Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen RSS-Feed

Meldungen

Ministerin Sommer: Neues Übergangsverfahren bewährt sich

Landesweit 2.321 Kinder nehmen von heute an bis Mittwoch am Prognose-Unterricht teil. Sie sind von ihren Eltern an einer Realschule oder einem Gymnasium angemeldet worden, obwohl hierfür keine - auch keine eingeschränkte - Empfehlung der Grundschule vorliegt. Insgesamt wechseln in Nordrhein-Westfalen nach den Sommerferien 178.000 Kinder von der Grundschule auf eine weiterführende Schule. 2.321 Kinder, die am Prognose-Unterricht teilnehmen, entsprechen einer Quote von rund 1,3 Prozent. Im Vergleich zum ersten Durchgang in 2007 (3.334 Kinder = 1,76 %) ist damit die Zahl der Anmeldungen zum Prognose-Unterricht deutlich gesunken, und zwar um rund 30 Prozent. mehr

07.04.2008 Pressemeldung Schule

Zusätzliches Verwaltungspersonal entlastet Schulen

Schule heißt nicht nur unterrichten, sondern auch verwalten und organisieren. Um die Schulleitungen und Lehrkräfte von diesen notwendigen und sehr zeitaufwendigen Verwaltungsaufgaben zu entlasten, setzt das Ministerium für Schule und Weiterbildung gemeinsam mit dem nordrheinwestfälischen Finanzministerium in diesem Jahr landesweit zusätzlich rund 210 Schulverwaltungsassistentinnen und -assistenten in den Schulen ein. Diese sollen die Schulleiter und Lehrkräfte beispielsweise bei der statistischen Aufarbeitung von Schuldaten, der Betreuung von Lehr- und Lernmitteln und der Pflege der Schulbibliotheken unterstützen. mehr

31.03.2008 Pressemeldung Schule

Neue Online-Datenbank erleichtert Lehrerinnen und Lehrern die Suche nach Fortbildungen

Schluss mit der zeitraubenden Suche: Dank der neuen Online-Datenbank für Lehrerfortbildung des Ministeriums für Schule und Weiterbildung müssen nordrhein-westfälische Lehrerinnen und Lehrer nicht mehr stundenlang in den verschiedenen Katalogen und Internetseiten einzelner Anbieter nachschauen, um passende Fortbildungsangebote in ihrer Umgebung zu finden. Sämtliche schulspezifische Fortbildungen verschiedener Träger sind jetzt auf einer zentralen Internetseite gebündelt und können über die Suchfunktion leicht gefunden werden. mehr

26.03.2008 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

Land Nordrhein-Westfalen stellt wieder junge Lehramtsanwärter ein

Zum Schuljahresbeginn 2008/09 wird das Land Nordrhein-Westfalen wieder einen zweiten allgemeinen Einstellungstermin für den Vorbereitungsdienst für Lehrämter an Schulen haben. Der Vorbereitungsdienst dauert in der Regel 24 Monate und schließt die Lehrerausbildung mit der Zweiten Staatsprüfung ab. mehr

18.03.2008 Pressemeldung Schule

Insgesamt 100 Jugendliche nehmen an "LernFerien" teil

Zum ersten Mal haben in Nordrhein-Westfalen die "LernFerien" begonnen. Insgesamt 100 versetzungsgefährdete Jugendliche aus allen Schulformen bekommen im Rahmen dieser Initiative konkrete Hilfe und neue Motivation für den Schulalltag. mehr

17.03.2008 Pressemeldung Schule

Zu den Beschlüssen der Kultusministerkonferenz erklärt Schulministerin Barbara Sommer:

Die Kultusministerkonferenz hat die Grundsatzentscheidung zur Schulzeitverkürzung an Gymnasien auf acht Jahre bis zum Abitur bestätigt. mehr

07.03.2008 Pressemeldung Schule

Wiederum hervorragende Einstellungschancen für Lehrerinnen und Lehrer

Auch zum kommenden Schuljahr 2008/09 bleiben die Einstellungsmöglichkeiten für Lehrerinnen und Lehrer in den öffentlichen Schuldienst Nordrhein-Westfalens auf hohem Niveau. Damit beweist Nordrhein-Westfalen erneut, dass es den ausgebildeten Lehrkräften eine verlässliche Chance auf eine dauerhafte Tätigkeit im Schuldienst bietet. Nordrhein-Westfalen gibt dem Nachwuchs eine Perspektive und sichert die Zukunft der ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrer. mehr

04.03.2008 Pressemeldung Schule

START-Schülerstipendien: Bildung als Beitrag zur Integration junger Migranten

Ziel des Schülerstipendienprogramms START ist es, talentierte, leistungsstarke und gesellschaftlich engagierte Jugendliche auf ihrem Weg zum Abitur zu unterstützen und sie so in ihrer Integration in unsere Gesellschaft zu stärken. Ab sofort können sich wieder Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund ab der 7./8. Klasse um ein START-Stipendium bewerben. mehr

03.03.2008 Pressemeldung Schule

Auftakt der Weiterbildungsinitiative: Technik - die begeistert

Mit der Weiterbildungsinitiative "Technik in der Grundschule – unbegrenzte kreative Möglichkeiten" will das NRW-Schulministerium gemeinsam mit dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) gezielt naturwissenschaftliche und technische Themen in die Schulen bringen. Bei der Auftaktveranstaltung, die heute in der Städtischen Gemeinschafts-Grundschule Südallee in Düsseldorf stattfand, galt es vor allem die Moderatorinnen und Moderatoren der 54 neuen Kompetenzteams entsprechend zu schulen, um sie optimal auf ihre Fortbildungsaufgaben in den Teams vorzubereiten. mehr

03.03.2008 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

Keine Senkung des Abitur-Niveaus durch schlankere Lehrpläne der Unter- und Mittelstufe

Die Behauptung, das Schulministerium senke das Niveau des Abiturwissens, ist falsch. Es ist vielmehr so, dass bereits seit dem 1. August 2007 eine generelle Verschlankung der Lehrpläne für die Sekundarstufe I im Zuge der Schulzeitverkürzung stattgefunden hat und den Schulen bekannt ist. mehr

29.02.2008 Pressemeldung Schule