Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder RSS-Feed


Meldungen

Von der Nordsee aufs Matterhorn:

Ob der Vergleich des Lebens auf einer Burg im Mittelalter, das Groteske im Werk des Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt oder die Analyse von Wasserproben heimischer Flüsse: Für Austausch- und Begegnungsprogramme von Schulen in der Schweiz und in Deutschland gibt es zahlreiche Anknüpfungspunkte für die unterschiedlichsten Fächer und fast alle Schulformen. Eine Auswahl von Beispielen guter Praxis deutsch-schweizerischer Schulpartnerschaften enthält das Lesebuch "Von der Nordsee aufs Matterhorn", das der Pädagogische Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz heute in Bonn vorgestellt hat. mehr

08.02.2006 Pressemeldung

10. Nationaler Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus

Vor 10 Jahren wurde der 27. Januar - der Tag, an dem 1945 das Vernichtungslager Auschwitz befreit wurde, in Deutschland zum offiziellen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus bestimmt. Seither wird an diesem Tag auf den verschiedenen Ebenen des öffentlichen Lebens mit zahlreichen Veranstaltungen, Ausstellungen und Aufrufen der von dem nationalsozialistischen Terrorregime Ermordeten gedacht. mehr

26.01.2006 Pressemeldung

Mobilität der Studienanfänger und Studierenden abhängig von Land und Studienfach

Das Sekretariat der Kultusministerkonferenz legt den neuen Bericht zur Mobilität der Studienanfänger und Studierenden in Deutschland von 1980 bis 2003 vor. Darin wird die Mobilität nach Hochschularten, Ländern, Geschlecht und Fächergruppen im Zeitverlauf dargestellt. Mobilität von Studierenden stellt ein durchaus erwünschtes Verhalten dar, führt es doch zu einem größeren Austausch von Wissenspotenzialen und fördert die persönliche Entwicklung. Außerdem ist es für die Zukunft eines Landes von erheblicher Bedeutung, gut qualifizierte junge Menschen zu halten bzw. zu gewinnen. mehr

24.01.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Ute Erdsiek-Rave: Föderalismusreform für Innovationen in Schule und Hochschule nutzen

Die neue Präsidentin der Kultusministerkonferenz, die schleswig-holsteinische Ministerin für Bildung und Frauen, Ute Erdsiek-Rave, hat dazu aufgerufen, die anstehende Föderalismusreform als Chance zur Innovation in Schule und Hochschule zu nutzen. „Die Länder müssen einen gemeinsamen Weg finden, die anstehenden Fragen in der Bildungsplanung, bei der Wahrung der Gleichwertigkeit im Hochschulbereich und der länderübergreifenden Koordinierung im Hochschulbau sowie bei der Ausgestaltung der Dienstverhältnisse für Lehrer und Hochschullehrer zu lösen“, sagte die Ministerin am Freitag bei einem Empfang aus Anlass der Präsidentschaftsübernahme in Berlin. mehr

Deutsch-Französischer Tag am 22. Januar 2006

Aus Anlass des 40. Jahrestages des Elysée-Vertrages haben Staatspräsident Chirac und Bundeskanzler Schröder den 22. Januar eines jeden Jahres zum "Deutsch-Französischen Tag" erklärt. Er soll dazu genutzt werden, in den Schulen beider Länder die bilateralen Beziehungen darzustellen, für die Partnersprache zu werben und zugleich über Austausch-, Studien- und Arbeitsmöglichkeiten im Partnerland zu informieren. Die Kultusministerkonferenz hat sich ebenfalls dafür ausgesprochen, den Jahrestag des Elysée-Vertrages und dessen historisch-politischen Kontext regelmäßig im Schulunterricht hervorzuheben. mehr

18.01.2006 Pressemeldung

Drittes Jahresgespräch von BDA, BDI, DIHK, ZDH, WMK und KMK in Berlin

Auf Präsidentenebene treffen sich heute die Spitzenverbände der Wirtschaft mit der Wirtschafts- und der Kultusministerkonferenz in Berlin zu ihrem dritten Jahresgespräch. mehr

11.01.2006 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

Ergebnisse der 312. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz

Die Kultusministerkonferenz hat sich auf ihrer 312. Plenarsitzung am 15. Dezember 2005 in Bonn unter dem Vorsitz ihrer Präsidentin, Ministerin Prof. Dr. Johanna Wanka, mit folgenden Themen befasst: mehr

15.12.2005 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

"Projekte mit Leuchtturmcharakter" ausgezeichnet

Als "Projekte mit Leuchtturmcharakter", die "Orientierung für die Weiterentwicklung des Lehrens und Lernens im Bereich der Fremdsprachen geben", hat die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Prof. Dr. Johanna Wanka, zwölf Einrichtungen gewürdigt, die heute in Bonn das Europäische Sprachensiegel 2005 erhalten haben. mehr

14.12.2005 Pressemeldung Schule, Hochschule und Forschung

Schulsport weiter stärken

Der Deutsche Sportbund und die Kultusministerkonferenz führen unter Beteiligung der Sportministerkonferenz der Länder der Bundesrepublik Deutschland vom 12. - 13. Dezember 2005 die zweite gemeinsame Fachtagung zum Thema "Perspektiven des Schulsports" durch. Aktueller Anlass hierfür sind der im Juli diesen Jahres vorgelegte Endbericht der DSB-SPRINT-Studie über die Situation des Schulsports in Deutschland sowie die Beschlüsse der Kultusministerkonferenz zum Schulsport und seinen Perspektiven. Ziel der Tagung ist es, konkrete Handlungsfelder für die Weiterentwicklung des Schulsports aufzuzeigen. mehr

12.12.2005 Pressemeldung

Bundesweiter Schülerzeitungswettbewerb geht in die dritte Runde

Unter dem Motto "Wer macht die beste Schülerzeitung?" richtet die Kultusministerkonferenz gemeinsam mit der Jugendpresse Deutschland e.V. seit 2004 den jährlich stattfindenden Schülerzeitungswettbewerb aus. Der Wettbewerb findet 2005/2006 unter der Schirmherrschaft des Bundesratspräsidenten Peter Harry Carstensen statt. Alle Schülerzeitungsredaktionen sämtlicher Schulen Deutschlands sind im Rahmen der Auswahl auf Landesebene zur Teilnahme aufgerufen. mehr

29.11.2005 Pressemeldung Schule