Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur RSS-Feed

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Lutz Stratmann
Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur
Leibnizufer 9 (Postfach 261)
30002 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 120-0
Fax: +49 (0)511 / 120-2611
E-Mail:
www.mwk.niedersachsen.de/

Meldungen

Neue Professur: Islamische Religionspädagogik an der Universität Osnabrück

Der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, hat am (heutigen) Mittwoch einen Professor für das Fach Islamische Religionspädagogik an der Universität Osnabrück vorgestellt. Professor Bülent Ucar hat Rechtswissenschaften und Islamwissenschaft an den Universitäten Bochum und Bonn studiert und als Lehrer für Islamische Unterweisung und Islamkunde an verschiedenen Schulen unterrichtet. Er war pädagogischer Mitarbeiter im Ministerium für Schule und Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen und hat die Professur seit dem Wintersemester 2007/2008 bereits verwaltet. mehr

Europäischer Fond für regionale Entwicklung: 1,6 Millionen Euro für die Kultur in Niedersachsen

Wichtige Kulturprojekte in Niedersachsen können mit einer Förderung von insgesamt 1,6 Millionen Euro aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) rechnen. Nach einer Entscheidungsrunde im Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur sind von der NBank drei Bewilligungsbescheide ausgesprochen worden. mehr

25.06.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Kooperationen von Museen und Kunstvereinen: Land fördert innovative Kooperationsprojekte

Kooperationen und Netzwerke sind für erfolgreiche, publikumswirksame Ausstellungen von besonderer Wichtigkeit. Anknüpfend an den großen Erfolg des Ausstellungsprojektes "Made In Germany", das das Sprengel Museum Hannover, der Kunstverein Hannover und die Kestnergesellschaft gemeinsam im Sommer 2007 realisiert haben, lobt Minister Lutz Stratmann drei Förderungen für Kooperationsprojekte bis zur Höhe von jeweils 70.000 Euro aus. mehr

23.06.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Norddeutsche Wissenschaftsministerkonferenz: Fortsetzung der Exzellenzinitiative gefordert / Neues Forschungsschiff nach Niedersachsen

Bei ihrer Konferenz am (heutigen) Freitag haben sich der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, und seine Minister- und Senatorenkollegen der norddeutschen Länder Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein auf die künftigen Heimatstandorte der neuen Forschungsschiffe geeinigt. mehr

20.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulen: Niedersachsen setzt weiterhin auf Qualität

Obwohl Niedersachsen Studierende an Bremen und Hamburg abgibt, ist in Niedersachsen die Absolventenquote in den letzten Jahren gestiegen, darauf hat der Niedersächsische Wissenschaftsminister Lutz Stratmann hingewiesen. mehr

18.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Deutsch-israelisches Jahr der Wissenschaft

Der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, hat angesichts seiner Israelreise bekräftigt, dass die erfolgreiche Wissenschaftskooperation zwischen Niedersachsen und Israel fortgesetzt wird. mehr

18.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Niedersächsisches E-Learning Netzwerk in Vorreiterrolle

Studenten sind via Internet dabei, wenn ihr Professor chemische Versuche vorführt, schreiben gemeinsam online an einem neuen virtuellen Lehrbuch oder informieren sich am "elektronischen schwarzen Brett" über ihre Seminare und Prüfungen. mehr

13.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulpakt 2020: Neue Studienangebote am Start

Mit dem Hochschulpakt 2020 wird Niedersachsen bis 2010 zusätzliche 11.200 Studienplätze schaffen. Die Planungen von Bund und Land zum Hochschulpakt 2020 sehen vor, dafür zunächst bis 2010 gemeinsam etwa 110 Millionen Euro bereitzustellen. Wofür das Geld verwendet werden soll, wurde mit den Hochschulen verhandelt. Die Ergebnisse stehen bereits jetzt größtenteils fest. mehr

05.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bachelor- und Masterstudiengänge: Niedersachsen bundesweit vorn

Niedersachsen ist bei der Umstellung der Studiengänge auf die neuen Bachelor- und Masterabschlüsse bundesweit führend. Darauf hat der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, hingewiesen. mehr

27.05.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Niedersächsischer Wissenschaftspreis: Preisträger stehen fest

Die Preisträgerinnen und Preisträger des von Wissenschaftsminister Lutz Stratmann zum zweiten Mal ausgeschriebenen Wissenschaftspreises 2008 stehen fest. Eine Jury aus sechs hochrangigen Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft hat entschieden, wer die Auszeichnungen für exzellente wissenschaftliche Leistungen und innovative Formen der Kooperation zwischen niedersächsischen Hochschulen erhalten wird. mehr

27.05.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung