Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg RSS-Feed

Meldungen

Binationale Konferenz zur lebenswissenschaftlichen Forschung begründet neue Zusammenarbeit zwischen Baden-Württemberg und Singapur

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg und sein singapurischer Amtskollege Tharman Shanmugaratnam haben am 29. Oktober 2007 in Singapur mit einer mehrtägigen binationalen Konferenz zum Thema: "Biomedical Life Sciences" den Grundstein für eine langfristige Forschungszusammenarbeit gelegt. Diese erste Konferenz geht auf eine Initiative von Herrn Ministerpräsident Oettinger und dem singapurischen Premierminister Lee Hsien Loong zurück. mehr

05.11.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Studienbotschafter starten an Gymnasien im Land - Kampagne "Gscheit studiert" wird gut angenommen

Die neuen "Studienbotschafter" des Wissenschaftsministeriums sind bereit zum Start. Gleich nach den Herbstferien werden an vielen Gymnasien im Land Studierende als Studienbotschafter mit Präsentationen, Diskussionsbeiträgen etc. auftreten. "Unser Konzept, für die Information über das Studium speziell ausgebildete Studienbotschafter einzusetzen, hat glänzend eingeschlagen", erklärte Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg am 2. November. "Damit verspricht unsere vor kurzem gestartete Informationsoffensive ´Gscheit studiert´ ein voller Erfolg zu werden", so der Minister. mehr

02.11.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung, Schule

Hochschule Aalen erhält vier Stiftungsprofessuren für Gesundheitsmanagement

Die Hochschule Aalen wird vier Stiftungsprofessuren für Gesundheitsmanagement einrichten. Stifter ist die Gmünder ErsatzKasse. Sie wird über einen Zeitraum von zehn Jahren insgesamt knapp vier Millionen Euro für den neuen Studiengang Gesundheitsmanagement und die Stiftungsprofessuren einsetzen. mehr

31.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Literaturstipendien 2007 des Landes gehen an Thomas Weiss, Martin von Arndt, Hans Peter Hoffmann und Stefan Monhardt

Die Autoren Thomas Weiss, Martin von Arndt, Hans Peter Hoffmann und Stefan Monhardt erhalten die Literaturstipendien 2007 des Landes Baden-Württemberg. Thomas Weiss und Martin von Arndt werden mit einem Jahresstipendium in Höhe von jeweils 12.000 Euro ausgezeichnet. Hans Peter Hoffmann und Stefan Monhardt erhalten jeweils ein mit 6.000 Euro dotiertes Halbjahresstipendium. mehr

30.10.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Landesregierung will Schülerinnen für Natur- und Ingenieurwissenschaften begeistern

Mit attraktiven neuen Lernprojekten will die Landesregierung mehr Schülerinnen für Berufe in den Natur- und Ingenieurwissenschaften gewinnen. Dazu schreibt das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst das Programm "Schülerinnen forschen - Einblicke in Naturwissenschaft und Technik" aus. Partner ist die Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit. mehr

29.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulen des Landes bei der Einwerbung von EU-Mitteln bundesweit am erfolgreichsten

Das Vorhaben der EU, Forschungsprojekte offensiver und mit mehr Bereitschaft zum Risiko zu unterstützen, lobte der Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Dietrich Birk, bei einer Informationsveranstaltung zur Forschungs- und Risikofinanzierung am 26. Oktober in Stuttgart. Zugleich betonte Birk, die Hochschulen des Landes seien bei der Einwerbung von EU-Mitteln bundesweit am erfolgreichsten. mehr

26.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bildung und Forschung sichern Zukunftsfähigkeit des Landes

Anlässlich des von der Berufsakademie Villingen-Schwenningen veranstalteten Zukunftstages der Region betonte Wissenschaftsstaatssekretär Dr. Dietrich Birk die Bedeutung von Bildung und Forschung für die Zukunftsfähigkeit Baden-Württembergs. "Wissen und technischer Fortschritt sind die Schlüsselelemente für die Sicherung eines langfristigen Wirtschaftswachstums. Als rohstoffarmes Land investiert Baden-Württemberg in die Köpfe der Menschen, um im globalen Wettbewerb zu bestehen", sagte der Staatsekretär am 25. Oktober in seinem Eröffnungsvortrag in Villingen-Schwenningen. mehr

Frankenberg: Freiburg gehört zu den neun besten deutschen Universitäten

Bei der Eröffnung des Akademischen Jahres 2007/2008 an der Universität Freiburg gratulierte Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg zu dem Erfolg der Universität in der Exzellenzinitiative. "Die Universität Freiburg gehört zu den neun besten deutschen Universitäten. Dieser Erfolg ist in erster Linie der langjährigen Arbeit vieler Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und dem konsequenten Einsatz der Universitätsleitung zu verdanken", sagte Frankenberg am 24. Oktober in Freiburg. mehr

24.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Erste Absolventen schließen ihr Studium an der German University in Cairo erfolgreich ab

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg hat im Rahmen eines zweitägigen Aufenthalts in Ägypten an der Graduation Ceremony des ersten Absolventenjahrgangs der German University of Cairo (GUC) teilgenommen. Er führte in Kairo Gespräche mit dem ägyptischen Wissenschaftsminister Prof. Dr. Hani Helal und dem deutschen Botschafter Herr Bernd Erbel. Ein weiterer Gegenstand seiner Reise war die Teilnahme an der Sitzung des Board of Trustees der GUC. mehr

23.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Kompendium "Theater und Schule" nordwürttembergischer Theater 2007/08 erschienen

Sieben Bühnen aus Aalen, Esslingen, Heilbronn und Stuttgart haben einen Überblick über ihre Theaterproduktionen und theaterpädagogischen Angebote für Kinder und Jugendliche in der laufenden Spielzeit herausgegeben. Das Kompendium "Theater und Schule" wurde vom Kunstministerium finanziell unterstützt und wird den Schulen im Regierungsbezirk Stuttgart zur Verfügung gestellt. mehr

23.10.2007 Pressemeldung Schule