Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder RSS-Feed


Meldungen

Mit COMENIUS Europa entdecken

Ob Vertreter von Schulen, die ein europäisches Kooperationsprojekt planen, Lehrkräfte, die an einer Fortbildung teilnehmen möchten oder Studierende, die als Assistent an einer Schule im europäischen Ausland hospitieren wollen: Wer mehr über Fördermöglichkeiten des Programms COMENIUS im Rahmen des EU-Programms für lebenslanges Lernen (2007 bis 2013) wissen möchte, wird auf der Sprachenmesse EXPOLINGUA vom 16. bis 18. November 2007 in Berlin kompetent beraten. Am Stand der Europäischen Kommission (B 50) informiert der Pädagogische Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz über Zuschussmöglichkeiten, die COMENIUS bietet. mehr

14.11.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung, Schule

Neuer Schub in der Bildungsforschung

Um die Qualität der Bildung in Deutschland zu verbessern, wird die Bildungsforschung immer wichtiger. Wissenschaftler beschäftigen sich dabei mit zahlreichen Fragen zum Thema Schule, wie sich zum Beispiel Unterrichtsmethoden verbessern lassen oder Kinder aus sozial schwachen Familien besser gefördert werden. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat deshalb gemeinsam mit renommierten Wissenschafterinnen und Wissenschaftlern erstmals ein Rahmenprogramm zur Stärkung der empirischen Bildungsforschung entwickelt. Die Länder haben ihrerseits Forschungsinteressen zur weiteren Qualitätsentwicklung in Schulen, Hochschulen, der beruflichen Bildung und Weiterbildung beschrieben. mehr

13.11.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Völkerverständigung macht Schule

Studierende und Hochschulabsolventen von Lehramtsfächern, die an einer Schule in Mittel-, Ost- und Südosteuropa oder China praktische Unterrichtserfahrung sammeln und Schülerprojekte durchführen möchten, können sich bis 1. Februar 2008 für das Stipendienprogramm "Völkerverständigung macht Schule" der Robert Bosch Stiftung bewerben. Die Stipendien werden für drei oder sechs Monate vergeben. Das Programm wird vom Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz in Zusammenarbeit mit der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen durchgeführt. mehr

26.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Ergebnisse der 319. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz

Die Kultusministerkonferenz hat sich auf ihrer 319. Plenarsitzung am 17. und 18. Oktober 2007 in Bonn unter dem Vorsitz ihres Präsidenten, Senator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner, insbesondere mit folgenden Themen befasst: - Standards für die Abiturprüfung - Reduzierung der Zahl der Schülerinnen und Schüler ohne Schulabschluss - Lehrerbildung - Wahl einer 1. Vizepräsidentin mehr

18.10.2007 Pressemeldung Schule

Erstmals Fremdsprachenassistenten aus China an Schulen in Deutschland

Ob Konversation in Kleingruppen, Übungen zu Sprache und Landeskunde oder außercurriculare Aktivitäten in Arbeitsgemeinschaften: Unter den rund 1.000 Fremdsprachenassistentinnen und -assistenten an Schulen in Deutschland sind in diesem Schuljahr neue Töne zu vernehmen. Erstmals nimmt eine kleine Gruppe chinesischer Fremdsprachenassistenten an dem Programm teil. mehr

09.10.2007 Pressemeldung Schule

Johannes-Rau-Stipendiaten aus Israel zu Besuch in Deutschland

"If I could invite the German ambassador to a conversation at my school, I would want him to talk with me, my fellow students and my teachers about...", fragte im Frühjahr 2007 die Deutsche Botschaft in Tel Aviv in einem Aufsatzwettbewerb. Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler beteiligten sich daran und zeigten in ihren Beiträgen, wie groß und vielfältig das Interesse junger Israelis am Leben in Deutschland und an den deutsch-israelischen Beziehungen ist. 20 von ihnen wurden jetzt als "Johannes-Rau-Stipendiaten" für zwei Wochen nach Deutschland eingeladen und nehmen noch bis zum 7. Oktober 2007 gemeinsam mit ihren deutschen Gastgebern an einem Seminar in Berlin teil. Zuvor haben die Schülerinnen und Schüler im Alter von 16 bis 18 Jahren eine Woche in Gastfamilien in verschiedenen Ländern verbracht und dort den Schulunterricht besucht. mehr

02.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Ganztagsschulen schaffen neue Bildungsbündnisse vor Ort

Ganztagsschulen gewinnen zunehmend an Bedeutung und werden künftig einen zentralen Beitrag für die Bildung und individuelle Förderung junger Menschen in Deutschland leisten. In diesem Befund sind sich die Organisatoren des vierten bundesweiten Ganztagsschulkongresses einig, der am Freitag in Berlin startete. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), die Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder (KMK) und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) hatten zu der zweitägigen Veranstaltung eingeladen - ihr gemeinsames Motto: "Ganztagsschulen werden mehr. Bildung lokal verantworten". mehr

21.09.2007 Pressemeldung Schule

Vorstellung der OECD-Veröffentlichung "Bildung auf einen Blick 2007" (Pressemitteilung von BMBF und KMK)

Zusammen mit dem Generalsekretär der OECD, Angel Gurrίa, stellten die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Dr. Annette Schavan, und der Präsident der Kultusministerkonferenz, der Berliner Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Professor Dr. E. Jürgen Zöllner, am Dienstag, dem 18.09.2007, in Berlin die neue Ausgabe des OECD-Berichts "Bil­dung auf einen Blick" vor. mehr

18.09.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Zunahme der Mobilität der deutschen Studienanfänger und Studierenden im Jahr 2005 gegenüber 2003

Das Sekretariat der Kultusministerkonferenz legt den neuen Bericht zur Mobilität der Studienanfänger und Studierenden in Deutschland von 1980 bis 2005 vor. Darin wird die Mobilität der deutschen Studienanfänger und Studierenden nach Hochschularten, Ländern, Geschlecht und Fächergruppen im Zeitverlauf dargestellt. Mobilität von Studierenden führt zu einem größeren Austausch von Wissenspotenzialen und fördert die persönliche Entwicklung. Außerdem ist es für die Zukunft eines Landes von erheblicher Bedeutung, gut qualifizierte junge Menschen zu halten bzw. zu gewinnen. mehr

31.08.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

KMK-Präsident Zöllner: "Unternehmen müssen noch mehr betriebliche Ausbildungsplätze zur Verfügung stellen."

Der Präsident der Kultusministerkonferenz und Berliner Bildungssenator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner richtet einen dringenden Appell an die Unternehmen, zusätzliche Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen. mehr

23.08.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung