Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur RSS-Feed

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Lutz Stratmann
Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur
Leibnizufer 9 (Postfach 261)
30002 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 120-0
Fax: +49 (0)511 / 120-2611
E-Mail:
www.mwk.niedersachsen.de/

Meldungen

Landesregierung und nds. Kulturstiftungen ermöglichen Erwerb von Kulturgütern für nds. Museen

Nach bekannt gewordenen Plänen des Hauses Hannover, im Rahmen einer mehrtägigen Auktion Ende September auf der Marienburg etwa 20.000 Objekte aus dessen Privateigentum wie Gemälde, Porzellan, Silber, Glas und Waffen zu veräußern, hat sich das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur dafür eingesetzt, darunter befindliche Kulturgüter für Niedersachsen zu erhalten, die für die Landesgeschichte von herausragender Bedeutung sind. mehr

17.06.2005 Pressemeldung

Landesregierung sichert niedersächsisches Kulturgut

Nach einer Begutachtung von Gegenständen einer für September vorgesehenen Auktion des Hauses Hannover ermöglicht im Vorfeld das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur mit Unterstützung der großen Kulturstiftungen des Landes für niedersächsische Museen den Erwerb von Kulturgut, das für die Geschichte Niedersachsens von herausragender Bedeutung ist. mehr

16.06.2005 Pressemeldung

Erfurter Universitätsrede

Der Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Dr. Josef Lange, hält am Donnerstag, dem 16. Juni 2005 eine Erfurter Universitätsrede zum Thema "Die Universität der Zukunft". mehr

15.06.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wissenstransfer: Niedersachsen gibt Erfahrung mit regenerativen Energien weiter

Auf Anregung des Niedersächsischen Ministers für Wissenschaft und Kultur Lutz Stratmann hat die Versammlung der Regionen Europas (VRE) am vergangenen Mittwoch in St. Gallen, Schweiz, eine neue Kommission für nachwachsende Rohstoffe und regenerative Energien eingesetzt. Die Federführung der Kommission soll bei Niedersachsen liegen. mehr

06.06.2005 Pressemeldung

Niedersachsen Schwerpunkt der Sonderforschung

Zwei von sechzehn neuen Sonderforschungsbereichen, die die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) jetzt bewilligt hat, werden an niedersächsischen Hochschulen eingerichtet. mehr

27.05.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Neubau für Tierforschung in Wechloy

Die Universität Oldenburg bekommt ein neues Tierhaus. Der im Stadtteil Wechloy geplante Neubau soll der biomedizinischen Grundlagenforschung sowie der zoologischen Forschung dienen. mehr

27.05.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wissenschaftsrat empfiehlt Weiterentwicklung der Fachhochschule in Lingen

Der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Lutz Stratmann begrüßt die Empfehlung des Wissenschaftsrates den Standort Lingen der Stiftung Fachhochschule Osnabrück auszubauen. mehr

20.05.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Wissenschaftsministerium fördert freiwilliges Engagement Jugendlicher

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur wird das ´Freiwillige soziale Jahr Kultur (FSJ Kultur)´ in den Jahren 2005 und 2006 weiter fördern. mehr

20.05.2005 Pressemeldung Schule

Neues Internetportal für chinesische Studierende und deutsche Unternehmen ist online

Unter den Internetadressen [www.portalchinesischerstudenten.de](http://www.portalchinesischerstudenten.de) oder [www.p4cs.com](http://www.p4cs.com) ist jetzt ein Internetportal mit Jobbörse speziell für chinesische Studierende online. mehr

03.05.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Stratmann fordert von Bundesregierung Förderung statt Belastung des Ehrenamts

Der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Lutz Stratmann kritisiert die Entscheidung des Bundesfinanzministeriums, Mitgliedsbeiträge an gemeinnützige Vereine zukünftig nicht mehr als steuerlich abzugsfähig anerkennen zu wollen. mehr

20.04.2005 Pressemeldung