Prof. Dr. em. Hans Wocken RSS-Feed

Hans Wocken ist gelernter Sonderschullehrer und war von 1980 bis 2008 Professor für Lernbehinderten- und Inklusionspädagogik an der Universität Hamburg. Er ist Mitglied des Expertenkreises Inklusion in der deutschen UNESCO-Kommission.

Meldungen

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Das Scheitern der Pseudo-Inklusion

Nicht die Inklusion ist gescheitert, sondern die bisherige „Pseudo-Inklusion“ ist krachend gescheitert! Eine Umsteuerung der Inklusionspolitik tut dringend not, aber bitte in die richtige Richtung. mehr

01.08.2018 Artikel Schule