Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen RSS-Feed

Meldungen

Erster Schritt zur Streichung des Drittelerlasses

Die Landesregierung hat heute die Aufhebung des so genannten Drittelerlasses auf den Weg gebracht. Das Kabinett stimmte einer entsprechenden Vorlage zur Einleitung der Verbandsanhörung von Schulministerin Barbara Sommer zu. Ministerin Sommer: "Die Aufhebung des Erlasses stärkt die pädagogische Eigenverantwortung und Eigenständigkeit der Lehrerinnen und Lehrer und baut nicht ziel führende Verfahrensschritte ab". mehr

29.11.2005 Pressemeldung

Verlängerte Bewerbungsfrist wegen schlechter Wetterverhältnisse

Wegen der katastrophalen Witterungsverhältnisse im Westmünsterland wird die Bewerbungsfrist für das Lehrereinstellungsverfahren Online (LEO) verlängert. mehr

28.11.2005 Pressemeldung Schule

Zentrale Leistungsüberprüfungen in der Jahrgangsstufe 10

Die zentralen Leistungsüberprüfungen am Ende der Jahrgangsstufe 10 werden wie vorgesehen im Jahre 2007 auch an den Gymnasien stattfinden. mehr

21.11.2005 Pressemeldung Schule

Bildungsportal wird gegen Unterrichtsausfall und Überbürokratisierung interaktiv

Schulministerin Barbara Sommer möchte zur Beseitigung und Verhinderung von Unterrichtsausfall verstärkt auch Anregungen von Lehrkräften und Eltern berücksichtigen. Zu diesem Zweck hat das Ministerium für Schule und Weiterbildung im Bildungsportal unter [www.bildungsportal.nrw.de](http://www.bildungsportal.nrw.de/BP/LINKS/Vorschlag) eine eigene Web-Adresse eingerichtet. mehr

13.10.2005 Pressemeldung Schule

Kultusministerium erprobt Online-Übermittlung der Abituraufgaben

"Im April 2006 wird es ernst. Dann wird Niedersachsen als erstes Bundesland ein Zentralabitur durchführen, bei dem die Aufgaben den Schulen online übermittelt werden. Dabei gelten höchste Sicherheitsansprüche, denn die Daten dürfen nicht in unbefugte Hände gelangen", sagte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann am Freitag (07.10.05) in Hannover. mehr

07.10.2005 Pressemeldung Schule

Schulministerin Barbara Sommer startet "Qualitätsoffensive Hauptschule"

Noch in diesem Herbst startet Schulministerin Barbara Sommer eine Qualitätsoffensive für die Hauptschulen. Sie umfasst den Aufbau von Ganztagsschulen mit insgesamt 50.000 vollwertigen Ganztagsplätzen bis zum Jahr 2012 sowie ein neues pädagogisches Konzept für die Hauptschule. mehr

29.09.2005 Pressemeldung

Staatssekretär Winands: SPD lenkt mit Kritik an Schulschließungs-Debatte von eigenen Versäumnissen ab

Staatssekretär Günter Winands hat Vorwürfe der SPDOpposition zurückgewiesen, mit falschen Zahlen zu operieren: "Wenn die alte Landesregierung ihre Hausaufgaben gemacht hätte, bräuchten wir heute keinen unnötigen Streit über Bemessungsgrundlagen und Zahlen zu führen. mehr

28.09.2005 Pressemeldung

Umsetzung des 6- Punkte-Programms gegen Lehrermangel

Bereits wenige Tage nach der Vorstellung des 6-Punkte-Programms zur Sicherstellung der Lehrerversorgung in Nordrhein-Westfalen beginnt die Landesregierung mit seiner Umsetzung. Allen Lehramtsbewerberinnen und Bewerber können wir ab sofort für das am 1. Februar 2006 beginnende Referendariat ein Einstellungsangebot machen. Der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtags hat gestern seine Zusage für bis zu 7.000 Einstellungen erteilt. mehr

23.09.2005 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Landesregierung löst Versprechen von CDU und FDP ein

Die von der alten rot-grünen Landesregierung gegen massiven Protest vorgenommene Kürzung der Ersatzschulförderung für das laufende Jahr wird zurückgenommen. Das sieht der gestern im Kabinett beschlossene Nachtragshaushalt 2005 vor. Rot- Grün erhöhte die Eigenleistung der privaten Ersatzschulträger für das Haushaltsjahr 2005 um 1,5 Prozentpunkte, und zwar von 15 % auf 16,5 %. Das entspricht einem Betrag von 15 Millionen Euro, der jetzt wieder für die Förderung der Ersatzschulen rückwirkend zur Verfügung steht. Schulministerin Barbara Sommer hat den Ersatzschulen heute mitgeteilt, dass sievorbehaltlich der parlamentarischen Zustimmung- wieder mit der Förderung in voller Höhe kalkulieren können. mehr

21.09.2005 Pressemeldung

6-Punkte-Programm zur Sicherstellung der Lehrerversorgung in Nordrhein-Westfalen

Schulministerin Barbara Sommer hat zur Sicherstellung der Lehrerversorgung in den nächsten Jahren bereits unmittelbar nach Amtsantritt die Initiative ergriffen. In der heutigen Aktuellen Stunde des Landtages zum Thema "Drohende Lehrerlücke verhindern- Junge Menschen für das Lehramt motivieren" stellte die Ministerin ein 6- Punkte- Programm vor. mehr

15.09.2005 Pressemeldung