Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder RSS-Feed


Meldungen

Schulpartnerschaft

"Projekt des Monats" kommt aus Sachsen-Anhalt

Die Sekundarschule "J.F. Walkhoff" Gröbzig in Sachsen-Anhalt erhält für ihre COMENIUS-Schulpartnerschaft "A gulp of water, please" die erstmals vom Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz vergebene Auszeichnung als "Projekt des Monats. COMENIUS ist der schulbezogene Teil des EU-Programms für lebenslanges Lernen. Der PAD setzt das Programm als Nationale Agentur in Deutschland um. Mit der Auszeichnung würdigt der PAD das beispielhafte Austauschprojekt mit Partnerschulen in der Türkei, in Polen, Italien und Großbritannien. mehr

01.10.2010 Pressemeldung Schule

OECD bestätigt Qualität der dualen Ausbildung

Im Rahmen der internationalen Studie "Learning for Jobs" führte die OECD in den letzten drei Jahren Erhebungen in insgesamt 16 Mitgliedstaaten - darunter auch Deutschland - zum Berufsbildungssystem durch. Die Ergebnisse werden heute auf einer Konferenz zur Zukunft der Beruflichen Bildung in Leipzig vorgestellt. Die Konferenz wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und von der OECD unter Beteiligung der Kultusministerkonferenz veranstaltet. Vertreter aus 22 Staaten haben ihre Teilnahme zugesagt. Im Fokus stehen dabei demografische, technologische und wirtschaftliche Veränderungen als Herausforderungen für die Zukunftsfähigkeit der Berufsbildungssysteme. mehr

28.09.2010 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Studienbesuche für Bildungs- und Berufsbildungsfachleute 2011

Fachleute der schulischen und beruflichen Bildung können bis zum 15. Oktober 2010 beim Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz einen Förderantrag für einen Studienbesuch im europäischen Ausland stellen. mehr

14.09.2010 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Mit dem Freiwilligendienst "kulturweit" an Schulen ins Ausland gehen

Sie leiten das Schulorchester, inszenieren Theateraufführungen, organisieren Schulfeste oder bringen die Website der Schule auf den neuesten Stand: Junge Erwachsene im Alter von 18 bis 26 Jahren, die ab September 2011 für sechs oder zwölf Monate als Freiwillige des Pro-gramms "kulturweit" an einer Deutschen Auslandsschule mitarbeiten möchten, können sich vom 1. bis 30. November 2010 für einen der Plätze bewerben. mehr

07.09.2010 Pressemeldung Schule

OECD-Bericht

Schavan und Wanka: "Bildung bringt hohe Erträge!"

Je höher Menschen qualifiziert sind, desto niedriger ist ihr Arbeitslosigkeitsrisiko. Und je besser ihre Bildung ist, desto höher ist auch ihr Einkommen. Das geht aus der Studie "Bildung auf einen Blick 2010" hervor, die Bundesbildungsministerin Annette Schavan, Niedersachsens Wissenschaftsministerin Johanna Wanka als Vertreterin der Kultusministerkonferenz sowie der Leiter des Berliner OECD-Büros, Heino von Meyer und Kathrin Höckel, Analystin im Bildungsdirektorat der OECD, am Dienstag in Berlin vorgestellt haben. mehr

07.09.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

"Wir müssen individuelle Förderung aller Kinder verstärken"

"Es ist sinnvoll, Startnachteile von jungen Menschen aus bildungsfernen Familien auszugleichen", reagiert der Präsident der Kultusministerkonferenz und Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle auf den Vorstoß von Bundessozialministerin Dr. Ursula von der Leyen. Gegenüber dem Instrument einer Bildungschipkarte allein für Kinder aus HARTZ-IV-Empfänger-Familien äußert sich Dr. Spaenle in seinem Schreiben an die Sozialministerin und ihre Amtskollegin aus dem Bildungsressort, Annette Schavan, zurückhaltend. Diese Begrenzung allein auf diese Zielgruppe greife zu kurz. mehr

02.09.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Mit modernen Berufen in das neue Ausbildungsjahr

Mit elf modernisierten Ausbildungsberufen, deren Ausbildungsordnungen zum 1. August 2010 in Kraft getreten sind, beginnt für viele Berufsschüler und Berufsschülerinnen das neue Schuljahr. mehr

12.08.2010 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Internationaler Austausch

Preisträger aus weltweit 90 Staaten überprüfen ihre "Idee von Deutschland"

"Deutsch" ist nicht nur die "Sprache der Ideen", wie der Titel einer aktuellen Informationskampagne des Auswärtigen Amtes zur Kultur- und Bildungspolitik im Ausland verspricht, sondern auch das Motto eines Einladungsprogramms für Schülerinnen und Schüler, das der Pädagogische Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz in diesem Sommer durchführt. Rund 500 Schülerinnen und Schüler aus weltweit 90 Staaten nehmen daran teil. mehr

10.08.2010 Pressemeldung Schule

Kultusministerkonferenz

Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland

Das Sekretariat der Kultusministerkonferenz erstellt im Rahmen des "Informationsnetzes zum Bildungswesen in Europa" (EURYDICE) in Abstimmung mit dem Bund und den Ländern jährlich ein Nationales Dossier für den Informationsaustausch in Europa in deutscher und englischer Sprache. mehr

© kulturschutz-deutschland.de
Föderalismus

Neue deutsche Kulturgutschutz-Website

Heute wurde die neue Website [www.kulturgutschutz-deutschland.de](http://www.kulturgutschutz-deutschland.de) online geschaltet. Die von allen Ländern und dem Bund realisierte Website dient insbesondere dazu, national und international Transparenz zum Kulturgutschutz herzustellen und das Bewusstsein hierfür weiter zu stärken. mehr

05.07.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft