Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder RSS-Feed


Meldungen

Welterbe

Wasserspiele und Herkules im Bergpark Wilhelmshöhe für das Welterbe nominiert

Die Kultusministerkonferenz hat eine weitere deutsche Nominierung zum UNESCO-Welterbe auf den Weg gebracht: Mit der Bitte um Weiterleitung an das Welterbezentrum der UNESCO in Paris ist der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO der Antrag des Landes Hessen *Wasserspiele und Herkules im Bergpark Wilhelmshöhe* als offizielle deutsche Nominierung zum Stichtag 1. Februar 2012 übergeben worden. Über die Eintragung des Bergparks Wilhelmshöhe mit seinen spektakulären Wasserspielen und der 300 Jahre alten Herkules-Statue in die UNESCO-Welterbeliste wird das Welterbekomitee im Sommer 2013 entscheiden. mehr

19.01.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Kultusministerkonferenz

Sekretariat der Kultusministerkonferenz spendet für das Projekt "Ferien vom Krieg"

Einer langen Tradition folgend spenden die 223 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sekretariates der Kultusministerkonferenz mit seinen Standorten in Berlin und Bonn in der Vorweihnachtszeit für jährlich wechselnde gemeinnützige Projekte. So sind in diesem Jahr 1.100 Euro für die Initiative "Ferien vom Krieg" zusammen gekommen. mehr

22.12.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Grundbildung

Bund und Länder vereint im Kampf gegen Analphabetismus

Bundesbildungsministerin Annette Schavan und der Präsident der Kultusministerkonferenz, Bernd Althusmann, haben heute den Startschuss für eine gemeinsame nationale Strategie zur Verringerung der Zahl funktionaler Analphabeten gegeben. Schavan und Althusmann betonten, dass "alle gesellschaftlichen Gruppen aufgefordert sind, sich diesem Vorhaben anzuschließen." mehr

16.12.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Kultusministerkonferenz

Kultusministerkonferenz: Handlungsfähigkeit der Schulen, Datenschutz und Schutz des geistigen Eigentums oberstes Gebot

In Berlin haben sich heute Vertreterinnen und Vertreter der Länder, der Lehrerverbände und der Rechteinhaber erneut mit dem "Gesamtvertrag zur Einräumung und Vergütung von Ansprüchen gem. § 53 UrhG" befasst. mehr

13.12.2011 Pressemeldung Schule

KMK

Gemeinsame Fachtagung von IQB und KMK "Entwürfe zu den Bildungsstandards in den Fächern Deutsch, Mathematik, und Erste Fremdsprache (Englisch/Französisch) für die Allgemeine Hochschulreife" am 13.12.2011 in Berlin

Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Handwerk, Fachwissenschaft und Fachdidaktik sowie von Lehrer-, Eltern- und Schülerverbänden tauschten sich heute in Berlin über die Entwürfe der Bildungsstandards in den Fächern Deutsch, Mathematik und Erste Fremdsprache (Englisch/Französisch) für die Allgemeine Hochschulreife aus. mehr

13.12.2011 Pressemeldung Schule

Lehrer

Jetzt bewerben für einen Multiplikatorenaustausch 2012 mit der Türkei oder China

Lehrerinnen und Lehrer sowie Fachkräfte der Jugendarbeit, die sich für den interkulturellen Schüler- und Jugendaustausch mit der Türkei oder China interessieren und dazu persönliche Eindrücke gewinnen wollen, können sich für einen Multiplikatorenaustausch 2012 mit einem der beiden Staaten bewerben. mehr

13.12.2011 Pressemeldung Schule

Ergebnisse der 336. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz am 8. Dezember 2011 in Berlin

Am 8. Dezember 2011 fand in Berlin die 336. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz unter dem Vorsitz ihres Präsidenten, Minister Dr. Bernd Althusmann, statt. mehr

08.12.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Inklusion

Fachgespräch zur Empfehlung der Kultusministerkonferenz "Inklusive Bildung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen in Schulen"

Die Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK) hat heute ihre am 20.10.2011 verabschiedete Empfehlung "Inklusive Bildung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen in Schulen" im Rahmen eines Fachgesprächs vorgestellt. Mit dieser Empfehlung entwickeln die Länder das Engagement der letzten Jahre im Bereich der gemeinsamen Beschulung von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung weiter - auch vor dem Hintergrund der UN-Behindertenrechtskonvention. mehr

25.11.2011 Pressemeldung Schule

Positive Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt setzt sich fort – Paktpartner engagieren sich verstärkt für den Fachkräftenachwuchs

Die Ausbildungschancen der Jugendlichen verbessern sich weiter. Die Zahl betrieblicher Ausbildungsangebote steigt deutlich, während die Zahl der Bewerber weiter zurückgeht. Im Ergebnis gab es Anfang Oktober deutlich mehr unbesetzte Stellen als unvermittelte Bewerber. Das steigende Angebot an Ausbildungsplätzen ist Ausdruck des Bestrebens der Betriebe, unterstützt durch die gute konjunkturelle Lage ihren Fachkräftenachwuchs durch Ausbildung zu sichern. Zudem zahlt sich auch 2011 das starke Engagement der Paktpartner und der Bundesagentur für Arbeit bei der Gewinnung neuer Ausbildungsbetriebe und neuer Ausbildungsplätze aus. mehr

07.11.2011 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Kongress

Ganztagsschulen tragen zur Bildungsgerechtigkeit bei

Mit dem Ausbau der Ganztagsschulen hat sich nicht nur die Schullandschaft grundlegend gewandelt: Durch die längeren Betreuungszeiten ändern sich der Alltag von Schülern und ihren Eltern und die Arbeit der Schulen selbst. "Ganztagsschule verändert!" lautet deshalb das Motto des 8. Ganztagsschulkongresses, der heute in Berlin beginnt. mehr

04.11.2011 Pressemeldung Schule