Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein RSS-Feed

Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein

Brunswiker Straße 16-22
24105 Kiel
Tel.: 0431/988-5700
Fax: 0431/988-5814

Meldungen

"Schleswig-Holstein und der Nationalsozialismus"

Seit 10 Jahren gedenkt die Bundesrepublik Deutschland alljährlich am 27. Januar der Opfer des Nationalsozialismus. Die schleswig-holsteinischen Schulen bereiten dies Kapitel deutscher Geschichte mit speziellem Unterrichtsmaterial auf, das 2006 unter der Überschrift "Schleswig-Holstein und der Nationalsozialismus" steht. mehr

27.01.2006 Pressemeldung

Ministerin Ute Erdsiek-Rave eröffnete Erweiterungsbau am Gymnasium Trittau

"Ich freue mich, dass die gute Arbeit des Gymnasiums Trittau nun mit der entsprechenden räumlichen Ausstattung belohnt wird." Mit diesen Worten eröffnete Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave heute in Trittau den Erweiterungsbau des Gymnasiums. Mit den neuen Fachräumen für Physik und Chemie, den zusätzlichen Klassen- und Gruppenräumen und der Erweiterung der Sporthalle werde nun auch nach außen deutlich, dass das Gymnasium Trittau sich zur zweitgrößten Schule des Kreises Stormarn entwickelt habe, so die Ministerin weiter. Sie lobte die engagierte Arbeit von Schulleitung, Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern und Eltern, die aus erst 1982 gegründeten Schule binnen kurzer Zeit eine stabile vierzügige Schule geschaffen hätten. "Dieses Gymnasium ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie ein eigenständiges und schlüssiges Schulprofil zum Erfolg führen kann", meinte die Ministerin. mehr

19.01.2006 Pressemeldung

Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave: "2.300 Mädchen und Jungen erhalten intensive Sprachförderung vor der Schule"

"Ich freue mich sehr darüber, dass Schleswig-Holstein seine Sprachförderung vor und in der Schule weiter ausbauen kann. Nach den vorgezogenen Schuleingangsuntersuchungen haben wir in den vergangenen Monaten erfolgreich im Zusammenspiel der Schulämter, Kindertageseinrichtungen und Grundschulen die Vorbereitungen für den Ausbau der Sprachförderung organisiert." Mit diesen Worten zog Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave heute in Lübeck eine erste Zwischenbilanz. mehr

13.01.2006 Pressemeldung Frühe Bildung

Schulen erhalten mit den VERA-Ergebnissen wichtige Hinweise

"Die Ergebnisse der jüngsten Vergleichsarbeiten in den vierten Klassen zeigen erneut, wie notwendig die gezielte Förderung der Sprach- und Lesefähigkeit sowie des Sprachverständnisses ist." Mit diesen Worten kommentierte Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave heute (20. Dezember) in Kiel die Auswertung von VERA (Vergleichsarbeiten). Die Schulen können das durchschnittliche Landesergebnis ab heute abrufen und damit ihre Schul- und Klassenergebnisse vergleichen. mehr

27.12.2005 Pressemeldung Schule

Acht Schülerinnen und Schüler aus Schleswig-Holstein waren beim Mathematik-Bundeswettbewerb spitze

Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave gratulierte heute den acht schleswig-holsteinischen Preisträgerinnen und Preisträgern des Bundeswettbewerbes Mathematik. mehr

08.12.2005 Pressemeldung Schule

Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave: "Wir wollen die Bildungspotenziale der Kinder besser nutzen und Bildungschancen gerechter verteilen"

"Wir schöpfen die Bildungspotenziale unserer Schülerinnen und Schüler nicht genügend aus. Die Bildungschancen sind ungerecht verteilt. Denn viele Kinder und Jugendlichen könnten aufgrund ihrer Fähigkeiten eine höhere Schulart besuchen." Mit diesen Worten präsentierte Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave heute das vierte und letzte Eckpunktepapier zur geplanten Schulgesetznovelle. In dem Papier wird der Weg skizziert, wie das Bildungsministerium in den kommenden Jahren das allgemein bildende Schulwesen in Schleswig-Holstein weiterentwickeln will und wie Gemeinschaftsschulen entstehen können. mehr

06.12.2005 Pressemeldung

Schulbau 2006: 85 Millionen Euro für Bau und Sanierung von Schulen Schulbau 2006: 85 Millionen Euro für Bau und Sanierung von Schulen

51,3 Millionen Euro werden im kommenden Jahr in den Bau und in die Sanierung der schleswig-holsteinischen Schulen fließen. Landesweit können insgesamt 259 Projekte aus dem Schulbauprogramm 2006 und dem Sonderprogramm Schulbau 2006 des Kommunalen Investitionsfonds (KIF) finanziert werden. Das teilte das Bildungsministerium heute (30. November) in Kiel mit. mehr

01.12.2005 Pressemeldung Schule

Bildungsministerium zu den neuen Äußerungen der Landtagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen: Wiederholung macht Fehler nicht besser!

Das Bildungsministerium weist den wiederholten Vorwurf des Landtagsabgeordneten Karl-Martin Hentschel von heute (29. November), bei den Grund- und Hauptschule werde eingespart, erneut zurück. mehr

30.11.2005 Pressemeldung

Grundschüler top - Herr Hentschel flop!

Das Bildungsministerium weist die Kritik des Landtagsabgeordneten Karl-Martin Hentschel von heute (28. November) als falsch zurück. Die jetzige Landesregierung setzt den Kurs seiner Vorgängerin fort, was die Unterstützung von Grund- und Hauptschulen angeht. Mit der Einführung der Verlässlichen Grundschule seit dem Schuljahr 2003/04 und dem Englischunterricht an Grundschule ab dem Schuljahr 2006/07 erhält diese Schulart seit Jahren kontinuierlich mehr Stellen und kann damit das Unterrichtsangebot deutlich verbessern. mehr

29.11.2005 Pressemeldung

27 Grundschulen in Schleswig-Holstein bekommen mit Experimentiersets wertvolle Unterstützung für naturwissenschaftlichen Unterricht

Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave und der Geschäftsführer der Deutsche Telekom Stiftung, Ekkehard Winter haben heute die erste Klassenkiste mit Materialien zur Unterstützung des naturwissenschaftlichen Unterrichts an Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Heidenberg Teich übergeben. Insgesamt erhalten 27 Grundschulen in Schleswig-Holstein diese Klassenkisten. "Das ist eine hervorragende Bereicherung für den Sachkundeunterricht der Schulen. Die Kinder können durch selbstständiges Experimentieren anwendungsorientiertes Wissen spielerisch und interessant erlernen", so Erdsiek-Rave. Sie bedankte sich bei der gemeinnützigen Telekom Stiftung für die großzügige Unterstützung der schulischen Aktivitäten, die einen wichtigen Schwerpunkt auf den naturwissenschaftlichen Unterricht setzen. mehr

28.11.2005 Pressemeldung Schule, Frühe Bildung