Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg RSS-Feed

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

Prof. Dr. Johanna Wanka
Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur Brandenburg
Dortustr. 36
14467 Potsdam
Tel: +49 (0)331/866-4999
Fax: +49 (0)331/866-4998
E-Mail: <mwfk@mwfk.brandenburg.de >
www.brandenburg.de/land/mwfk/index.html

Meldungen

Wanka eröffnet Firmenkontaktmesse in Wildau

Brandenburgs Wissenschaftsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka hat heute die neunte Firmenkontaktmesse auf dem Campus der Technischen Fachhochschule Wildau eröffnet. Ziel dieser Messe ist es, Studierende mit der regionalen Wirtschaft in Kontakt zu bringen. Mit attraktiven Beschäftigungsperspektiven wollen die Unternehmen qualifizierte Fachkräfte an sich und die Region binden. mehr

23.10.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Saniertes Hauptgebäude der BTU Cottbus eingeweiht

Wissenschaftsministerin Johanna Wanka und Finanzminister Rainer Speer haben heute an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (BTU) das sanierte Hauptgebäude nach dreijähriger Bauzeit übergeben. Die Sanierungskosten betrugen insgesamt 12,3 Millionen Euro, die je zur Hälfte von Bund und Land finanziert wurden. Zugleich begrüßten sie zum Start des 18. Akademischen Jahres der Hochschule die neuen Studenten zum Wintersemester. mehr

06.10.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wanka gratuliert: "Stolz auf 100 Jahre Theater Cottbus"

Brandenburgs Kulturministerin Johanna Wanka hat heute in Cottbus dem Theater zum 100jährigen Bestehen gratuliert. Zu der großen Festveranstaltung war auch Bundespräsident Horst Köhler in die Lausitz gekommen. mehr

01.10.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Land Brandenburg schreibt Stipendien für Bildende Kunst und Musik aus

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg vergibt für das Jahr 2009 insgesamt zehn Stipendien für bildende Künstler und Musiker. mehr

01.10.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Land Brandenburg vergibt Literatur-Stipendien

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg vergibt für das Jahr 2009 Stipendien für Schriftsteller und Literaturübersetzer. mehr

29.09.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Eröffnung der 4. Europäischen Sommer-Universität Ravensbrück

Kulturstaatssekretär Dr. Johann Komusiewicz hat am 15. September 2008 in der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück die vierte Europäische Sommer-Universität Ravensbrück eröffnet. mehr

15.09.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Denkmale erwarten Besucheransturm – Sonntag ist Tag des offenen Denkmals

Kulturministerin Prof. Dr. Johanna Wanka hat im Vorfeld des bundesweiten Tags des offenen Denkmals an diesem Sonntag das ehrenamtliche Engagement unzähliger Brandenburgerinnen und Brandenburger für den Erhalt ihrer Denkmale gewürdigt: "Das Engagement und der Ideenreichtum der Bürgerinnen und Bürger für den Erhalt unserer Denkmale zeigt sich auch bei den Veranstaltungen zum Tag des offenen Denkmals. Den zahlreichen Besuchern bieten sich jedes Mal neue, überraschende Einblicke. Ich hoffe, dass wieder viele Brandenburgerinnen und Brandenburger die Angebote am Tag des offenen Denkmals nutzen", so die Ministerin. mehr

12.09.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Rund 7 Millionen Euro für Neubau des Astrophysikalischen Instituts Potsdam

Das Astrophysikalische Institut Potsdam (AIP) erhält rund 7 Millionen Euro für einen Neubau für Technologieentwicklung und -transfer, das teilt Forschungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka mit. 4,3 Millionen Euro EU-Mittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) werden von der InvestitionsBank des Landes Brandenburg (ILB) ausgereicht, die restlichen Mittel stammen von Bund und Land. mehr

12.09.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Wanka verleiht Brandenburgischen Denkmalpflegepreis 2008

Die Burg Ziesar war heute Schauplatz der feierlichen Verleihung des Brandenburgischen Denkmalpflegepreises 2008. Kulturministerin Prof. Dr. Johanna Wanka würdigte die diesjährigen Preisträger und deren Engagement für den Erhalt des kulturellen Erbes. "Die Leistungen von engagierten Denkmaleigentümern und anderen ehrenamtlich Tätigen sind ein unverzichtbarer Baustein bei der Sicherung unseres kulturellen Erbes. Durch ihren Einsatz werden uns nicht selten verloren geglaubte Bestandteile unserer Brandenburger Identität zurück gegeben", so die Ministerin. mehr

11.09.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Neue Professoren an Brandenburgs Hochschulen

Wissenschaftsstaatssekretär Johann Komusiewicz hat heute sowie am 19.08.2008 zwei Professorinnen und sieben Professoren, die künftig an Brandenburgs Hochschulen lehren, ihre Ernennungsurkunden überreicht. mehr

26.08.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung