Niedersächsisches Kultusministerium RSS-Feed

Niedersächsisches Kultusministerium

Schiffgraben 12
30159 Hannover
Tel: +49 (0)511) 120-0
Fax: +49 (0)511) 120-7450
Email:
poststelle@mk.niedersachsen.de
www.mk.niedersachsen.de/home/

Meldungen

Kultusminister veröffentlicht Abschlussbericht der AG "Eigenverantwortliche Schule"

"Die Arbeitsgruppe ´Eigenverantwortliche Schule´ hat ihren Abschlussbericht vorgelegt. Auf Basis dieser Diskussionsgrundlage wollen wir nun in einen breit angelegten Dialog zur weiteren Vorgehensweise und der Ausgestaltung im Detail eintreten", erklärte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (18.03.2005) in Hannover. Sein Ziel sei es, bis zum Ende des Jahrzehnts alle Schulen in Niedersachsen eigenverantwortlich arbeiten zu lassen. mehr

18.03.2005 Pressemeldung Schule

40 Jahre Bundeswettbewerb, 25 Jahre Landeswettbewerb

"40 Jahre 'Jugend forscht' -Bundeswettbewerb, 25 Jahre -Landeswettbewerb! Im Jubiläumsjahr lässt sich eine sehr erfreuliche Bilanz ziehen: mit 829 Anmeldungen steht Niedersachsen an 5. Stelle aller Bundesländer. Und in den letzten Jahren brechen die Teilnehmerzahlen in Niedersachsen einen Rekord nach dem anderen, so stieg die Anzahl der Anmeldungen gegenüber dem Vorjahr um 25,6 Prozent", sagte Kultusminister Bernd Busemann während der Landesausscheidung und Preisverleihung heute in der TU Clausthal. "Der Mädchenanteil übersteigt den bundesweiten Durchschnitt (38 Prozent) um immerhin 10 Prozent. Darüber freue ich mich persönlich sehr." mehr

16.03.2005 Pressemeldung Schule

1. Sitzung des Stiftungsrats der Stiftung niedersächsische Gerdenkstätten

"Zur Gedenkfeier am 60. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Bergen-Belsen haben wir nach derzeitigem Stand rund 450 Überlebende aus aller Welt eingeladen. Aus Israel, aus den Vereinigten Staaten von Amerika und aus Frankreich werden jeweils größere Gruppen ehemaliger Lagerinsassen erwartet", machte der Niedersächsische Kultusminister und Vorsitzende des Stiftungsrats der Stiftung Niedersächsische Gedenkstätten heute nach der 1. Sitzung des Stiftungsgremiums in Bergen Belsen deutlich. mehr

16.03.2005 Pressemeldung

Kultusminister legt Daten zur aktuellen Unterrichtsversorgung vor

"Auch im zweiten Halbjahr des Schuljahres 2004/2005 haben wir wieder eine Unterrichtsversorgung von annähernd 100 Prozent erreicht. Exakt beträgt die durchschnittliche rechnerische Unterrichtsversorgung landesweit 99,7 Prozent", teilte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute in Hannover mit. mehr

15.03.2005 Pressemeldung

Microsoft Deutschland und n-21 fördern Sprachentwicklung: In 139 Kindergärten sitzen bald "Schlaumäuse" am Computer

Für 121 Kindergärten und Schulkindergärten hatte der Verein n-21 in Zusammenarbeit mit Microsoft Deutschland, dem Niedersächsischen Kultusministerium, der Volkswagen AG und dem Verein Blickwechsel Ende des vergangenen Jahres eine Förderung für die Kleinsten ausgeschrieben: "Schlaumäuse - Kinder entdecken Sprache". Der Andrang der Bewerber um diese multimediale Sprachförderung für Kindergärten war groß: 139 Einrichtungen hatten sich bei n-21 beworben - ein Riesenerfolg, der die Sponsoren bewegt hat, alle Bewerber zu unterstützen. Am heutigen Montag (14. März ab 15 Uhr auf der CeBIT in Halle 9, Microsoft Deutschland, Stand D28) übergaben Microsoft-Deutschland-Chef Jürgen Gallmann und Niedersachsens Kultusminister Bernd Busemann das erste der 139 Schlaumäuse-Pakete an die Kindertagesstätte Misburger Regenbogenschiff aus Hannover. mehr

14.03.2005 Pressemeldung Frühe Bildung

Wettbewerb "Rauchfrei in Niedersachsen - Schulen machen mit!" 2004

Die Sieger des Wettbewerbs "Rauchfrei in Niedersachsen - Schulen machen mit!" 2004 werden heute für vorbildliches Engagement gegen das Rauchen ausgezeichnet. Als Schirmherren der Aktion überreichen Niedersachsens Kultusminister Bernd Busemann und Sozialministerin Ursula von der Leyen am heutigen Mittwoch im Rahmen einer Feierstunde in Hannover Gütesiegel und Geldpreise an Vertreter der Schulen, deren Schüler und Lehrer die Jury mit besonders einfallsreichen Aktivitäten zum Thema Tabak- und Suchtprävention beeindruckt haben. mehr

09.03.2005 Pressemeldung Schule

Arbeitstagung "Individuelle Lernentwicklung"

"Wir legen Ihnen heute bewusst kein fertiges Konzept vor, sondern bieten Vorschläge zur Erprobung an. Ziel dieser Tagung ist, Ihre Anregungen oder Fragen in die weitere Arbeit einbeziehen" begrüßte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann gestern (08.03.2005) rund 120 Elternvertreter, Lehrkräfte, Fachleute aus der Lehreraus- und -fortbildung sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schulaufsicht und aus dem Kultusministerium zu einer Fachtagung über Individuelle Lernentwicklung von Schülerinnen und Schüler. mehr

09.03.2005 Pressemeldung

Kultusminister warnt vor zu schnellem Einsatz von Psychostimulanzien bei Kindern

"Es macht mir Sorgen, dass Probleme von Kindern und Jugendlichen anscheinend lieber, öfter und immer schneller mit dem Rezeptblock des Arztes gelöst werden sollen, als mit elterlicher Zuwendung oder Erziehungsarbeit. Schülerinnen und Schüler dürfen nicht vorschnell zu Patienten werden", forderte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute in Hannover. mehr

07.03.2005 Pressemeldung

Busemann: "Es besteht kein Grund zur Panikmache"

"Alle frei werdenden Lehrerstellen werden im Laufe des Jahres wieder besetzt. Anders lautende Behauptungen sind falsch", hat der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (04.03.2005) in Hannover mitgeteilt. Die Unterrichtsversorgung liege schon jetzt bei annähernd 100 Prozent. "Es besteht überhaupt kein Grund zur Panikmache", betonte Busemann. mehr

04.03.2005 Pressemeldung

Kultusminister weist Spekulationen zur Unterrichtsversorgung zurück

"Die derzeitige Datenlage lässt noch keine präzise Berechnung der Unterrichtsversorgung zu", hat der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (01.03.2005) von der Opposition in Umlauf gesetzte Zahlenspekulationen zurückgewiesen. mehr

01.03.2005 Pressemeldung Schule