Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Rheinland-Pfalz RSS-Feed

Doris Ahnen 

Staatsministerin für Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur 

Mittlere Bleiche 61 

55116 Mainz 

Tel: +49 (0)6131-16-0 

Fax: +49 (0)6131-16 29 57

www.mbwwk.rlp.de

Meldungen

Bildungs- und Jugendstaatssekretärin Vera Reiß erklärt zur heutigen Pressekonferenz der CDU-Fraktion:

"Die Landesregierung, das Landesjugendamt und die Spitzen der Trägerorganisationen von Kindertagesstätten im Land befassen sich ständig unter anderem auf der Basis der jährlichen Kindertagesstättenstatistik und beim regelmäßigen ,Kita-Tag der Spitzen´ mit Fragen der Qualitätssteigerung von Kindertagesstätten. In enger Abstimmung ziehen Land und Träger aus diesen Gesprächen dann auch Folgerungen. Von daher rennt die CDU-Landtagsfraktion mit ihrer überflüssigen Forderung nach einer gesetzlich verankerten Evaluation der Personalausstattung und der Gruppengrößen in Kindertagesstätten im Abstand von fünf Jahren offene Türen ein. mehr

23.07.2008 Pressemeldung Frühe Bildung

Jugendministerium unterstützt Spiel- und Lernstuben der Sportjugend Rheinland-Pfalz

Bewegung leistet einen wesentlichen Beitrag zu einer gesunden Entwicklung von Kindern. Wie wichtig dabei eine stärkere Bewegungsförderung gerade in sozialen Brennpunkten ist, haben verschiedene wissenschaftliche Untersuchungen aufgezeigt. Mit dem Sport- und Bewegungsangebot der Spiel- und Lernstuben will die Sportjugend in Rheinland-Pfalz die Entwicklung dieser Kinder und Jugendlichen fördern. Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur unterstützt die Sportjugend Rheinland-Pfalz hierbei mit einem Zuschuss in Höhe von 10.000 Euro. mehr

22.07.2008 Pressemeldung Frühe Bildung

Beteiligung leicht gemacht – neue Broschüre "Zukunft nur mit uns!" zeigt Konzepte und Wege zur Mitwirkung von Jugendlichen in Kommunen

Noch mehr Jugendliche durch eine ausgefeilte Konzeption am Leben in den Kommunen beteiligen, dies wollen das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur sowie der Bund Deutscher Pfadfinder (BDP) durch Tipps und Hinweise in einer gemeinsam erstellten Broschüre erreichen. mehr

21.07.2008 Pressemeldung Schule

Reiß: Mehr als 60 Kinderstadtpläne machen Kommunen kinderfreundlicher

Wo sind die tollsten Spielplätze, wo finden Kinder interessante Freizeitangebote? Diese Fragen beantworten Kinder selbst – mit Unterstützung von Expertinnen und Experten – und zwar in "Kinderstadtplänen". mehr

18.07.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Ebling: Mikrosystemtechnik ist Schlüsseltechnologie der Zukunft

"Die Mikrosystemtechnik zählt unbestritten zu den wichtigen Schlüsseltechnologien unserer Zeit. Wir nehmen sie nicht immer bewusst wahr, doch hat sie längst unseren Alltag erobert." Das unterstrich Wissenschafts- und Forschungsstaatssekretär Michael Ebling heute bei einem Besuch des Institut für Mikrotechnik Mainz (IMM) und verwies auf den Einsatz der Mikrosystemtechnik in der Hightech-Industrie, wie zum Beispiel in der Medizintechnik, aber auch in vielen Alltagsgegenständen wie Haushaltsgeräten, Handys oder Computern. mehr

18.07.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bildungsministerium zur heutigen CDU-Forderung: Ebling: Vielfältiges Angebot für die Erziehung zu mündigen Konsumenten

"Fragen wie die Grundlagen einer gesunden Ernährung, der sparsame Umgang mit Geld oder der schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen wie Wasser, Strom oder Benzin sind nicht nur in den Lehrplänen der Schulen verankert, sondern spielen auch in zahlreichen Projekten in allen Schularten und in Zusatzangeboten der Ganztagsschulen bereits seit längerem eine wichtige Rolle." Das hielt der Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Michael Ebling, in Reaktion auf heutige Forderung der CDU-Landtagsfraktion nach einem Fach "Haushaltsmanagement" in den Schulen fest. mehr

16.07.2008 Pressemeldung Schule

Ebling: Rheinland-Pfalz setzt den Hochschulpakt erfolgreich um

Als einziges westdeutsches Flächenland hat Rheinland-Pfalz bisher seine Ziele im Hochschulpakt 2020 erfüllt. "Unsere Hochschulen haben nach den jetzt vorliegenden vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes die mit den Hochschulen in einem gemeinsamen Planungsprozess erarbeiteten Zielvorgaben beim Ausbau des Studienplatzangebots in 2007 nicht nur erreicht, sondern weit übertroffen", bilanzierte Wissenschaftsstaatssekretär Michael Ebling anlässlich der Sitzung der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) von Bund und Ländern in Berlin. Das aktuelle Studienplatzangebot liege um fast 100 Prozent über der landesintern vereinbarten Zielmarke für das Studienjahr 2007. "Rheinland-Pfalz hat damit seine Gesamtverpflichtung bis zum Jahr 2010 schon zu fast 30 Prozent erfüllt", unterstrich Ebling. mehr

16.07.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Drei Schulen aus Rheinland-Pfalz im bundesweiten Wettbewerb erfolgreich

Unter den Preisträgern des vierten bundesweiten Wettbewerbs "Kinder zum Olymp! Schulen kooperieren mit Kultur", den die Kulturstiftung der Länder ausgelobt hat, sind auch drei Schulen aus Rheinland-Pfalz: das Friedrich-Spee-Gymnasium in Trier, die Karl d´Ester-Grundschule in Vallendar sowie die Integrierte Gesamtschule in Kandel. "Der Preis ist verdiente Anerkennung für ein bemerkenswertes kreatives Engagement der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrerinnen und Lehrer aber auch der Verantwortlichen und Aktiven in den Kultureinrichtungen, die an den jeweiligen Kooperationen beteiligt waren", freute sich Doris Ahnen, Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, mit den Preisträgern. In Trier stand der Schule das große Team der Kampagne "Leselust in Rheinland-Pfalz" zur Seite, in Vallendar engagierte sich die Rheinische Philharmonie aus Koblenz und in Kandel waren Verantwortliche des Herxheimer Chawwerusch-Theaters aktiv. mehr

14.07.2008 Pressemeldung Schule

Land fördert Ferien-Projekte in allen Teilen von Rheinland-Pfalz

Auf große Resonanz stößt das erstmals im Jahr 2005 aufgelegte Förderprogramm Ferienbetreuung in Rheinland-Pfalz. 222.000 Euro stellt die Landesregierung in diesem Jahr für 116 Ferienbetreuungsmaßnahmen in 34 Jugendamtsbezirken zur Verfügung. "Wir tragen damit entscheidend dazu bei, dass sich Kinder und Jugendliche in den Ferien sinnvoll beschäftigen und Neues lernen können", sagte Doris Ahnen, Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur. mehr

11.07.2008 Pressemeldung Schule

7,85 Millionen Euro für Weiterbildungsmaßnahmen in Rheinland-Pfalz

Mit rund 7,85 Millionen Euro fördert das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz in diesem Jahr die Arbeit der Volkshochschulen und anerkannten Weiterbildungsorganisationen im Land. mehr

09.07.2008 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung