Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen RSS-Feed

Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen

Professor Dr. Andreas Pinkwart
Ministerin für Wissenschaft und Forschung
Völklinger Straße 49
40221 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 - 896-3500
www.mwf.nrw.de/

Meldungen

"Eckpunkte des geplanten Hochschulfreiheitsgesetzes"

Prof. Dr. Andreas Pinkwart (Innovationsminister und stellvertretender Ministerpräsident NRW) am Mittwoch, 25. Januar 2006 (Es gilt das gesprochene Wort) mehr

25.01.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Arab Health vom 22. bis 25. Januar in Dubai

Auf der internationalen Medizintechnik-Messe Arab Health in Dubai präsentieren 26 nordrhein-westfälische Unternehmen ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen aus dem Bereich der Life Sciences. mehr

20.01.2006 Pressemeldung

Haushalt 2006: Mehr Freiheit und Wettbewerb für NRW-Hochschulen

Das Innovationsministerium hat mit Jahresbeginn die Haushaltsführung in allen 33 staatlichen NRW-Hochschulen auf Globalhaushalte umgestellt. Außerdem haben sich Ministerium sowie Universitäten und Fachhochschulen darauf verständigt, die leistungsorientierte Mittelverteilung auszuweiten. mehr

13.01.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Innovationsministerium informiert über die geplanten Regelungen zu den Studienbeiträgen

Das Innovationsministerium informiert ab sofort umfassend über die geplanten Regelungen zur Einführung von Studienbeiträgen in Nordrhein-Westfalen. mehr

09.01.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Aachen in der Endrunde für "Stadt der Wissenschaft 2007"

Innovationsminister Professor Dr. Andreas Pinkwart hat der Stadt Aachen dazu gratuliert, beim Stifterverbands-Wettbewerb "Stadt der Wissenschaft 2007", in die Endrunde der letzten drei Bewerber gekommen zu sein: "Das war ein erster, wichtiger Schritt. mehr

09.01.2006 Pressemeldung

Vier Forschungsinstitute im Ruhrgebiet erhalten verbesserte Ausstattung

Vier Forschungsinstitute im Ruhrgebiet haben zum Jahresende eine verbesserte Geräte-Ausstattung erhalten, die vor allem dem Transfer der Forschungsergebnisse in marktfähige Produkte zugute kommt. Damit, so Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, werden die vier Institute, die alle in Zukunftstechnologien forschen, auch attraktiver für Kooperationen auf europäischer Ebene. mehr

04.01.2006 Pressemeldung

Ex-Wissenschaftsministerin kritisiert eigene Beschlüsse

Die heute von der SPD-Fraktion kritisierten für 2006 geplanten Kürzungen beim Wissenschaftszentrum NRW und seinen drei Instituten Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie, Kulturwissenschaftliches Institut (KWI) in Essen und Institut Arbeit und Technik (IAT) in Gelsenkirchen sind die Umsetzung eines Kabinettbeschlusses vom 22. Juli 2003. mehr

22.12.2005 Pressemeldung

Beschluss der Kultusministerkonferenz "wichtiger Schritt"

NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat den Beschluss der Kultusministerkonferenz (KMK) zur Neuorganisation der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) als "ersten wichtigen Schritt in die richtige Richtung" begrüßt. mehr

16.12.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Sitzung der Kultusministerkonferenz in Bonn

Der nordrhein-westfälische Innovationsminister und stellvertretende NRW-Ministerpräsident Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat in der heutigen Sitzung der Kultusministerkonferenz (KMK) in Bonn seine Forderung bekräftigt, zu einem gemeinsamen Konzept von Bund und Ländern zur Qualitätssicherung angesichts eines zu erwartenden Anstiegs der Studierendenzahlen zu finden. mehr

15.12.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Haushaltsentwurf 2006: Zusätzliche Mittel für NRW-Hochschulen

"Die Landesregierung hat Wort gehalten", fasste Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart den Haushaltsentwurf 2006 für sein Ressort zusammen, "der Bereich Hochschule und Forschung genießt als Zukunftsfeld politische Priorität. mehr

12.12.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung