Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder RSS-Feed


Meldungen

Vom Mediengestalter zum Sport- und Fitnesskaufmann: 6 modernisierte und 4 neu geschaffene Ausbildungsberufe treten zum 1. August 2007 in Kraft

Mit vier neuen und sechs modernisierten Ausbildungsberufen, die zum 1. August 2007 in Kraft treten, beginnt für viele Berufsschüler und Berufsschülerinnen das neue Schuljahr. Mit modernen Berufe werden wichtige Voraussetzungen für die internationale Konkurrenzfähigkeit deutscher Fachkräfte geschaffen. In der Kultusministerkonferenz wird bei der Gestaltung neuer Rahmenlehrpläne insbesondere darauf geachtet, dass sie breit angelegt sind, somit berufliche Mobilität sichern und eine qualifizierte Beschulung in der Nähe des Ausbildungsortes ermöglichen. Deshalb wurden auch für die beiden Berufe im Holz- und Bautenschutz sowieim Sportbereich die Voraussetzungen für eine gemeinsame Beschulung in den ersten zwei Jahren geschaffen. mehr

16.07.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Endspurt im Wettbewerb für das Europäische Sprachensiegel 2007

Noch bis zum 20. September 2007 können Projekte der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften, die Fremdsprachen oder ein Sachfach in einer Fremdsprache unterrichten, für die Auszeichnung mit dem Europäischen Sprachensiegel 2007 vorgeschlagen werden. Darauf weist der Pädagogische Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz hin, der den Wettbewerb im Auftrag der Länder durchführt. mehr

11.07.2007 Pressemeldung

Endspurt im Wettbewerb für das Europäische Sprachensiegel

Noch bis zum 20. September 2007 können Projekte der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften, die Fremdsprachen oder ein Sachfach in einer Fremdsprache unterrichten, für die Auszeichnung mit dem Europäischen Sprachensiegel 2007 vorgeschlagen werden. Darauf weist der Pädagogische Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz hin, der den Wettbewerb im Auftrag der Länder durchführt. Gesucht werden Projekte, die an innovativen Konzepten, Modulen bzw. (Teil-)Curricula für die Qualifizierung von Fremdsprachenlehrkräften und Sprachtrainern arbeiten. Diese können sowohl die (Erst-)Ausbildung betreffen als auch die Fort- bzw. Weiterbildung von Lehrkräften, die bereits im Beruf stehen und ihre didaktisch-methodischen Unterrichtsstrategien an immer wieder neue Gegebenheiten anpassen müssen und einen entsprechenden Professionalisierungsbedarf haben, insbesondere im bilingualen Bereich. mehr

10.07.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Besuch des neuen französischen Erziehungsministers Xavier Darcos bei der Kultusministerkonferenz

Der Präsident der Kultusministerkonferenz, Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner, traf heute mit dem neuen französischen Erziehungsminister Xavier Darcos zusammen, dessen erster Auslandsbesuch nach Deutschland führte. Ziel des Gesprächs war es, zentrale Themen der deutsch-französischen Zusammenarbeit im Bildungsbereich zu erörtern. mehr

05.07.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Rechtssicherheit für Schulen bei der Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke im Intranet

Staatssekretär Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig (Rheinland-Pfalz) und Ministerialdirektor Josef Erhard (Bayern) unterzeichneten heute stellvertretend für alle Länder einen Gesamtvertrag zur Abgeltung von Vergütungsansprüchen nach § 52 a Urheberrechtsgesetz für die Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke bzw. Werkteile im Intranet von Schulen. mehr

26.06.2007 Pressemeldung Schule

Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Schule

Die Kultusministerkonferenz und die Deutsche UNESCO-Kommission haben am Freitag in Berlin erstmals eine gemeinsame Empfehlung zur "Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Schule" verabschiedet. Ziel ist es, das Verständnis junger Menschen für die komplexen Zusammenhänge zwischen Globalisierung, wirtschaftlicher Entwicklung, Konsum, Umweltbelastungen, Bevölkerungsentwicklung, Gesundheit und sozialen Verhältnissen im Unterricht zu fördern. mehr

15.06.2007 Pressemeldung Schule

Ergebnisse der 318. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz

Die Kultusministerkonferenz hat sich auf ihrer 318. Plenarsitzung am 14. Juni 2007 in Berlin unter dem Vorsitz ihres Präsidenten, Senator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner, insbesondere mit folgenden Themen befasst: - Qualitätsoffensive exzellente Lehre - Weiterentwicklung der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) zu einer Serviceeinrichtung - Einführung der Systemakkreditierung - Lehrerbildung mehr

14.06.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© Peter Grothe, Berlin

Globale Entwicklung ist Thema der Schulen

Die Schule soll Kinder und Jugendliche künftig stärker auf Themen der globalen Entwicklung vorbereiten. Darauf hat sich die Kultusministerkonferenz am Donnerstag in Berlin mit der Bundesregierung verständigt. Aus einem gemeinsamen Projekt ist dafür ein "Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung" entstanden, der als Grundlage für die Entwicklung von Lehrplänen genutzt werden kann. mehr

14.06.2007 Pressemeldung Schule

318. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz am 14. und 15. Juni 2007 in Berlin

Am 14. und 15. Juni 2007 findet im Bundesrat in Berlin die 318. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz unter dem Vorsitz ihres Präsidenten, Senator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner, statt. mehr

803.000 Schulanfänger erwartet

Im Schuljahr 2007/2008, das nach den Sommerferien beginnt, werden in Deutschland voraussichtlich 803.000 Jungen und Mädchen erstmals eine Schule besuchen. Das sind 2.000 Schulanfänger (- 0,2 %) weniger als ein Jahr zuvor. Auf die Länder Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein entfallen 676.000 und auf die verbleibenden Länder 128.000 Schulanfänger. mehr

31.05.2007 Pressemeldung Schule