Schulen ans Netz e. V. RSS-Feed

Schulen ans Netz ist ein Kompetenzzentrum für die Nutzung digitaler Medien in der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit.
>> Weitere Informationen
>> Projektliste

Meldungen

Schulen ans Netz beim Grimme Online Award erfolgreich

Ein Web-Angebot, das nach Meinung der Jury für außerordentliche publizistische Qualität steht: Das Projekt beroobi von Schulen ans Netz e. V. ist einer der Preisträger des Grimme Online Award 2010. Die Jury des Award zeigte sich begeistert von der Anschaulichkeit und Praxisnähe des Online-Portals, das Jugendliche bei ihrer Berufswahl unterstützt. mehr

01.07.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Comenius-EduMedia 2010: Projekt von Schulen ans Netz zweimal ausgezeichnet

Das Projekt beroobi von Schulen ans Netz hat bei den Comenius-EduMedia-Auszeichnungen 2010 für exemplarisch basierte Bildungsmedien eine Medaille und ein Siegel erhalten. Beroobi unterstützt über ein multimediales und interaktives Portal Jugendliche bei ihrer Berufswahl. mehr

29.06.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Grimme Online Award

Grimme Online Award 2010: Projekt von Schulen ans Netz nominiert

Das Projekt beroobi von Schulen ans Netz gehört zu den Nominierten des Grimme Online Award 2010. Das gab das Grimme-Institut heute im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung in Düsseldorf bekannt. Beroobi unterstützt über ein multimediales und interaktives Portal Jugendliche bei ihrer Berufswahl. mehr

11.05.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Geburtstag

EU-Programm für Schulpartnerschaften feiert fünften Geburtstag

Am 5. Mai lassen Europas Schulen zum 5. Geburtstag von eTwinning Luftballons steigen. In Deutschland beteiligen sich rund 70 Schulen an der Aktion. Schulen ans Netz e. V. betreut alle deutschen eTwinning-Schulen und stellt Luftballons zur Verfügung. mehr

29.04.2010 Pressemeldung Schule

Neues Projekt stärkt Medienkompetenz in NRW-Ganztagshauptschulen

Wie können Lehrkräfte qualifiziert werden, Hauptschülerinnen und Hauptschüler medienpädagogisch zu fördern und damit die soziale Benachteiligung dieser Zielgruppe nachhaltig zu mindern? Das neue Projekt "Medienkompetenzförderung in der Ganztagshauptschule" der Landesanstalt für Medien NRW (LfM) wird Konzepte für die medienpädagogische Qualifizierung der Lehrkräfte an neun Ganztagshauptschulen in Nordrhein-Westfalen modellhaft erstellen. Schulen ans Netz e. V. wird das Projekt gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit durchführen. mehr

28.04.2010 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

Medienqualifizierung bringt Kompetenz in die Kitas

Eine erfolgreiche Weiterbildungsinitiative wurde auf der didacta 2010 gewürdigt: Die 10.000ste Absolventin der bundesweiten Medienqualifizierung für Erzieherinnen und Erzieher erhielt heute auf der Sonderschau von Schulen ans Netz eine Auszeichnung. Prof. Wassilios E. Fthenakis (Präsident des didacta Verbandes) und Dr. Thomas Greiner (Bundesministerium für Bildung und Forschung) überreichten der Teilnehmerin das Zertifikat. mehr

19.03.2010 Pressemeldung Frühe Bildung

Naturwissenschaften entdecken auf der didacta-Sonderschau von Schulen ans Netz

Im Rahmen der diesjährigen Bildungsmesse didacta in Köln hat die deutsche UNESCO-Kommission in einer Feierstunde die offiziellen Auszeichnungen als UN-Weltdekade-Projekt überreicht. Mit dem Projekt "Naturwissenschaften entdecken" gehörte auch Schulen ans Netz erneut zu den Preisträgern. "Die Dekade-Projekte leisten vorbildliche Arbeit. Sie vermitteln Wissen und Kompetenzen für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft, tragen die Idee ´Nachhaltigkeit lernen´ in die Breite", so der Erziehungswissenschaftler Prof. Gerhard de Haan, Vorsitzender des Nationalkomitees zur Umsetzung der UN-Dekade in Deutschland. mehr

18.03.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Kompetent die Informationsvielfalt nutzen

Der neue Themendienst von Schulen ans Netz greift die aktuelle Debatte um die Überforderung der Internetnutzer durch die Informationsflut auf. Wie der sinnvolle Umgang mit digitalen Medien pädagogisch gefördert werden kann, ist am 16. März auch Thema der didacta-Sonderschau von Schulen ans Netz. mehr

15.03.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Frühkindliche Bildung

"Bildungsort Kita" - frühkindliche Bildung auf der didacta-Sonderschau von Schulen ans Netz

Welche gesellschaftlichen und fachlichen Erwartungen werden heute an Erzieherinnen und Erzieher gestellt? Wie medienkompetent muss das pädagogische Fachpersonal in Kitas sein? Auf der didacta-Sonderschau von Schulen ans Netz werden am 19. März renommierte Bildungsexperten und Erzieherinnen und Erzieher über die geforderte Professionalisierung des Berufes diskutieren und innovative Fortbildungsangebote im Bereich Medienbildung vorstellen. mehr

11.03.2010 Pressemeldung Frühe Bildung

Abenteuer Vielfalt: Interkulturalität als Chance

Wie kann man die Chancen von Menschen mit einer Einwanderungsgeschichte in Schule und Ausbildung stärken? Wie kann das öffentliche Bewusstsein für Fragen der Interkulturalität sensibilisiert werden? Auf der didacta-Sonderschau von Schulen ans Netz werden am Donnerstag, 18. März, Integrationskonzepte erörtert und Praxisbeispiele vorgestellt. Im Fokus steht dabei die Frage, welche Rolle die digitalen Medien in interkulturellen Bildungsprozessen spielen können. mehr

10.03.2010 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung