Philologenverband Baden-Württemberg RSS-Feed

Meldungen

Philologenverband B-W

Philologenverband Baden-Württemberg äußert Bedenken zur Ernennung von Rudolf Bosch zum Präsidenten der Schulabteilung am Regierungspräsidium Freiburg

Mitten in den Ferien ernennt Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer Rudolf Bosch mit Wirkung vom 1. September 2012 zunächst kommissarisch zum Leiter der Schulabteilung am Regierungspräsidium Freiburg und verweist auf seine "vielfältigen Erfahrungen", die ihn "in besonderer Weise" für seine neue Aufgabe qualifizieren. Allerdings ist durchaus umstritten, ob die einjährige Tätigkeit in der Stabsstelle "Gemeinschaftsschule, Schulmodelle, Inklusion" im Kultusministerium eine solide Grundlage für das Amt des Schulpräsidenten im Regierungspräsidium Freiburg sein kann. mehr

30.08.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Philologenverband BW

Philologenverband BW begrüßt die überraschende Kehrtwende von Ministerpräsident Winfried Kretschmann in der Bildungspolitik:

Der Philologenverband Baden-Württemberg (PhV BW) zeigt sich positiv überrascht von den schulpolitischen Äußerungen des Ministerpräsidenten in einem Sommer-Interview der Stuttgarter Nachrichten am 2. August 2012, kurz vor Antritt seines Sommerurlaubs. mehr

03.08.2012 Pressemeldung Schule

Baden-Württemberg

Philologenverband BW reagiert verärgert auf Äußerungen von Finanzminister Nils Schmid

PhV BW fordert statt der Streichung von Lehrerstellen für den gymnasialen Bereich - die Senkung des Klassenteilers wie an Gemeinschaftsschulen, - den Abbau der Überstundenbugwelle von über 30.000 Wochenstunden, - die Rücknahme der 24. und 25. Wochen-Deputats-Stunde, - die Vermeidung von krankheitsbedingtem Unterrichtsausfall (Krankheitsvertretung) mehr

31.07.2012 Pressemeldung Schule

Philologenverband fordert Bestandsgarantie an Gymnasien für Klassenteilersenkung, Hausaufgabenbetreuung und Leitungszeit der Schulleitungen!

Der Philologenverband Baden-Württemberg (PhV BW) protestiert gegen die von den GRÜNEN geplante Streichung der "Qualitätsoffensive Bildung" aus dem Jahr 2008. mehr

19.07.2012 Pressemeldung Schule

Baden-Württemberg

Philologenverband Baden-Württemberg (PhV BW) reagiert empört und protestiert massiv:

Seit einem Jahr verspricht die Kultusministerin G. Warminski-Leitheußer anlässlich der Einführung der Gemeinschaftsschule ständig, die anderen Schularten würden bestimmt nicht benachteiligt werden. Jetzt liegen die Pläne des Kultusministeriums für die Stellenanforderungen der nächsten zwei Jahre auf dem Tisch. mehr

12.07.2012 Pressemeldung Schule

Baden-Württemberg

Bernd Saur als Vorsitzender des Philologenverbandes Baden-Württemberg (PhV BW) wiedergewählt

- Bernd Saur, wiedergewählter PhV-Vorsitzender: "Die hohe Qualität unserer Gymnasien sichert die Studierfähigkeit und ist unverzichtbar für die Zukunftssicherung unserer Kinder und unseres Landes!" - und Bernd Saur zu den bildungspolitischen Vorhaben der grün-roten Landesregierung: "Die Einheitsschule passt nicht zur Pluralität, Vielfalt, Dynamik und zum Leistungsvermögen einer modernen Gesellschaft." mehr

06.07.2012 Pressemeldung Schule

Baden-Württemberg

"Das Gymnasium: Schule der Innovation – Schule der Zukunft"

Einladung zur Vertreterversammlung (öffentlicher Teil) des Philologenverbandes Baden-Württemberg (PhV BW) Verband der Lehrerinnen und Lehrer an Gymnasien am Freitag, 6. Juli 2012, 13.30 Uhr bis ca. 15.30 Uhr Fellbach, Congress-Centrum ´Schwabenlandhalle´ - Raum ´Hesse´ Tainer Straße 7, 70734 Fellbach Kontakt über Tagungsbüro-Telefon 0711 / 57 56 14 51 mehr

27.06.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Philologenverband B-W

Einstellungszahl fürs Gymnasium missachtet entscheidende Faktoren

Von den 730 Einstellungen für die Schulart Gymnasium werden nach Abzug der verfügten Abordnungen an andere Schularten effektiv nur 380 ihren Dienst auch tatsächlich an einem Gymnasium antreten können. mehr

08.06.2012 Pressemeldung Schule

Baden-Württemberg

"Referendare mit Einstellungszusage dürfen in den Sommerferien nicht auf Hartz IV angewiesen sein"

Schon seit Jahren fordert der Philologenverband Baden-Württemberg (PhV BW) eine auf 1. August vorgezogene Einstellung neuer Lehrkräfte. Auf Beschluss des Landtags vom 13. 10. 2011 hat sich nun die Landesregierung mit der "sechswöchigen Phase der Arbeitslosigkeit bei angehenden Lehrkräften" beschäftigt. mehr

06.06.2012 Pressemeldung Schule

Baden-Württemberg

Schulen wünschen erweitertes G9-Angebot

Durch eine Umfrage bei den Schulleitungen der Gymnasien des Landes hat der Philologenverband Baden-Württemberg (PhV BW) den Bedarf an G9-Schulen erhoben. Durch die überraschend hohen Anmeldezahlen beim ersten Angebot der 22 Modellschulen zum Schuljahr 2012/13 hatten Schüler und Eltern ihren Wunsch nach G9 bereits deutlich gemacht. Jetzt zeigen die Rückmeldungen von 282 Schulleitungen der Gymnasien des Landes, dass auch in den Lehrerkollegien an den Schulen eine große Bereitschaft und Interesse besteht, weitere G9-Züge anzubieten. mehr

08.05.2012 Pressemeldung Schule