Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg RSS-Feed

Meldungen

Bundesverdienstkreuz für die Karlsruher Musikwissenschaftlerin Professor Dr. Susanne Popp

Für ihre hervorragenden Leistungen auf dem Gebiet der Musikwissenschaft sowie ihr langjähriges Engagement im künstlerisch-sozialen Bereich wurde der Karlsruher Musikwissenschaftlerin und Leiterin des Max-Reger-Instituts, Professor Dr. Susanne Popp, das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. mehr

20.07.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wissenschaftsminister beim EGT-Kundenforum in Villingen-Schwenningen

Für eine intensive Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft sprach sich Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg in einer Rede vor Mittelstandsvertretern aus. "Die Landesregierung sieht sich in der Pflicht, den Mittelstand bei Innovationen nachhaltig zu unterstützen", sagte der Minister anlässlich einer Veranstaltung der EGT Unternehmensgruppe am 19. Juli in Villingen-Schwenningen. mehr

19.07.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Startschuss für Netzwerk Alternsforschung

Mit verschiedenen Aspekten des Alterns befasst sich das interdisziplinäre "Netzwerk Alternsforschung" (NAR), das von Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg am 19. Juli 2007 eröffnet wurde. "Wir müssen uns den Folgen des demographischen Wandels stellen. Dazu gehört, dass wir auf die absehbare Alterung unserer Gesellschaft die richtigen Antworten finden. Im Netzwerk Alternsforschung sollen auch praktische Lösungsansätze gefunden werden, die den Menschen helfen", sagte Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg anlässlich der Auftaktveranstaltung in Heidelberg. mehr

19.07.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Offenburger Team präsentiert erfolgreiches Energiesparmobil "Schluckspecht" in Stuttgart

"Schluckspecht" lautet die Bezeichnung für ein von Professoren und Studierenden der Hochschule Offenburg entwickeltes Energiesparmobil, das am 18. Juli 2007 in Stuttgart präsentiert wurde. Wissenschaftsstaatsekretär Dr. Birk überreichte dem Entwicklerteam um Professor Dr. Ulrich Hochberg einen Scheck des Wissenschaftsministeriums in Höhe von 10.000 Euro. Das neuartige Gefährt hatte im Mai den dritten Platz beim internationalen Shell Eco-Marathon in Nogaro, Frankreich erreicht. mehr

18.07.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Universität Hohenheim erhält Stiftungsprofessur für Nutzpflanzenbiodiversität und Züchtungsinformatik

Die Universität Hohenheim erhält eine Stiftungsprofessur für Nutzpflanzenbiodiversität und Züchtungsinformatik. Dies hat der Ministerrat in seiner Sitzung am Montag beschlossen. Stifter ist das Pflanzenzüchtungsunternehmen KWS SAAT AG, die gemeinsam mit der Universität und dem Stifterverband für die deutsche Wissenschaft acht Jahre lang eine Professorenstelle mit Forschungsausstattung finanzieren wird. Nach Ablauf der Förderphase wird die Stiftungsprofessur von der Universität weiter geführt. mehr

18.07.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg beim Bosch Kultur Festival 2007

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg besuchte die Aufführung der "Carmina Burana XXL" im Rahmen des Bosch Kultur Festivals 2007 und überbrachte die Grüße der Landesregierung. Aufgeführt wurde das Werk überwiegend von Mitarbeitern der Robert Bosch GmbH, die als Künstler auf der Bühne standen. mehr

15.07.2007 Pressemeldung

Ausstellung "Musen - Modelle - Malerlegenden" in Rechberghausen eröffnet

"Als qualitativ hochwertigen Beitrag für die kulturelle Vielfalt des Landes" hat der Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Dietrich Birk, die Ausstellung "Musen - Modelle - Malerlegenden" bezeichnet. "Es freut mich sehr, das die Gemeinde Rechberghausen sich bereits seit vielen Jahren mit großem Engagement und Erfolg für die Kunst einsetzt. Auch mit der aktuellen Schau wird den Kunstinteressierten wieder ein ganz besonderes Highlight geboten", so Birk am 13. Juli in Rechberghausen. mehr

13.07.2007 Pressemeldung

Deutsches Literaturarchiv Marbach von Wissenschaftsrat positiv bewertet

Das Deutsche Literaturarchiv (DLA) in Marbach ist im Jahr 2006 einer Evaluierung unterzogen worden. In seiner wissenschaftspolitischen Stellungnahme kommt der Wissenschaftsrat zu einem positiven Schluss. mehr

13.07.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Neubau für das Hochfeld-Magnetresonanz-Zentrum am Max-Planck-Institut für Biologische Kybernetik Tübingen eingeweiht

Der Neubau für das Hochfeld-Magnetresonanz-Zentrum am Max-Planck-Institut für Biologische Kybernetik in Tübingen wurde am 12. Juli eingeweiht. Das Zentrum selber wurde im Jahr 2003 mit der Berufung seines Direktors, Professor Dr. Kamil Ugurbil, gegründet. Es erhält mit dem Bezug des Neubaus geeignete Räume für den endgültigen Ausbau der Abteilung und der bearbeiteten Forschungsthemen. Das Land beteiligt sich mit rund einem Drittel an den Investitionskosten von 39 Mio. Euro. mehr

12.07.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Silvia Bächli und Rolf-Gunter Dienst erhalten den Hans-Thoma-Preis 2007

Der Hans-Thoma-Preis 2007 des Landes Baden-Württemberg geht an die Künstler Silvia Bächli und Rolf-Gunter Dienst. Dies teilte Kunststaatssekretär Dr. Dietrich Birk am 12. Juli in Stuttgart mit. Die Preisverleihung findet am 12. August in Bernau im Schwarzwald statt. Gleichzeitig wird die Preisträgerausstellung im dortigen Hans-Thoma-Kunstmuseum eröffnet. Zur Ausstellung erscheinen zwei Kataloge, die von der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden herausgegeben werden. mehr

12.07.2007 Pressemeldung