Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg RSS-Feed

Meldungen

Fakultät Mannheim

Medizinische Fakultät Heidelberg in Mannheim: Finanzielles Defizit macht strukturelle Veränderungen notwendig

2006 hat in Baden-Württemberg den Ausbau der Fakultät Heidelberg in Mannheim zur Vollfakultät beschlossen und in diesem Zusammenhang den Aufbau der Vorklinik mit einmalig 10 Millionen Euro und einer sukzessiven Erhöhung des jährlichen Zuschusses um 10,3 Millionen Euro auf dann 59,55 Millionen finanziert. mehr

02.08.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Baden-Württemberg

Kultusministerium genehmigt 26 Modellprojekte zur Weiterbildung in Höhe von 940.000 Euro

Das Kultusministerium hat 26 Modellprojekte zur Weiterbildung genehmigt. Mit der neuen Projektförderlinie sollen vor allem Menschen ohne Schulabschluss und sogenannte funktionale Analphabeten, die kaum lesen und schreiben können, erreicht werden. "Diese Modellprojekte sind für die Fortentwicklung der Weiterbildung ein wichtiger Meilenstein", sagte Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer. Das Kultusministerium investiert für die Projekte 940.000 Euro. mehr

21.06.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Exzellenzinitiative

Baden-Württemberg bleibt das erfolgreichste Land

"Baden-Württemberg bleibt das mit Abstand erfolgreichste Land bei der Exzellenzinitiative", sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann angesichts der Bekanntgabe der Ergebnisse durch den Bewilligungsausschuss am Freitag (15. Juni) in Bonn. Demnach haben die baden-württembergischen Universitäten Heidelberg, Konstanz und Tübingen in allen drei Säulen des Wettbewerbs - Exzellenzcluster, Graduiertenschule und Zukunftskonzept - positive Bewertungen erhalten. "Sie haben gezeigt, dass sie in Forschung, Lehre und Verwaltung exzellent aufgestellt sind, und im nationalen und internationalen Wissenschaftswettbewerb ganz vorn mitspielen." mehr

15.06.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Baden-Württemberg

Historisch hohe Studierendenzahlen

"Es ist gut, wenn sich mehr junge Menschen für ein Studium entscheiden. Das wird unserem Land Impulse für noch mehr Kreativität und Innovation geben. Mit dem zügigen Engagement des Landes konnten die Hochschulen den Ansturm zum letzten Wintersemester gut bewältigen. Und auch dem doppelten Abiturjahrgang, den Studienanfängerinnen und -anfängern des kommenden Wintersemesters 2012/13 werden wir gute Studienbedingungen und faire Chancen auf ihre Wunschstudienplätze bieten". Dies sagte die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Theresia Bauer, am Donnerstag (31. Mai) in Stuttgart bei der Vorstellung der endgültigen Angaben über die Studierendenzahlen zum Wintersemester 2011/12 durch das Statistische Landesamt. mehr

31.05.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg hat ein Gedächtnis: Das landeskundliche Portal LEO-BW geht online

Mit einer nie dagewesenen Dichte an regionalen Informationen und einer bislang beispiellosen Verknüpfung regionaler Partner startet am heutigen Mittwoch (25. April) das landeskundliche Portals LEO-BW. mehr

25.04.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Baden-Württemberg

Lösung für kurzfristige Ressourcenfragen der Dualen Hochschule

Das Wissenschaftsministerium kann nach intensiven Bemühungen Wege für alle kurzfristigen Fragen aufzeigen, die sich mit Blick auf die Ressourcen der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) herauskristallisiert hatten. Dies teilte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer am Freitag (20. April) in Stuttgart mit. mehr

20.04.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Baden-Württemberg

Deutliche Steigerung bei Studierenden in MINT-Fächern - Frauenanteil steigt

"Die Studierenden haben das Potenzial für die eigene Karriere erkannt, das in den MINT-Studiengängen unserer Hochschulen steckt", sagt Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst (MWK) in Baden-Württemberg. mehr

11.04.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bayern

Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch weist Kritik der Opposition an BAföG-Bearbeitung als völlig überzogen zurück

Wissenschaftsminister Wolfgang stellt klar: "Wir haben frühzeitig Vorkehrungen getroffen, damit trotz der steigenden Studierendenzahlen im doppelten Abiturjahrgang die BAföG-Anträge der Studierenden zügig bearbeitet werden können. mehr

13.03.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Ministerin Bauer fördert Lehrkonzepte mit frühem Bezug zu Forschung und Beruf

Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst (MWK) will den zunehmend jüngeren Studierenden den Zugang zur Wissenschaft erleichtern. Das MWK hat ein Förderprogramm ausgeschrieben, mit dem Studierenden ein früher Bezug zu Forschung, Beruf und Mitstudierenden aufgezeigt werden soll. Für das neue Programm "Willkommen in der Wissenschaft" stehen über eine Laufzeit von drei Jahren insgesamt sechs Millionen Euro zur Verfügung. Dies teilte die Ministerin heute (13. März) in Stuttgart mit. mehr

13.03.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Baden-Württemberg

Gute Lehrer - gute Schüler

"Schüler benötigen individuelle Förderung, mehr gemeinsame Lernerfahrung und mehr Unterstützung jenseits der reinen Fachwissenschaft", sagt Wissenschaftsministerin Theresia Bauer. mehr

12.03.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung