Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg RSS-Feed

Meldungen

Bundesweit neuer Höchststand bei Studienanfängern

"Laut Statistischem Bundesamt sind die Studienanfängerzahlen im Studienjahr 2008 bundesweit um sieben Prozent gestiegen. In Baden-Württemberg beträgt die Steigerungsrate im Jahresvergleich acht Prozent, unter Einschluss der Berufsakademie sogar rund zehn Prozent. Mit dem Ausbau neuer Studienanfängerplätze sind wir frühzeitig den richtigen Weg gegangen. Hinzu kommt: Studiengebühren haben zu besseren Studienbedingungen geführt. Dies zahlt sich aus". Mit diesen Worten kommentierte der baden-württembergische Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg die heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Studierendenzahlen für das Wintersemester 2008/2009. mehr

01.12.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wissenschaftsminister Frankenberg verleiht in Konstanz Landeslehrpreise für die Fachhochschulen

Heute hat Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg in Konstanz die Landeslehrpreise für die Fachhochschulen vergeben. Der mit insgesamt 56.000 Euro dotierte Preis soll gute Lehre bei den Fachhochschulen sichtbar machen und honorieren. Gleichzeitig macht er die Bedeutung guter Hochschullehre für die Gesellschaft deutlich. Die Preisträger kommen von den Fachhochschulen Aalen, Karlsruhe, Konstanz, Pforzheim, Reutlingen, Stuttgart und Ulm. mehr

28.11.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Studienplatzbörse des Wissenschaftsministeriums - über 200 Studienplätze vermittelt

Als "vollen Erfolg" bezeichnete Wissenschaftsminister Frankenberg die Studienplatzbörse des Wissenschaftsministeriums. Kurz vor Vorlesungsstart seien über 200 freie Studienplätze in zulassungsgeregelten Fächern vermittelt worden, sagte Frankenberg am 20. November in Stuttgart. mehr

20.11.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

10% mehr Studienanfänger an Hochschulen und Berufsakademien in Baden-Württemberg

"Die starke Nachfrage nach Studienplätzen im Südwesten zeigt, dass wir die Weichen richtig gestellt haben. Mit dem Ausbauprogramm 2012 machen wir die Hochschulen größer, mit Studiengebühren machen wir sie besser". Mit diesen Worten kommentierte der baden-württembergische Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg die heute vom Statistischen Landesamt vorgestellten vorläufigen Studienanfängerzahlen für das Wintersemester 2008/09. mehr

19.11.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Forschungs- und Entwicklungs-Monitor Baden-Württemberg

"Baden-Württemberg ist die innovationsstärkste Region in Europa. Unsere forschungsstarken Unternehmen und die nachhaltige Forschungspolitik des Landes haben maßgeblich zu diesem Erfolg beigetragen". Dies sagte Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg am 18. November in Stuttgart. mehr

18.11.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Landesweiter Studieninformationstag am 19. November

Wissenschaftsminister Frankenberg lädt Schülerinnen und Schüler ein, sich über ihre Studienmöglichkeiten zu informieren. Am landesweiten Studieninformationstag am 19. November können Oberstufenschüler Hochschulluft schnuppern, Vorlesungen besuchen, mit Professorinnen und Professoren diskutieren und Labore besichtigen. mehr

17.11.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Landeslehrpreis für die Universitäten geht nach Freiburg, Mannheim und Ulm

Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg hat heute in Karlsruhe die Landeslehrpreise für die Universitäten überreicht. Träger des mit insgesamt 120.000 Euro dotierten Preises sind Dr. Andreas Bihrer von der Universität Freiburg, Frau Dr. Katharina Spraul von der Universität Mannheim und eine Arbeitsgruppe um Professor Dr. Tobias Böckers an der Universität Ulm. mehr

14.11.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Exzellenzinitiative: Wissenschaftsminister und LRK-Vorsitzender ziehen positive Zwischenbilanz

Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg und der Vorsitzende der Landesrektorenkonferenz, Professor Dr. Dr. h. c. Gerhart von Graevenitz, haben heute im Hinblick auf die Exzellenzinitiative eine positive Zwischenbilanz gezogen. "Die Initiative hat die Leistungsfähigkeit der Landesuniversitäten national und international deutlich sichtbar gemacht und im Land hunderte neuer Arbeitsmöglichkeiten für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler geschaffen", betonten sie vor Medienvertretern in Stuttgart. Der Wissenschaftsminister präsentierte eine Broschüre, die die erfolgreichen Projekte der Landesuniversitäten dokumentiert und erläutert. mehr

10.11.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Berufsakademie Baden-Württemberg: 18 Prozent mehr Studienanfänger - besonderer Zuwachs im Bereich Technik

An den Standorten der Berufsakademie Baden-Württemberg haben sich zum laufenden Studienjahr rund 18 Prozent mehr Studienanfängerinnen und -anfänger eingeschrieben als im Vorjahr. Gleichzeitig ist die Gesamtzahl der Studierenden um 11,8 Prozent auf einen Höchststand von 23.435 gestiegen. Dies teilte das Wissenschaftsministerium am Freitag in Stuttgart mit. mehr

07.11.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Studentisches Wohnen in Tübingen durch Neubau und Sanierung von Wohnheimplätzen weiter verbessert

Die Wohnraumsituation für die Studierenden an der Universität Tübingen wird weiter verbessert. Heute (3. November) wurde das neugebaute Studentenwohnheim in der Viktor-Renner-Straße 4 und das sanierte Studenten- und Dozentenwohnheim Georg-Fahrbach-Haus eingeweiht. Damit hat sich das Angebot an studentischem Wohnraum um 61 neue und 186 sanierte Plätze vergrößert. mehr

03.11.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung