Schulen ans Netz e. V. RSS-Feed

Schulen ans Netz ist ein Kompetenzzentrum für die Nutzung digitaler Medien in der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit.
>> Weitere Informationen
>> Projektliste

Meldungen

Digitale Medien als Wegbegleiter der Integration

Die Zugangshürden zu Ausbildung und Beruf sind für viele Schulabgänger mit Migrationsgeschichte gestiegen. Integration kann aber nur dann gelingen, wenn die Potenziale der Jugendlichen ausreichend erkannt und gefördert werden. Die Fachtagung "Digitale Medien als Wegbegleiter der Integration" möchte neue Ansätze in der Berufsorientierung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund aufzeigen. mehr

08.04.2009 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Informationskompetenz in der Grundschule

Was sind die Folgen zu langen Sonnenbadens, welchen Schutz bieten Sonnenschutzmittel? Diese und viele andere Fragen werden von dem Außerirdischen Tech Pi und seinem Freund, dem Schmetterling Mali Bu, in dem neuen Lernmodul "Das Inforadar" beantwortet. Das Projekt "Naturwissenschaften entdecken!" von Schulen ans Netz e. V. bietet Lehrkräften damit eine spannende Unterrichtseinheit zum Aufbau von Informationskompetenz. Die Geschichten von Tech Pi und Mali Bu (www.techpi-und-malibu.de) begeistern bereits viele Kinder und vermitteln ihnen spielerisch naturwissenschaftliche Phänomene. Im Lernmodul "Das Inforadar" lernen die Kinder, Experten auszuwählen und zu befragen, bei der Recherche im Internet die Qualität von Webseiten zu bewerten, in der Bibliothek altersgerechte Bücher und Filme auszusuchen und vieles mehr. mehr

25.03.2009 Pressemeldung Schule

Impulse für die berufliche Integrationsförderung

Mit einem neuen Fortbildungsangebot stärkt Schulen ans Netz das pädagogische Personal der Bildungsträger. Präsenzseminare und Blended-Learning-Kurse zeigen Potenziale der digitalen Medien für die Berufsvorbereitung und Ausbildungsförderung auf. mehr

17.03.2009 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Türkische Schulen jetzt Partner im Europäischen Schulnetzwerk eTwinning

Die Türkei ist neues Mitgliedsland in der eTwinning-Community: Dies wurde auf der europäischen eTwinning-Konferenz in Prag von der Europäischen Kommission bekannt gegeben. Damit ist die Türkei eines von 30 europäischen Ländern, mit denen deutsche Schulen gemeinsame Internetprojekte durchführen. Im eTwinning-Netzwerk arbeiten Schulen aus allen EU-Mitgliedsstaaten sowie aus der Türkei, Island, Norwegen und Zypern zusammen. mehr

18.02.2009 Pressemeldung Schule

didacta 09: Frühkindliche Bildung ganz oben auf der Agenda

Eine stärkere Investition in Bildung von Anfang an: Dies wird auf der Bildungsmesse in Hannover gefordert. Schulen ans Netz e. V. weitet seine Online- und Fortbildungsangebote im Kindergartenbereich aus mehr

11.02.2009 Pressemeldung Frühe Bildung

didacta 09: Lehrer-Online und lo-net2 gestärkt

Ein Gewinn für den Einsatz digitaler Medien in der Bildung: Lehrer-Online und lo-net2, zwei erfolgreiche Portale für den internetbasierten Unterricht, gehen gestärkt in die Zukunft. Die gute Nachricht: Beide Angebote bleiben weiterhin kostenfrei und erweitern ihren Service. mehr

09.02.2009 Pressemeldung Schule

didacta 09: Schulen ans Netz in der Halle Ausbildung/Qualifikation

In wenigen Tagen startet die größte Bildungsmesse Europas in Hannover. Schulen ans Netz präsentiert sich vom 10. bis 14 Februar mit neuen Projekten in der Halle "Ausbildung/Qualifikation". Der Schwerpunkt des Messeauftritts liegt in diesem Jahr auf der beruflichen Bildung. Täglich von 11.00-13.00 Uhr werden neue Projekte des Vereins zur Berufsorientierung, -vorbereitung und –wahl vorgestellt. Mithilfe digitaler Lernangebote möchte Schulen ans Netz jungen Menschen Orientierung auf dem Weg in die Ausbildung und den Beruf bieten, sie mit vielfältigen und zukunftsweisenden Berufsbildern vertraut machen und mit computerbasierten Lernszenarien auf berufliche Handlungssituationen vorbereiten. mehr

04.02.2009 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Neues Interkulturelles Jugend-Portal ist online

Mit dem neuen Online-Portal "Mixopolis" präsentiert sich ein weiteres Projekt von Schulen ans Netz e. V. auf der virtuellen Bühne. "Mixopolis" will mit seinen Angeboten die Ausbildungsbeteiligung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund fördern. Viele Studien belegen, dass die heutigen Jugendlichen ein großes Interesse an der eigenen beruflichen Zukunftsplanung und ihrer Bildungsbiographie haben. Die vorhandenen Kompetenzen der Jugendlichen sollen daher durch Online-Tools gestärkt, ihr Wissen um die Themenfelder Beruf und Ausbildung erweitert werden, um die Integration in Ausbildung, Studium und Gesellschaft zu verbessern. Neben einem reichhaltigen und aktuellen Informationsangebot rund um die Themen Beruf, Gesellschaft und Jugendkultur stehen den Jugendlichen umfangreiche Online-Trainingsangebote zur Verfügung. mehr

Faszination der Himmelsbeobachtung

Galileo Galilei richtete im Jahre 1609 das Fernrohr gen Himmel und erblickte dort Erstaunliches. Das "Internationale Jahr der Astronomie 2009" nimmt das vierhundertjährige Jubiläum seiner Entdeckungen zum Anlass, um das Interesse an der Himmelsbeobachtung zu stärken. "Naturwissenschaften entdecken!", das Projekt von Schulen ans Netz e. V., und Lehrer-Online haben gemeinsam ein neues Fachportal "Astronomie" freigeschaltet, um das Thema im schulischen Kontext in die Breite zu tragen. mehr

11.12.2008 Pressemeldung Schule

Qualifizierungsmaßnahme für pädagogisches Personal in Kitas startet

Bereits im Dezember starten die ersten Fortbildungen: Mit der "Basisqualifizierung Medienkompetenz" soll das pädagogische Fachpersonal im frühkindlichen Bereich an die digitalen Medien und den "Lernort Netz" praxisnah herangeführt werden. Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und vom Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderte Weiterbildungsmaßnahme wendet sich bundesweit an Erzieherinnen und Erzieher in Kindergärten und Kindertagesstätten. mehr

04.12.2008 Pressemeldung Frühe Bildung