Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg RSS-Feed

Meldungen

"Hochschulen in Baden-Württemberg werben immer mehr Drittmittel ein"

Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg sagte heute zu den neuesten Statistiken, wonach die Drittmitteleinnahmen der Hochschulen in Baden-Württemberg um rund 6 Prozent gestiegen sind: mehr

17.04.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Margarete-von-Wrangell-Habilitationsprogramm für Frauen wird mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF) ausgeschrieben - Bewerbungsfrist: 1. September 2008

Das Margarete-von-Wrangell-Habilitationsprogramm für Frauen geht in die 6. Ausschreibungsrunde. Bereits zum zweiten Mal kann das Programm dabei mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds ausgeschrieben werden. Ziel des Programms ist es, qualifizierte Wissenschaftlerinnen in ihrem Habilitationsvorhaben an einer wissenschaftlichen oder künstlerischen Hochschule zu unterstützen. Erstmals können auch Bewerbungen aus dem Bereich der klinischen Medizin eingereicht werden. Die Anträge müssen bis 1. September 2008 beim Wissenschaftsministerium eingehen. Der Beginn für die genehmigten Projekte ist für Januar 2009 geplant. mehr

17.04.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wissenschaftsministerium und Kultusministerium zur Reform des gymnasialen Lehramts

Wissenschaftsministerium und Kultusministerium halten an der geplanten Modernisierung der gymnasialen Lehrerausbildung fest. Insbesondere soll das Studienangebot vollständig modularisiert werden, um eine Vergleichbarkeit mit anderen fachlich verwandten Studiengängen herzustellen. Die Umstellung auf die gestufte Studienstruktur werde vorerst zurückgestellt und das Staatsexamen werde beibehalten, teilten Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg und Kultusminister Helmut Rau heute (15. April) in Stuttgart mit. Der Ministerrat hatte am 3. Juli 2007 eine Reform der gymnasialen Lehrerausbildung beschlossen. mehr

15.04.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Ausstellungseröffnung ,,Volles Risiko! Glücksspiel von der Antike bis heute" im Badischen Landesmuseum Karlsruhe

Die Ausstellung "Volles Risiko! Glücksspiel von der Antike bis heute" wurde am 11. April eröffnet. Die Schau ist noch bis zum 17. August im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe zu sehen. Dabei wird die Geschichte des Glücksspiels von der Antike bis heute anhand von 400 Exponaten dargestellt. mehr

11.04.2008 Pressemeldung

Museum für Literatur am Oberrhein in Karlsruhe mit neuer Konzeption der ständigen Ausstellung

Als "lebendigen Ort der Literaturvermittlung" hat Kunststaatssekretär Dr. Dietrich Birk das Museum für Literatur am Oberrhein in Karlsruhe bezeichnet. Zehn Jahre nach Eröffnung des Museums im Karlsruher Prinz-Max-Palais ist die ständige Ausstellung neu konzipiert und am 11. April der Öffentlichkeit übergeben worden. mehr

11.04.2008 Pressemeldung

Landesforschungspreis geht an Britta Nestler (Hochschule Kalrsruhe) und Markus Oberthaler (Universität Heidelberg)

Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg hat heute die Träger des diesjährigen Forschungspreises des Landes Baden-Württemberg bekannt gegeben. Die Ehrung geht an Professorin Dr. Britta Nestler von der Hochschule Karlsruhe und an Professor Dr. Markus Oberthaler von der Universität Heidelberg. mehr

11.04.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Heidelberg Collaboratory for Image Processing eingeweiht

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg hat am 8. April das Heidelberg Collaboratory for Image Processing (HCI) eingeweiht. An diesem Zentrum der Universität soll zukünftig daran geforscht werden, wie Computer die Informationen aus Bildern weiterverarbeiten und Muster erkennen können. Damit sollen wichtige Grundlagen dafür geschaffen werden, dass technische Systeme, z.B. im Bereich Fahrassistenz ,eigenständiger arbeiten können. mehr

08.04.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Rektoratswechsel an der Universität Freiburg - Professor Wolfgang Jäger offiziell verabschiedet - Professor Andreas Voßkuhle in Amt eingeführt

Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg hat Professor Andreas Voßkuhle am 1. April in einer Feierstunde offiziell in sein neues Amt als Rektor der Universität Freiburg eingeführt. Gleichzeitig wurde der langjährige Rektor, Professor Wolfgang Jäger, der nahezu dreizehn Jahre lang das Amt ausgeübt hat, verabschiedet. mehr

01.04.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wissenschaftsminister Frankenberg zu Gesprächen in Australien und Singapur

Baden-Württemberg möchte den Studierendenaustausch mit Australien verstärken. Ein entsprechendes Kooperationsabkommen zwischen baden-württembergischen und australischen Universitäten wurde im Beisein von Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg verlängert. Vertieft werden soll auch die Forschungszusammenarbeit mit Singapur im Bereich der Lebenswissenschaften. Dies sind die wesentlichen Ergebnisse einer mehrtägigen Australien- und Asienreise von Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg, in deren Verlauf er mit hochrangigen Vertretern aus Wissenschaft, Forschung und Politik zum Meinungsaustausch zusammen kam. mehr

Künstlergala mit Studierenden der Musikhochschule Karlsruhe in Stuttgart

Die Bedeutung der Förderung junger Musikerinnen und Musiker hat Kunststaatssekretär Dr. Dietrich Birk in Stuttgart betont. "Die Musikhochschulen im Land genießen mit ihrer hochwertigen Ausbildung international einen ausgezeichneten Ruf", sagte Birk anlässlich der diesjährigen Künstlergala von Studierenden der Staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe. Die am 30. März in Stuttgart durchgeführte Veranstaltung steht unter der gemeinsamen Schirmherrschaft des Vorstandsvorsitzenden der Sparda Bank Baden-Württemberg, Thomas Renner, und Staatssekretär Birk. mehr

30.03.2008 Pressemeldung