Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg RSS-Feed

Meldungen

Gesetzentwurf zur Einführung von Studiengebühren verabschiedet

Die Einführung von Studiengebühren ab dem Sommersemester 2007 soll den Hochschulen und Berufsakademien des Landes zusätzlich 180 Mio. € im Jahr einbringen - rund 10 Prozent mehr gegenüber ihrer bisherigen Etatsumme von 1,9 Mrd. €. mehr

22.11.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Merkur Internationale FH Karlsruhe feiert Eröffnung

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg hat die Vorbildfunktion nichtstaatlicher Hochschulen herausgestellt. mehr

22.11.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Frankenberg: "Es bleibt dabei - Kunstetat wird nicht gekürzt"

Den Aussagen der Grünen-Abgeordneten Edith Sitzmann zum Kunstetat des Landes ist Kunstminister Peter Frankenberg entgegengetreten : mehr

18.11.2005 Pressemeldung

Ausstellung "DONAU - Eine Künstlerreise zum Schwarzen Meer" in Bukarest eröffnet

Die als baden-württembergisch-rumänisches Gemeinschaftsprojekt konzipierte Ausstellung "DONAU - Eine Künstlerreise zum Schwarzen Meer" ist im Nationalmuseum Bukarest eröffnet. worden. mehr

17.11.2005 Pressemeldung

Preis für exzellente akademische Lehre geht an Prof. Ulrich Falk, Gregor Nickel (PD) und Prof. Karsten Urban

"Gute und auch international attraktive Hochschulen können nur solche sein, die gute Lehre bieten und – im Zeichen des immer wichtiger werdenden Hochschulmarketings – dafür auch bekannt sind. Mit dem heute verliehenen besonderen Landeslehrpreis setzen die drei Preisträger auch für ihre Hochschulen eindrucksvolle Zeichen, was exzellente akademische Lehre bedeuten und bewirken kann." mehr

16.11.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Stiftung Energieforschung finanziert Stiftungsprofessur Radiochemie

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg hat die Bedeutung von Stiftungsprofessuren für die Hochschulen des Landes herausgestellt. Bei der Übergabe der Stiftungsprofessur Radiochemie am 15. November an der Universität Heidelberg bezeichnete er diese Investitionen als "ein beeindruckendes Zeugnis der engen Verbundenheit unserer Hochschulen mit der Wirtschaft". mehr

15.11.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Frankenberg beim Zukunftsforum in Heidenheim

"Aufgrund ihrer technologischen Innovationskraft in Unternehmen und Bildungseinrichtungen, etwa der Hochschule Aalen und der Berufsakademie Heidenheim, kann die Region Ostwürttemberg als eine Vorzeigeregion auch über die Landesgrenzen hinaus gelten." mehr

15.11.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Modell der Gewerbelehrerausbildung soll ausgeweitet werden

"Mit der neuen Gewerbelehrerausbildung an Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen hat Baden-Württemberg ein zukunftsträchtiges Modell der Gewerbelehrerausbildung entwickelt, das auch inhaltlich neue Maßstäbe setzt." mehr

Frankenberg begrüßt Einigung zur Föderalismusreform - Befremden über „Amoklauf der scheidenden Bundesministerin“

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg hat die im Rahmen der Berliner Koalitionsverhandlungen erzielte Einigung der Arbeitsgruppe zur Föderalismusreform in wichtigen Fragen der Hochschulpolitik begrüßt. mehr

09.11.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

124 neue BA/MA-Studiengänge zum Wintersemester eingerichtet

Die Umstellung auf das gestufte Studiensystem mit dem Bachelorabschluss (BA) und dem darauf aufbauenden Masterabschluss (MA) läuft nach Angaben von Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg "inzwischen recht reibungslos und so zügig wie möglich". mehr

07.11.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung