Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg RSS-Feed

Meldungen

Ausstellungen "Faster! Bigger! Better!" und "totalstadt. beijing case" in Karlsruhe eröffnet

"Die Ausstellung ´Faster! Bigger! Better!´ veranschaulicht in großartiger Weise die Grundbedingungen des Sammelns, der musealen Präsentation und der ästhetischen und inhaltlichen Dialoge. Dies wäre ohne die Großzügigkeit der beteiligten privaten Sammlungen nicht möglich gewesen. mehr

23.09.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wissenschaftsstaatssekretär Birk intensiviert Kontakte der Hochschulen nach Russland

Wissenschaftsstaatssekretär Dr. Dietrich Birk hat mit der Wissenschaftsdelegation, die er während der Russland-Reise von Ministerpräsident Oettinger vom 13. - 15. September 2006 leitete, die Hochschulkontakte nach Russland intensiviert. mehr

21.09.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

"Krone Württembergs als Markstein der Landesgeschichte"

"Die Große Landesausstellung über das Königreich Württemberg ist von grundlegender Bedeutung für unsere Landesgeschichte, weil sie die politischen, sozialen und kulturellen Entwicklungen Südwestdeutschlands seit der Zeit Napoleons eindrucksvoll anschaulich macht." mehr

19.09.2006 Pressemeldung

Abschlusskonzert der Ludwigsburger Schlossfestspiele

Eine außerordentlich positive Bilanz der diesjährigen Festspielsaison zog der Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg Dr. Dietrich Birk anlässlich des Abschlusskonzerts der Ludwigsburger Schlossfestspiele am 17. September im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg. mehr

17.09.2006 Pressemeldung

Berufsakademie: Umstellung auf Bachelor-Abschluss abgeschlossen, alle Studiengänge erfolgreich akkreditiert

Ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung der Berufsakademien ist erreicht. An den acht Berufakademien des Landes wurden zu diesem Studienjahr alle Studiengänge auf das gestufte Studiensystem umgestellt. mehr

15.09.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Studie „Internationale Bildungsindikatoren im Ländervergleich“ zeigt in vielen Punkten Spitzenwerte für Baden-Württemberg

Am 12. September hat die OECD den jährlich erscheinenden Bericht „Bildung auf einen Blick (Education at a Glance)" vorgelegt. Dieser beinhaltet eine Vielzahl von Indikatoren zu bildungspolitsichen Fragestellungen im internationalen Vergleich. mehr

Künstlerdienst in Stuttgart bleibt erhalten

Kunstminister Frankenberg begrüßt Entscheidung der Bundesagentur für Arbeit: Standortfaktor für die Kultur- und Medienregion gesichert mehr

08.09.2006 Pressemeldung

Kunstankäufe aus der Jahresausstellung des Künstlerbundes Baden-Württemberg "Vier im Kreis" am oberen Neckar

"Die Ankäufe spiegeln in hervorragender Weise das breit gefächerte Schaffen der bildenden Künstlerinnen und Künstler im Land wieder", teilte Kunststaatssekretär Dr. Dietrich Birk am 7. September in Stuttgart mit. mehr

08.09.2006 Pressemeldung

Master Online - Land fördert fünf neue Studiengänge an den Universitäten Freiburg und Stuttgart

Das Land fördert im Rahmen der Ausschreibung "Master-Online" die Einführung von fünf neuen berufsbegleitenden Studiengängen an den Universitäten Freiburg und Stuttgart mit einem Gesamtvolumen von rund 3,6 Mio. Euro. mehr

Saurier-Ausstellung in Eislingen eröffnet

"Baden-Württemberg verfügt wie kaum ein anderes Land über eine große Vielzahl überragender, zum Teil einzigartiger Dokumente, die über das Leben vergangener Erdzeitalter Auskunft geben. Der sensationelle Eislinger Fischsaurierfriedhof ist Gegenstand dieser Ausstellung. Er unterstreicht, dass in unserem Land Fundstätten liegen, die wegen der Einmaligkeit, des Reichtums oder des Erhaltungszustands ihrer Fossilien weltweite Bedeutung erlangt haben", sagte Wissenschaftsstaatssekretär Dr. Dietrich Birk anlässlich der Eröffnung der Ausstellung "In einem Meer vor unserer Zeit - Das Jurameer vor 181 Millionen Jahren" am 1. September in Eislingen. mehr

04.09.2006 Pressemeldung