Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg RSS-Feed

Meldungen

Prof. Träger wird neuer Direktor der Berufsakademie Heidenheim

Der Ministerialdirektor im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Wolfgang Fröhlich, hat bei einer Festveranstaltung Prof. Manfred Träger in sein Amt als Direktor der Berufsakademie Heidenheim eingeführt. Träger war bislang stellvertretender Direktor in Heidenheim und Studienbereichsleiter Wirtschaft. mehr

26.04.2005 Pressemeldung

Biotechnologietage 2005 in Stuttgart

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg hat die Bedeutung der Biotechnologie für die deutsche Wissenschaft und Wirtschaft herausgestellt. mehr

25.04.2005 Pressemeldung

Risikoreiche Forschungsprojekte von Unternehmen werden unterstützt

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst fördert besonders risikobehaftete Forschungs- und Entwicklungsprojekte in kleinen und mittleren Unternehmen, die im Bereich der Biotechnologie tätig sind. mehr

24.04.2005 Pressemeldung

WeldeKunstpreis 2005 verliehen

"Der WeldeKunstpreis ist ein Glanzlicht im Kulturleben unseres Landes und gleichzeitig ein beispielhaftes Vorbild für unternehmerisches Mäzenatentum. Das hierin zum Ausdruck kommende partnerschaftliche Zusammenwirken der Weldebräu GmbH und der Sparkasse Heidelberg hat bereits landesweite Beachtung gefunden und die Stiftung weiterer Kunstpreise von privater und unternehmerischer Seite angeregt." mehr

22.04.2005 Pressemeldung

Frankenberg dankt Reinhold Würth für "überragendes Engagement für das Land"

"Das Engagement von Reinhold Würth für Kunst und Kultur und nicht zuletzt für die Hochschulen im Land bietet ein überragendes Beispiel an Public Private Partnership. Gekrönt wird es jetzt durch die Einrichtung der Stiftung zur Förderung der Reinhold-Würth-Hochschule Heilbronn-Künzelsau. Für all dieses sind das Land und die Fachhochschule Heilbronn Herrn Prof. Würth außerordentlich dankbar." mehr

22.04.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Universitäten für Studien- und Prüfungsordnungen voll zuständig

Mit der Aufhebung der so genannten "Eckdatenverordnung" für Studien- und Prüfungsordnungen in Diplom- und Magisterstudiengängen hat das Wissenschaftsministerium jetzt den Universitäten des Landes die volle Zuständigkeit für die gesetzesmäßige Regelung ihrer Abschlussprüfungen übertragen. "Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Autonomie der Hochschulen", sagte Minister Prof. Dr. Peter Frankenberg am 22. April in Stuttgart. mehr

22.04.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Ausstellung zum 50-jährigen Bestehen des Künstlerbundes Baden-Württemberg

"Die Jubiläumsausstellung zum 50-jährigen Bestehen des Künstlerbundes Baden-Württemberg e.V. bietet in einer Rückschau auf diese Jahre ein interessantes Panorama des reichen und lebendigen Kunstschaffens im Land", sagte der Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Michael Sieber (MdL), am 15. April zur Eröffnung der Ausstellung "Zeit - Raum - Zeichen" auf Schloss Achberg, Kreis Ravensburg. Die informative und spannungsvolle Gegenüberstellung verschiedener künstlerischer Sujets und Themen, Stile und Techniken, darunter Bilder von Willi Baumeister, Otto Dix und Erich Heckel, werfe erhellende Schlaglichter auf eine Spanne von fünf Jahrzehnten künstlerischer Entwicklung im deutschen Südwesten, führte der Staatssekretär aus. mehr

15.04.2005 Pressemeldung

Exzellenzzentrum für Astronomie entsteht an der Uni Heidelberg

Wie entstehen Planetensysteme und Galaxien? Was verbirgt sich hinter Dunkler Energie und Dunkler Materie? Wird sich der Kosmos wirklich bis in alle Ewigkeit ausdehnen? mehr

14.04.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Landesforschungspreis für Prof. Dr. Herta Flor und Prof. Dr. Josef Wieland Minister Prof. Dr. Frankenberg würdigt neue Erkenntnisse für Hirn- und Schmerzforschung sowie praxiserprobtes System für ethischen Wandel in Unternehmen

Der baden-württembergische Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg gab am 11. April die Träger des Landesforschungspreises 2004 bekannt. Mit dieser Auszeichnung, die zum 15. Mal vergeben wird, stellt das Wissenschaftsministerium einmal im Jahr herausragende Forscherinnen und Forscher der Öffentlichkeit vor. mehr

11.04.2005 Pressemeldung

Frankenberg knüpft wichtige Kontakte in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Peter Frankenberg hat an der Eröffnung der "Gulf Education and Training EXPO" in Dubai teilgenommen, auf der Baden-Württemberg mit einem eigenen Stand vertreten ist. mehr

07.04.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung