Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen RSS-Feed

Meldungen

Nordrhein-Westfalen

NRW-Schülerinnen und Schüler erhalten heute ihre Halbjahreszeugnisse

Mit dem heutigen Tag endet in Nordrhein-Westfalen das erste Halbjahr des laufenden Schuljahres – für rund 2,6 Millionen Schülerinnen und Schüler im Land bedeutet das vor allem eins: Sie erhalten ihre Zeugnisse. mehr

07.02.2014 Pressemeldung Schule

Nordrhein-Westfalen

Wissenschaftsministerin und Schulministerin werben in Köln für ein Lehramtsstudium Sonderpädagogik

Noch bis zum 7. Februar 2014 bieten die "Wochen der Studienorientierung" Schülerinnen und Schülern Einblicke in Studienalltag und Studienfächer an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen. Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und Schulministerin Sylvia Löhrmann haben in diesem Zusammenhang die Beratungsveranstaltungen der Universität Köln für das Lehramt Sonderpädagogik besucht. mehr

03.02.2014 Pressemeldung Schule

Internetportal: "Erinnern für die Zukunft"

Auf dem Bildungsportal des Schulministeriums informiert die neue Rubrik "Erinnern für die Zukunft" über das Konzept der Landesregierung zur Stärkung der Erinnerungskultur in den Schulen Nordrhein-West­falens. Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler und Interes­sierte finden dort Anregungen und Anknüpfungspunkte, das Thema Erinnern in Projekten und im Unterricht umzusetzen. Umfangreiche Hinweise auf außerschulische Kooperationspartner wie Gedenkstätten, Museen oder Erinnerungsorte und weiterführende Materialien runden das Angebot ab. mehr

23.01.2014 Pressemeldung Schule

Ministerin Löhrmann:

Erfolgreiche Konzepte für Inklusion würdigen und sichtbar machen

Der Jakob Muth-Preis für inklusive Schule geht in diesem Jahr erneut an eine Schule aus NRW: Die Gemeinschaftsgrundschule Wolperath-Schönau aus Neunkirchen-Seelscheid ist einer der Preisträger, die morgen in Hamburg mit dem bundesweit ausgeschriebenen Preis aus­gezeichnet werden. mehr

22.01.2014 Pressemeldung Schule

Ministerin Löhrmann:

Positive Ergebnisse landesweit für Inklusion nutzen

Schulministerin Sylvia Löhrmann hat eine überwiegend positive Bilanz aus dem sechsjährigen Schulversuch "Ausbau von Förderschulen zu Kompetenzzentren für die sonderpädagogische Förderung (KsF)" gezogen. mehr

17.01.2014 Pressemeldung Schule

Nordrhein-Westfalen

Startschuss für den Landesbeirat Weiterbildung

Der Landesbeirat für die gemeinwohlorientierte Weiterbildung in Nord­rhein-Westfalen ist in Düsseldorf zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. "Ich freue mich sehr, dass die nordrhein-west­fälische Weiterbildungslandschaft in ihrer Breite und Pluralität gut vertreten ist", sagte Weiterbildungsministerin Sylvia Löhrmann zur Eröffnung. Der Landesbeirat soll gegenüber der Landesregierung ein­vernehmlich Empfehlungen zur Weiterentwicklung der gemeinwohl­orientierten Weiterbildung des Weiterbildungsgesetzes in Nordrhein-Westfalen abgeben. mehr

17.01.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Nordrhein-Westfalen

Klage der Humanistischen Union für ein eigenes Unterrichtsfach

Schulministerin Sylvia Löhrmann begrüßt die Entscheidung der Humanistischen Union, ihre Klage zurückzuziehen: mehr

14.01.2014 Pressemeldung Schule

Nordrhein-Westfalen

Ministerin Löhrmann: Moderatorinnen und Moderatoren unterstützen Schulen bei der Umsetzung der Inklusion

Schulministerin Sylvia Löhrmann hat in Düsseldorf den ersten Moderato­rinnen und Moderatoren der landesweiten Qualifizierung "Auf dem Weg zur inklusiven Schule" die Zertifikate für den erfolgreichen Abschluss der Maßnahme überreicht. Die rund 140 Absolventinnen und Absolventen der zweijährigen Qualifizierung für die Primarstufe und die Sekundarstufe I können Schulen in Nordrhein-Westfalen mit Fortbildungsangeboten zur Inklusion kontinuierlich und nachhaltig dabei begleiten, Grundlagen und Strukturen für inklusives Lernen zu schaffen. Die Qualifizierungsmaß­nahme ist ein Kooperationsprojekt des Ministeriums für Schule und Weiterbildung mit den Universitäten Köln und Oldenburg sowie der Medienberatung NRW. mehr

08.01.2014 Pressemeldung Schule

Nordrhein-Westfalen

33 neue Sekundar- und 20 Gesamtschulen zum kommenden Schuljahr beantragt

Der Trend zum längeren gemeinsamen Lernen setzt sich fort: Zum kommenden Schuljahr haben 34 Schulträger Anträge auf Errichtung von 33 Sekundarschulen gestellt, und 22 Schulträger haben die Errichtung von 20 neuen Gesamtschulen beantragt. "Die Schulen des längeren gemeinsamen Lernens sind weiterhin gefragt", sagte Schulministerin Sylvia Löhrmann. "Die erneut hohe Zahl der Anträge spiegelt das Anliegen vieler Eltern wider: Sie wünschen sich für ihre Kinder eine wohnortnahe weiterführende Schule, die die Bildungswege länger offen hält und dadurch größere Bildungschancen ermöglicht." mehr

07.01.2014 Pressemeldung Schule

Norddeutschland

Ministerin Löhrmann: Wir unterstützen die bundesweite Vernetzung von Lehrerinnen und Lehrern mit Zuwanderungsgeschichte

Nordrhein-Westfalen setzt sich für mehr Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte an Schulen ein und unterstützt die bundesweite Vernetzung von Lehramtsstudierenden, Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärtern sowie schon im Beruf befindlichen Lehrkräften mit Zuwanderungsgeschichte. Dies erklärte Schulministerin Sylvia Löhrmann anlässlich der Eröffnung der bundesweiten Fachtagung "Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte" in Neuss. mehr

16.12.2013 Pressemeldung Schule