Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein RSS-Feed

Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein

Brunswiker Straße 16-22
24105 Kiel
Tel.: 0431/988-5700
Fax: 0431/988-5814

Meldungen

Schleswig-Holstein

Minister Dr. Ekkehard Klug: Wir machen uns stark für den Fremdsprachenerwerb

Bildungsminister Dr. Ekkehard Klug hat am 25. Mai im Landtag die Wichtigkeit des Fremdsprachenerwerbs betont. "Die Landesregierung setzt auf das Prinzip des lebenslangen Lernens, fördert den frühzeitigen Beginn schon im Vorschulalter und legt mit Englisch in den Grundschulen eine verbindliche Basis", sagte er. Zudem gebe das Ministerium für Bildung und Kultur laufend Anreize durch die Unterstützung von Wettbewerben, durch Begabtenförderung sowie durch internationalen Austausch. "Das gute Niveau in Schleswig-Holstein wollen wir halten und weiterentwickeln", betonte Klug. mehr

27.05.2011 Pressemeldung Schule

Schleswig-Holstein

Bildungsminister Klug: Der Krippenausbau kommt gut voran

Der Krippenausbau für unter Dreijährige in Schleswig-Holstein hat in den vergangenen beiden Jahren ordentlich Fahrt aufgenommen. mehr

19.05.2011 Pressemeldung Frühe Bildung

Schleswig-Holstein

Bildungsstaatssekretär Zirkmann: "Europaschulen treten engagiert für die Idee Europa ein"

Ein besonders breites Fremdsprachenangebot, Schulpartnerschaften, Auslandspraktika oder ein Europacurriculum - das alles bieten die landesweit 31 schleswig-holsteinischen Europaschulen. Seit 15 Jahren stehen sie als 'Leuchttürme für die Idee Europa'. mehr

13.05.2011 Pressemeldung Schule

Schleswig-Holstein

Zentraler Hauptschulabschluss: Terminverlegung für schriftliche Arbeit im Fach Deutsch

Der Termin der zentralen schriftlichen Prüfungsarbeiten für den Hauptschulabschluss im Fach Deutsch wird auf den 13. Mai gelegt. mehr

12.05.2011 Pressemeldung Schule

Schleswig-Holstein

Glatter Übergang von der Ausbildung in den Beruf

"Schleswig-Holstein macht Schluss mit der problematischen Einstellungspraxis für junge Lehrerinnen und Lehrer, die oft zu einer Lücke im beruflichen Lebenslauf geführt hat." Das sagte heute (10. Mai) Bildungsminister Dr. Ekkehard Klug und erklärte, dass im Unterschied zur bisherigen Praxis der Schuljahresbeginn am 1. August genereller Einstellungstermin für Lehrerinnen und Lehrer sei, die ihren Vorbereitungsdienst beendet haben. mehr

10.05.2011 Pressemeldung Schule

Schleswig-Holstein

Schulsozialarbeit wird durch Landes- und Bundesmittel stärker unterstützt

Bildungs- und sozialpolitische Weichenstellungen auf Landes- und Bundesebene ermöglichen künftig eine stärkere Unterstützung der Schulsozialarbeit. "Für die Schulen ist dies eine wesentliche Hilfe zur Stärkung ihrer pädagogischen Arbeit und Sicherung von Bildungschancen ", stellte Bildungsminister Dr. Ekkehard Klug heute (13. April) fest. "Weil die Schulen viel stärker als in der Vergangenheit bei einem Teil der Schülerschaft mit Problemen im Sozialverhalten konfrontiert sind, brauchen sie verstärkt Unterstützung für erzieherische Aufgaben". Im Einzelnen verwies der Minister dazu auf folgende Punkte: mehr

13.04.2011 Pressemeldung Schule

Schleswig-Holstein

Minister Dr. Klug zum Online-Stellenmarkt: "Ein Erfolg vom ersten Tag an"

Der Online-Stellenmarkt Schule ist vom ersten Tag an erfolgreich", sagte heute (08. April) Bildungsminister Dr. Ekkehard Klug. Aktuell hätten sich 1.500 Bewerberinnen und Bewerber registriert. mehr

08.04.2011 Pressemeldung Schule

Schleswig-Holstein

Mit Bildungsketten Schulabschluss: Minister Dr. Klug dankt für das Engagement von Bund und Arbeitsagentur

Bildungsminister Dr. Ekkehard Klug bezeichnete es heute (6. April) als "große Herausforderung für die Bildungspolitik", das Missverhältnis zwischen dem Fachkräftemangel auf der einen Seite und der Tatsache, dass viele junge Menschen keinen Job haben auf der anderen Seite zu bekämpfen. "Dabei gilt unsere Aufmerksamkeit jeder einzelnen Schülerin und jedem einzelnen Schüler", sagte der Minister in Kiel bei der Vorstellung der Initiative "Abschluss und Anschluss - Bildungsketten bis zum Ausbildungsabschluss" gemeinsam mit dem Bundesbildungsministerium und der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit. mehr

06.04.2011 Pressemeldung Schule

Schleswig-Holstein

Bildungsminister Klug setzt auf den qualitativen Ausbau der Ganztagsangebote zwischen den Meeren

"Impulse für eine veränderte Lernkultur" lautete das Motto der Veranstaltung "Ganztag zwischen den Meeren" im Kulturzentrum "Hohes Arsenal" in Rendsburg, die der Minister für Bildung und Kultur, Dr. Ekkehard Klug, heute (16. März) gemeinsam mit der Geschäftsführerin der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, Dr. Heike Kahl, im Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Praxis von Ganztagsschulen eröffnete. mehr

17.03.2011 Pressemeldung Schule

Schleswig-Holstein

Bildungsminister Dr. Klug im Landtag: "Wir wollen ein qualitäts- und nachfrageorientiertes Finanzierungssystem für Kindertagesstätten"

Die Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein werden ab diesem Jahr mit 70 Millionen Euro Landesmitteln gefördert. mehr

28.02.2011 Pressemeldung Frühe Bildung