Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur RSS-Feed

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Lutz Stratmann
Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur
Leibnizufer 9 (Postfach 261)
30002 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 120-0
Fax: +49 (0)511 / 120-2611
E-Mail:
www.mwk.niedersachsen.de/

Meldungen

IWF - Andrettas Vorwürfe entbehren jeder Grundlage

Die von der Göttinger SPD-Landtagsabgeordneten Gabriele Andretta geäußerten Vorwürfe bezüglich der IWF Wissen und Medien gGmbH (kurz IWF) sind Unterstellungen wider besseren Wissens und entbehren jeder Grundlage. mehr

29.10.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Wulff: "Landesmusikakademie wird Zentrum der Nachwuchsförderung in Niedersachsen"

Mit dem ersten Spatenstich am Freitag durch Ministerpräsident Christian Wulff, den Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, und den Bürgermeister der Stadt Wolfenbüttel, Thomas Pink, begann der Bau der Landesmusikakademie Niedersachsen. "Für die Nachwuchsförderung wird die Landesmusikakademie künftig das Zentrum für Aus- und Weiterbildung in Niedersachsen sein", sagte Wulff. "Die Landesmusikakademie ist damit ein zentrales Projekt unseres Musiklandes Niedersachsen." mehr

26.10.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

IWF - Land setzt sich für Erhalt und Nutzung der Wissenschaftsmedien ein

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur arbeitet gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung an einer konstruktiven Lösung für die IWF Wissen und Medien gGmbH (kurz IWF). Dabei muss das Land den Beschluss der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) berücksichtigen. Die BLK hatte bereits im Oktober 2006 - gegen die Stimme Niedersachsens - mehrheitlich beschlossen, den Regierungschefs des Bundes und der Länder zu empfehlen, dass die IWF aus der gemeinsamen Förderung ausscheidet. "Der Beschluss geht auf eine negative Evaluation der IWF zurück, da die SPD-geführten Vorgängerregierungen notwendige Strukturveränderungen nicht vorgenommen haben", sagte der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann. mehr

25.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Dialoginitiative Gleichstellung

Niedersachsen setzt als erstes Bundesland die Anregung des Wissenschaftsrates um, verstärkt Maßnahmen zur Förderung von Chancengleichheit zu ergreifen, um langfristig die Qualität von Wissenschaft und Forschung in Deutschland sicherzustellen. mehr

22.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Göttingen ist Elite-Uni

Die Georg-August-Universität Göttingen hat sich im Wettbewerb um den Titel "Elite-Uni" (Zukunftskonzept) durchgesetzt und erhält damit 74 Millionen Euro zusätzlich aus Bundes- (75 Prozent) und Landesmitteln (25 Prozent). Nach Ablauf dieser fünfjährigen Förderung wird die niedersächsische Landesregierung außerdem ihren Anteil auf insgesamt 50 Prozent verdoppeln und für mindestens weitere fünf Jahre zusätzlich bereitstellen. Die Leibniz Universität Hannover überzeugte im Finale der deutschen Hochschulen mit einem Exzellenzcluster. mehr

19.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Ländliche Kulturarbeit weiter gestärkt

Der regionalen Kulturförderung stehen im Haushaltsplanentwurf 2008 zusätzlich eine Million Euro jährlich zur Verfügung. Dies erklärte Niedersachsens Kulturminister Lutz Stratmann am (heutigen) Mittwoch. Damit fördert das Land die Kultur im ländlichen Raum mit insgesamt rund 4,4 Millionen Euro pro Jahr. mehr

19.09.2007 Pressemeldung

Stratmann: "Niedersächsische Hochschulen - leistungsfähig im OECD- und Ländervergleich"

"Die niedersächsischen Hochschulen behaupten sich im internationalen und nationalen Vergleich gut", erklärte Wissenschaftsminister Lutz Stratmann zu den Ergebnissen der OECD-Veröffentlichung "Bildung auf einen Blick" und der am (heutigen) Mittwoch veröffentlichten "Internationalen Bildungsindikatoren im Ländervergleich" der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder. mehr

19.09.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

E-Learning ist im niedersächsischen Hochschulalltag angekommen

Der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Lutz Stratmann hat am (heutigen) Dienstag die Tagung zum Thema "Stud.IP - Studienbegleitender Internetsupport von Präsenzlehre" in Göttingen eröffnet. Technische Infrastrukturen und Serviceangebote zum E-Learning sind heute an niedersächsischen Hochschulen ein wichtiger Bestandteil der Lehre, des Lernens und der effizienten Studienorganisation. mehr

18.09.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

"Kulturpolitik im Kontext von Zentrum und Peripherie"

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur veranstaltet am 7. und 8. November 2007 in Hannover unter der Leitung von Minister Lutz Stratmann das Symposium "Kulturpolitik im Kontext von Zentrum und Peripherie". Internationale Fachleute aus Wissenschaft, Politik, Kunst und Kultur erörtern und diskutieren gemeinsam mit Interessierten im Sprengel Museum Hannover die aktuellen Themen der Kulturpolitik. mehr

07.09.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Praetorius Musikpreis Niedersachsen 2007

Der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Lutz Stratmann hat am (heutigen) Montag in der Staatsoper Hannover vor rund 700 Gästen den Praetorius Musikpreis Niedersachsen 2007 verliehen. "Das Musikland Niedersachsen möchte sich so bei denen, die unser Leben mit ihrer Kunst und ihrem Engagement bereichern, bedanken", so Kulturminister Stratmann anlässlich der Verleihung. mehr

03.09.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft