Schulen ans Netz e. V. RSS-Feed

Schulen ans Netz ist ein Kompetenzzentrum für die Nutzung digitaler Medien in der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit.
>> Weitere Informationen
>> Projektliste

Meldungen

eTwinning-Konferenz 2007: "Europa im virtuellen Klassenzimmer"

Bundesweite Konferenz in Köln zeigt Perspektiven europäischer Schulpartnerschaften mit eTwinning auf. Interessierte aus dem Bildungsbereich sind herzlich eingeladen. mehr

06.11.2007 Pressemeldung Schule

Mädchen entdecken ihre kreativen Potenziale

Bei LizzyNet ([www.lizzynet.de](http://www.lizzynet.de)), der Online-Community für Mädchen ab 12 Jahren, wird Mitmachen und Gestalten groß geschrieben. Mit dem neuen "KreativCheck" werden Mädchen eingeladen, ihre kreativen Potenziale auszubauen und online zu präsentieren. "Die eine mag zeichnerisch begabt sein, die andere hat ein Talent zum Reimen und Dichten, andere wiederum nutzen ihre Phantasie am Rechner und gestalten Graphiken oder ganze Webseiten", erläutert Projektleiterin Ulrike Schmidt. "Und kreative Fähigkeiten sind auch in beruflicher Hinsicht zunehmend gefragt." mehr

19.10.2007 Pressemeldung Schule

Freie Lernorte – Lernen anders denken!

Unter dem Motto "Lehrer beraten Lehrer" steht der am 23. November 2007 stattfindende Kongress des Vereins Schulen ans Netz. mehr

16.10.2007 Pressemeldung Schule

Der große Kreativcheck!

Der Herbst steht auf LizzyNet – der Community für Mädchen und junge Frauen ganz im Zeichen der Kreativität! In vielen Wettbewerben und Aktionen hast du die Möglichkeit der Welt zu zeigen, was du so alles drauf hast. Stelle deine Ideen ins Netz und gewinne tolle Preise und/oder triff dich mit anderen in Chat, Foren oder Clubs. mehr

08.10.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Lehrer-Online mit neuem Webauftritt

Lehrer-Online ([www.lehrer-online.de](http://www.lehrer-online.de)) hat ein neues Gesicht bekommen: Mit dem neuen Internetauftritt wird das Internetportal für Lehrkräfte aller Schulformen und -stufen noch klarer, übersichtlicher und informativer: Thematisch passende Artikel, Rubriken und Themenfelder werden miteinander verknüpft. So kann ein Themenkomplex mit Unterrichtseinheiten, Fachartikeln und Linksammlungen ohne unnötige Klickwege erschlossen werden. mehr

28.09.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Qualifizierte Pädagogen Voraussetzung für medienkompetente Kinder

Das Projekt BIBER - Bildung, Beratung, Erziehung - von Schulen ans Netz e.V. arbeitet ab sofort mit helliwood:media und BITS 21 concept, zwei Einrichtungen des Fördervereins für Jugend und Sozialarbeit e.V. (fjs) in Berlin (www.fjs-ev.de), zusammen. BIBER entwickelt im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung internetgestützte Qualifizierungsangebote zur frühkindlichen Medienbildung. Zentrale Komponenten des Projekts sind der Aufbau eines medienpädagogischen Netzwerkes und die Durchführung gemeinsamer Blended-Learning-Angebote für Erzieherinnen und Erzieher in Kindertagesstätten und für Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen. Gerhard Seiler, Projektleiter von BIBER, betont: "Eine fundierte Medienerziehung in Kita und Schule wird angesichts der Vielzahl von Medien, die Einfluss auf die kindliche Lebenswelt nehmen, immer bedeutsamer. Dazu ist eine professionelle Qualifizierung der Pädagoginnen und Pädagogen erforderlich." mehr

06.09.2007 Pressemeldung Schule

Neue Onlinefortbildung im Oktober

Auf unserer Lernplattform für pädagogische Fachkräfte "LizzyTraining" bieten wir eine neue Online-Fortbildung "Gender-Mainstreaming - Handlungskompetenz in der (medien)pädagogischen Praxis" an. Sie wendet sich vor allem an interessierte interessierte Frauen und Männer aus der schulischen oder außerschulischen (Medien)Bildungsarbeit, die Gender Mainstreaming in ihrer Arbeit als wichtige Aufgabe wahrnehmen und entsprechend kompetent und praxisorientiert umsetzen wollen. mehr

04.09.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Freie Lernorte - Lernen anders denken! Kongress in Berlin

Unter dem Motto "Lehrer beraten Lehrer" steht der am 23. November 2007 stattfindende Kongress des Vereins Schulen ans Netz. In der Hunsrück-Grundschule in Berlin finden Workshops, moderiert von nationalen und internationalen Experten, zu den Themen "Raumgestaltung", "Medienausstattung", "Schulentwicklung", "verändertes Lernen" und "Öffnung von Schule" statt. mehr

21.08.2007 Pressemeldung Schule

Deutsche Schulen nutzen verstärkt das Internet

Vernetzte, zeitnahe und interaktive Kommunikation: Immer mehr Schulen nutzen die Möglichkeiten des Internets für die tägliche Arbeit. Wichtiges Element dabei ist eine leicht handhabbare Online-Plattform. Nur neun Monate nach der Inbetriebnahme arbeiten bereits eine halbe Million Lehrkräfte sowie Schüler an 4.000 Schulen mit der Arbeitsumgebung lo-net² von Schulen ans Netz e.V. mehr

08.08.2007 Pressemeldung Schule

Lernende Gesellschaft

Gemeinsam mit Lehrer-Online, dem Projekt von Schulen ans Netz rund um den Unterricht mit digitalen Medien, veranstaltet die Frankfurter Buchmesse den 2. Bildungskongress. Im Rahmen des thematischen Messe-Schwerpunkts "Zukunft Bildung" findet der Kongress am Buchmesse-Samstag, dem 13. Oktober 2007, statt. mehr

19.07.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft