Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder RSS-Feed


Meldungen

Fachtagung

Lehrkräfte für eine Schule der Vielfalt

Was müssen Lehrkräfte können, um Schülerinnen und Schüler mit den unterschiedlichsten Lernvoraussetzungen gemeinsam zu unterrichten? Diese Frage steht im Zentrum einer gemeinsamen Fachtagung der Kultusministerkonferenz (KMK) und der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) am Montag, den 1. Dezember 2014, in Berlin. Die Tagung dient der Vorbereitung einer gemeinsamen Empfehlung von HRK und KMK. Sie soll die gemeinsamen Ziele zur Weiterentwicklung der Lehramtsstudiengänge in diesem Bereich konkretisieren. mehr

01.12.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Löhrmann:

Demokratieerziehung ist dauerhafter Auftrag der Schulen

Sowohl für die Stabilität des demokratischen Gemeinwesens als auch für die Schulentwicklung hat die Demokratiepädagogik eine hohe Bedeutung. Darauf hat die Präsidentin der Kultusministerkonferenz und nordrhein-westfälische Schulministerin Sylvia Löhrmann am Freitag bei einer Festveranstaltung aus Anlass des 85. Geburtstages von Prof. Wolfgang Edelstein, einem der führenden Demokratiepädagogen, in Berlin hingewiesen. mehr

21.11.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

ICILS 2013

ICILS 2013 bewertet computer- und informationsbezogene Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler in Deutschland

Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz Sylvia Löhrmann erklärte zum Abschneiden der Schülerinnen und Schüler in Deutschland bei der International Com­puter and Information Literacy Study (ICILS): mehr

20.11.2014 Pressemeldung Schule

KMK-Präsidentin Löhrmann:

Bildung & Begabung leistet wichtigen Beitrag zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund

Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), Sylvia Löhrmann, hat das Engagement des Zentrums für Begabungsförderung in Deutschland Bildung & Begabung für die Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund begrüßt. mehr

13.11.2014 Pressemeldung Schule

Löhrmann:

MINT-Fächer sind Schlüssel für Zukunftsfähigkeit unseres Landes

15.000 MINT-Botschafterinnen und -Botschafter gibt es bereits bundesweit. Engagierte Bürgerinnen und Bürger versuchen, junge Menschen für Naturwissenschaften und Technik zu begeistern: durch ihr eigenes berufliches Beispiel, durch Besuche in Laboren und Forschungseinrichtungen, in Netzwerken, in Informationsveranstaltungen, durch die Bereitstellung von Praktika und Ausbildungsplätzen und unzählige weitere Beispiele. mehr

12.11.2014 Pressemeldung Schule

Auszeichnung

eTwinning-Qualitätssiegel vergeben: Europäische Schulpartnerschaften ausgezeichnet

An 39 Schulen in 12 Bundesländern können sich Schülergruppen und ihre Lehrkräfte besonders freuen: Für ihre internetgestützte Zusammenarbeit mit Partnerschulen in Europa verleiht ihnen der Pädagogische Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz in diesem Jahr das eTwinning-Qualitätssiegel. mehr

14.10.2014 Pressemeldung Schule

Kulturelle Bildung

Kultusministerkonferenz: Essen im Zeichen der Kulturpolitik

Inklusion und Gespräche mit Gästen aus dem In- und Ausland standen am Donnerstag im Mittelpunkt der Plenarberatung der 347. Kultusministerkonferenz in Essen. Am Freitag stand die Kulturpolitik im Fokus. mehr

11.10.2014 Pressemeldung Schule

Kultusministerkonferenz:

Essen im Zeichen der Kulturpolitik

Inklusion und Gespräche mit Gästen aus dem In- und Ausland standen am Donnerstag im Mittelpunkt der Plenarberatung der 347. Kultusministerkonferenz in Essen. Am Freitag stand die Kulturpolitik im Fokus. mehr

10.10.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bund, Länder und Kommunen beschließen Gründung des "Deutschen Zentrums Kulturgutverluste"

Die Kulturstaatsministerin des Bundes, Monika Grütters, die Kulturministerinnen und -minister der Länder und Vertreterinnen und Vertreter der kommunalen Spitzenverbände haben bei ihrem heutigen kulturpolitischen Spitzengespräch in Essen beschlossen, gemeinsam ein "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste" zu gründen. mehr

10.10.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Löhrmann:

Mit Demokratiepädagogik gegen Intoleranz und Ausgrenzung

Das gemeinsame Anliegen der Verbesserung der Bildungssituation von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund bildete den inhaltlichen Rahmen des Gesprächs zwischen der Kultusministerkonferenz und Vertreterinnen und Vertretern der Organisationen von Menschen mit Migrationshintergrund. Die Kultusministerkonferenz lädt jährlich Migrantenorganisationen zum allgemeinen Gedanken- und Informationsaustausch ein. mehr

09.10.2014 Pressemeldung Schule