichermaßen zu fördern. Unter den Flächenländern ist das bundesweit der geringste Anteil. Dementsprechend niedrig fällt die absolute Zahl der Schülerinnen und Schüler aus, die nicht gemeinsam unterrichtet werden." Das sagte Bildungsstaatssekretärin Vera Reiß mit Blick auf aktuelle Berichte zu einer Studie der Bertelsmann-Stiftung. mehr

29.11.2010 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Filme machen Lernen lebendiger und anschaulicher

Erlebnisse von Menschen, die sich mit Veränderungen auseinandersetzen müssen und an Grenzen stoßen, aber auch von Mut und Stärke erzählen Filme, die während der 8. SchulKinoWoche Rheinland-Pfalz vom 22. bis 26. November in 46 Kinos im ganzen Land zu sehen sind. Bildungsministerin Doris Ahnen, die heute im Mainzer Kino Capitol & Palatin die diesjährige SchulKinoWoche eröffnete, unterstrich: "Seit Jahren schon bietet die SchulKinoWoche eine von vielen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften gern genutzte Gelegenheit, sich mit speziellen Schwerpunktthemen auf eine besondere Art und Weise auseinanderzusetzen. Gute Filme machen Lernen lebendiger und anschaulicher. Das Konzept hat sich bewährt." mehr

22.11.2010 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Land hebt Unterstützung privater Schulen an

Die Landesregierung will die finanzielle Unterstützung der 114 staatlich anerkannten Schulen in freier Trägerschaft auf Dauer anheben. Der jetzt in die Landtagsberatungen eingebrachte Entwurf zur Änderung des Privatschulgesetzes sieht eine wesentliche Verbesserung der Refinanzierung von Schulen in freier Trägerschaft vor. Hierfür werden im Jahr 2011 zusätzliche Mittel in Höhe von 15,5, Millionen Euro und ab 2012 zusätzliche Mittel in Höhe von 18,5 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. mehr

18.11.2010 Pressemeldung Schule

Rheinland-Pfalz

Ahnen: Kooperation von Sportvereinen und Ganztagsschulen ist ein Erfolgsmodell und nutzt beiden Seiten

"Die Kooperationen der außerschulischen Partner mit den Ganztagsschulen im Land sind ein Erfolgsmodell und ein Gewinn für beide Seiten. Dies gilt auch – und sogar in besonderer Weise – für den organisierten Sport. Mit der Ganztagsschule besteht eine neue Chance, Kinder auch an den Sport im Verein heranzuführen. Das zeigen zahlreiche Rückmeldungen aus Sportvereinen, die mit Ganztagsschulen kooperieren." Das unterstrich Bildungsministerin Doris Ahnen in einer Aktuellen Stunde im Landtag zur dort formulierten Kritik, das Ganztagsschulangebot beeinträchtige die Nachwuchsarbeit der Vereine. mehr

17.11.2010 Pressemeldung Schule