Niedersächsisches Kultusministerium RSS-Feed

Niedersächsisches Kultusministerium

Schiffgraben 12
30159 Hannover
Tel: +49 (0)511) 120-0
Fax: +49 (0)511) 120-7450
Email:
poststelle@mk.niedersachsen.de
www.mk.niedersachsen.de/home/

Meldungen

Kultusministerium gibt Elterninformationsblatt heraus:

"Die Einführung der Elternbeitragsfreiheit für das letzte Kindergartenjahr vor der Einschulung ist einer der bildungspolitischen Schwerpunkte dieser Landesregierung", schreibt Kultusminister Bernd Busemann im Vorwort des neuen Elterninformationsblatts zu diesem Thema. mehr

08.08.2007 Pressemeldung Frühe Bildung

CertiLingua – Exzellenzlabel: 6 niedersächsische Schulen dabei

"Die wirtschaftliche Globalisierung und die fortschreitende europäische Integration stellen uns vor neue Anforderungen. Um sich am Arbeitsmarkt zu behaupten, müssen junge Menschen auf hohem Niveau kompetent mit den Anforderungen sprachlicher und kultureller Vielfalt umgehen können. Gleichzeitig ist eine große Mobilität im Zusammenhang mit persönlicher Lebensgestaltung, Weiterbildung und Beruf notwendig", sagte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (06.08.2007) in Hannover. mehr

06.08.2007 Pressemeldung Schule

Busemann: "Erhebliche Ausweitung der sonderpädagogischen Förderung in den allgemeinen Schulen"

"Wir freuen uns, dass wir zum neuen Schuljahr weitere 36 Anträge von Schulträgern auf Einrichtung oder Erweiterung Regionaler Konzepte genehmigen können", teilte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (3.8.2007) in Hannover mit. "Die Zahl von 47 zusätzlich eingestellten Förderschullehrkräften für die Ausweitung der sonderpädagogischen Förderung außerhalb der Förderschulen ist eine Größenordnung, die in unserem Land bislang noch nicht erreicht wurde", stellte Busemann mit Zufriedenheit fest. mehr

03.08.2007 Pressemeldung Schule

Kultusminister stellt SPD-Behauptungen richtig

"Kein einziges Schulprojekt ist in der Landesschulbehörde gefährdet, schon gar nicht das beitragsfreie letzte Kindergartenjahr vor der Einschulung", hat der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (25.07.2007) entsprechende Äußerungen aus der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag richtig gestellt. mehr

25.07.2007 Pressemeldung Frühe Bildung

Kultusminister besuchte Jakutien

"Jakutien ist ein weites, schönes und reiches Land. Die Menschen hier geben der Bildung einen hohen Stellenwert. Dabei unterstützen wir sie sehr gern", erklärte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann jetzt bei einem Gespräch mit seiner Amtskollegin Feodossia Gabyscheva in Jakutsk, der Hauptstadt der zur Russischen Föderation gehörenden Republik Sacha (Jakutien). mehr

25.07.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Kultusminister genehmigt 226 Modellprojekte zum "Brückenjahr"

"Wir wollen alle Kinder beim Übergang vom Kindergarten in die Grundschule so unterstützen, dass sie ihren Bildungsweg mit der bestmöglichen Vorbereitung weitergehen können. In den jetzt genehmigten 226 Modellprojekten werden wir erproben und weiterentwickeln, wie Grundschulen und Kindergärten dabei optimal zusammenwirken können", hat der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (18.07.2007) in Hannover erklärt. mehr

18.07.2007 Pressemeldung Frühe Bildung, Schule

Kultusminister sehr zufrieden mit Haushaltsbeschlüssen für 2008

"Mit ihren Haushaltsbeschlüssen zum Bildungsetat 2008 hat die Landesregierung ein klares Signal gesetzt. Bildung hat Vorfahrt in Niedersachsen. Gegenüber dem ursprünglichen Planungsansatz in der Mittelfristigen Finanzplanung (Mipla) stehen mit rund 4,36 Milliarden Euro im kommenden Haushaltsjahr rund 300 Millionen Euro mehr zur Verfügung. Das ist eine Steigerung um gut 7,5 Prozent", hat sich der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (17.07.2007) sehr zufrieden mit dem Ergebnis der Klausurtagung des Landeskabinetts in Burg Warberg geäußert. mehr

17.07.2007 Pressemeldung Frühe Bildung, Schule

In Niedersachsen engagieren sich 3000 Schüler als "Buddys"

An rund 100 Schulen in Niedersachsen gehören "Buddys" (engl. für Kumpel) zum Alltag: Als Pausen-, Hausaufgaben- oder Sanitäter-Buddys gestalten sie das Schulleben mit. Die etwa 3000 Schüler erweitern so ihre sozialen Kompetenzen und lernen, Verantwortung zu übernehmen. Seit Beginn des Schuljahres läuft das von der Vodafone Stiftung geförderte "Buddy-Projekt" in Niedersachsen – Zeit für eine Zwischenbilanz. mehr

13.07.2007 Pressemeldung Schule

Kultusminister für ausgewogene Sommerferienregelung 2011 bis 2017

"Bei der Festlegung der Sommerferienregelung durch die Kultusministerkonferenz (KMK) werden neben den besonders wichtigen pädagogischen und schulorganisatorischen Gründen auch verkehrspolitische Aspekte sowie die Interessen der Tourismuswirtschaft die notwendige Beachtung finden", hat der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (10.01.2007) in Hannover erklärt. mehr

10.07.2007 Pressemeldung Schule

Kultusminister begrüßt einstimmigen Landtagsbeschluss zum beitragsfreien Kindergartenjahr

"Die Einführung der Elternbeitragsfreiheit für das letzte Kindergartenjahr vor der Einschulung ist einer der bildungs- und familienpolitischen Schwerpunkte dieser Landesregierung. Die Eltern in Niedersachsen können sich jetzt freuen und bereits ab August in den Portmonees spüren, dass wir Wort gehalten haben", hat der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (10.07.2007) in Hannover den einstimmigen Beschluss des Niedersächsischen Landtags begrüßt. mehr

10.07.2007 Pressemeldung Frühe Bildung