Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg RSS-Feed

Meldungen

Museum für Literatur am Oberrhein in Karlsruhe mit neuer Konzeption der ständigen Ausstellung

Als "lebendigen Ort der Literaturvermittlung" hat Kunststaatssekretär Dr. Dietrich Birk das Museum für Literatur am Oberrhein in Karlsruhe bezeichnet. Zehn Jahre nach Eröffnung des Museums im Karlsruher Prinz-Max-Palais ist die ständige Ausstellung neu konzipiert und am 11. April der Öffentlichkeit übergeben worden. mehr

11.04.2008 Pressemeldung

Landesforschungspreis geht an Britta Nestler (Hochschule Kalrsruhe) und Markus Oberthaler (Universität Heidelberg)

Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg hat heute die Träger des diesjährigen Forschungspreises des Landes Baden-Württemberg bekannt gegeben. Die Ehrung geht an Professorin Dr. Britta Nestler von der Hochschule Karlsruhe und an Professor Dr. Markus Oberthaler von der Universität Heidelberg. mehr

11.04.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Heidelberg Collaboratory for Image Processing eingeweiht

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg hat am 8. April das Heidelberg Collaboratory for Image Processing (HCI) eingeweiht. An diesem Zentrum der Universität soll zukünftig daran geforscht werden, wie Computer die Informationen aus Bildern weiterverarbeiten und Muster erkennen können. Damit sollen wichtige Grundlagen dafür geschaffen werden, dass technische Systeme, z.B. im Bereich Fahrassistenz ,eigenständiger arbeiten können. mehr

08.04.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Rektoratswechsel an der Universität Freiburg - Professor Wolfgang Jäger offiziell verabschiedet - Professor Andreas Voßkuhle in Amt eingeführt

Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg hat Professor Andreas Voßkuhle am 1. April in einer Feierstunde offiziell in sein neues Amt als Rektor der Universität Freiburg eingeführt. Gleichzeitig wurde der langjährige Rektor, Professor Wolfgang Jäger, der nahezu dreizehn Jahre lang das Amt ausgeübt hat, verabschiedet. mehr

01.04.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wissenschaftsminister Frankenberg zu Gesprächen in Australien und Singapur

Baden-Württemberg möchte den Studierendenaustausch mit Australien verstärken. Ein entsprechendes Kooperationsabkommen zwischen baden-württembergischen und australischen Universitäten wurde im Beisein von Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg verlängert. Vertieft werden soll auch die Forschungszusammenarbeit mit Singapur im Bereich der Lebenswissenschaften. Dies sind die wesentlichen Ergebnisse einer mehrtägigen Australien- und Asienreise von Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg, in deren Verlauf er mit hochrangigen Vertretern aus Wissenschaft, Forschung und Politik zum Meinungsaustausch zusammen kam. mehr

Künstlergala mit Studierenden der Musikhochschule Karlsruhe in Stuttgart

Die Bedeutung der Förderung junger Musikerinnen und Musiker hat Kunststaatssekretär Dr. Dietrich Birk in Stuttgart betont. "Die Musikhochschulen im Land genießen mit ihrer hochwertigen Ausbildung international einen ausgezeichneten Ruf", sagte Birk anlässlich der diesjährigen Künstlergala von Studierenden der Staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe. Die am 30. März in Stuttgart durchgeführte Veranstaltung steht unter der gemeinsamen Schirmherrschaft des Vorstandsvorsitzenden der Sparda Bank Baden-Württemberg, Thomas Renner, und Staatssekretär Birk. mehr

30.03.2008 Pressemeldung

Studie des Centrums für Hochschulentwicklung und des Arbeitskreises Personalentwicklung

Fachhochschulen aus Baden-Württemberg bereiten ihre Studierenden besonders gut auf den Arbeitsmarkt vor. Dies bestätigt nach Einschätzung von Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg einmal mehr ein gemeinsames Rating des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) in Gütersloh und des Arbeitskreises Personalmarketing. Die Ergebnisse des Ratings wurden heute (28. März) vorgestellt. Die Studie zeigt, inwieweit Hochschulen berufsqualifizierende Elemente in ihre Studiengänge integrieren. Dazu zählen die Vermittlung von Sozial- und Methodenkompetenz, die Forderung von Internationalität und der Praxisbezug der Ausbildung. mehr

28.03.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Interesse an internationalem wissenschaftlichen Austausch bei Studierenden aus Baden-Württemberg ungebrochen

Die Studierenden aus Baden-Württemberg zeigen großes Interesse, einen Teil ihres Studiums an einer ausländischen Hochschule zu verbringen. Dies unterstreichen die Zahlen zur Beteiligung baden-württembergischer Hochschulen an den europäischen SOKRATES- und ERASMUS-Programmen zum akademischen Austausch. Einer jüngst vom Deutschen Akademischen Austausch Dienst (DAAD) veröffentlichten Studie zufolge haben im Untersuchungszeitraum (WS 2005/06) 60 Hochschulen aus Baden-Württemberg insgesamt 3.540 Studierende ins europäische Ausland entsandt. Die Teilnehmerzahl stieg damit im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent. mehr

20.03.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

"Südwest-Grüne mahnen: Zahl der Studienanfänger nimmt dramatisch ab"

Mit dem Programm "Hochschule 2012" baut das Land die Hochschulen mit Blick auf die steigende Zahl der Studienberechtigten und den doppelten Abiturientenjahrgang im Jahr 2012 aus. Bis zum Jahr 2012 sollen 16.000 neue Anfängerplätze entstehen. Die Planungen basieren auf der Zahl der Studienberechtigten. Bislang hat das Land rund 3.000 neue Studienanfängerplätze eingerichtet. mehr

19.03.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Zusammenarbeit bei Vietnamesisch-Deutscher Universität

Die Bundesländer Hessen und Baden-Württemberg haben eine Kooperationsvereinbarung im Rahmen der Vietnamesisch-Deutschen Universität (VDU) geschlossen. Der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts, und der baden-württembergische Minister für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Prof. Dr. Peter Frankenberg, unterzeichneten heute in Wiesbaden eine entsprechende Abmachung. mehr

17.03.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung