Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur RSS-Feed

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Lutz Stratmann
Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur
Leibnizufer 9 (Postfach 261)
30002 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 120-0
Fax: +49 (0)511 / 120-2611
E-Mail:
www.mwk.niedersachsen.de/

Meldungen

Bundesländer einigen sich

"Die Bundesländer müssen gemeinsam dafür Sorge tragen, dass wir der künftig weiter steigenden Zahl von Studierenden in Deutschland gute Studienbedingungen garantieren und dem Mangel an Fachkräften wirksam begegnen können. Ich bin froh, dass wir für dieses Ziel in den gemeinsamen Länderbesprechungen eine Einigung herbeigeführt haben", so der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann. mehr

06.04.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Niedersachsen unterschreibt als erstes Bundesland nationalen Pakt "Komm mach MINT"

Als erstes Bundesland unterschreibt Niedersachsen den nationalen Pakt für Frauen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - kurz MINT-Berufen. Der Pakt mit dem Titel "Komm, mach MINT" wird bereits von namhaften Partnern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft unterstützt und hat das Ziel, mehr Frauen für die Zukunftsfächer der technischen und naturwissenschaftlichen Berufe zu gewinnen. mehr

03.04.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Rahmenvereinbarung - Campus-Entwicklung an der HAWK wird geprüft

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur, die Hildesheimer Grundstücksgesellschaft Lüder und die Fachhochschule HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen wollen prüfen, wie Fakultäten der Fachhochschule auf einem zu entwickelnden Campusgelände gebündelt werden können. Dazu soll eine Teilfläche der Krankenhausliegenschaft am Weinberg näher untersucht werden. mehr

02.04.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Neues Programm "Familienfreundliche Hochschule Niedersachsen" startet

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur startet das Programm "Familienfreundliche Hochschule Niedersachsen". mehr

01.04.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Neuer Forschungsverbund gestartet

"Der Klimawandel und der verantwortungsvolle Umgang mit seinen Folgen zählen zu den wichtigsten Herausforderungen der nahen Zukunft. Der Klimawandel ist bereits heute regional bei uns spürbar. Wir würden es uns daher zu leicht machen, wenn wir den Fokus nur auf globale Prozesse richteten", sagte der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, am (heutigen) Dienstag bei der Vorstellung des neuen Forschungsverbunds "Klimafolgenforschung - Szenarien für die Klimaanpassung" (KLIFF). mehr

Neun Millionen für Sanierungen des Künstlerdorfes aus EFRE-Mitteln geplant

Die Niedersächsische Landesregierung, die Gemeinde Worpswede, vertreten durch Bürgermeister Stefan Schwenke und der Landkreis Osterholz, vertreten durch Landrat Dr. Jörg Mielke haben sich in einem gemeinsamen Treffen darauf verständigt, den Stellenwert des Künstlerdorfes Worpswede zu stärken. mehr

29.03.2009 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Forschung zu erneuerbaren Energien wird ausgebaut

Mit zwei Millionen Euro fördert das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur einen neuen Forschungsverbund zum Thema Bioenergie. Unter der Koordination der Universität Göttingen werden sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen der Universitäten Göttingen und Hannover und der Hochschule Harz, Wernigerode, sowie verschiedener außeruniversitärer Forschungseinrichtungen drei Jahre lang mit dem Thema "Nachhaltige Nutzung von Energie aus Biomasse im Spannungsfeld von Klimaschutz, Landschaft und Gesellschaft" auseinandersetzen. mehr

24.03.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wissenschaftsminister Stratmann begrüßt erneute Steigerung der Studienanfängerzahlen

Als "Verdrehung der Tatsachen" hat heute der Niedersächsische Wissenschaftsminister, Lutz Stratmann, die Vorwürfe der SPD-Fraktion zurückgewiesen, nach denen Niedersachsen bei den Studienanfängerzahlen hinterherhinke: "Diese Zahlenrabulistik wird auch durch Wiederholung nicht wahr. Die Attraktivität des Hochschulstandortes Niedersachsen ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen - und über diese Entwicklung freue ich mich." mehr

20.03.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Niedersächsisches Musikalisierungsprogramm

Das neue Programm der Landesregierung "Wir machen die Musik" hat der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, am (heutigen) Mittwoch in Bad Pyrmont in einer Auftaktveranstaltung vorgestellt. mehr

18.03.2009 Pressemeldung Frühe Bildung

"Die Niedersachsenprofessur - Forschung 65+" nimmt an Fahrt auf

Sieben Spitzenwissenschaftler gehen erfolgreich aus der ersten Ausschreibungsrunde des Programms "Die Niedersachsenprofessur – Forschung 65+" hervor. Sie werden mit insgesamt rund 1,2 Millionen Euro gefördert. Davon arbeiten ein Wissenschaftler an der NTH – Technische Universität Clausthal, drei an der Universität Göttingen, einer an der Medizinischen Hochschule Hannover und zwei an der Universität Osnabrück (siehe Übersicht am Ende der Presseinformation). mehr

17.03.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung