Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung RSS-Feed

Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung Berlin

Prof. Dr. Jürgen Zöllner
Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Beuthstraße 6 - 8
10117 Berlin
Tel: +49 (0) 30 90 26-7
www.sensbwf.berlin.de

Meldungen

Empfehlungen

"Globales Lernen" an Berliner Schulen

Die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung und der Berliner entwicklungspolitische Ratschlag haben auch im beginnenden Schuljahr 2011/2012 eine Liste veröffentlicht, mit der sie den Berliner Schulen 36 Nichtregierungsorganisationen (NRO), die Globales Lernen anbieten, zur Zusammenarbeit empfehlen. Damit stehen neben den bisherigen sieben weitere NRO auf der Empfehlungsliste. mehr

23.09.2011 Pressemeldung Schule

Geschichtswettbewerb

Preisverleihung zum Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten "Ärgernis, Aufsehen, Empörung: Skandale in der Geschichte"

Auf der heutigen Preisverleihung des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten zeichnete Staatssekretärin für Bildung, Jugend und Familie, Claudia Zinke, die Landessieger Berlins aus. Das diesjährige Thema des Wettbewerbs lautete "Ärgernis, Aufsehen, Empörung: Skandale in der Geschichte" und motivierte 83 Schülerinnen und Schüler Berlins mit 24 Beiträgen daran teilzunehmen. Vier Landessieger wurden mit je 250 € prämiert und sechs Arbeiten mit einem Förderpreis zu je 100 € ausgezeichnet. Erstmals wurde auch ein Preis an die landesbeste Schule, der mit 1000 € dotiert ist, verliehen. Er ging an die Walther-Rathenau-Oberschule im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. mehr

22.09.2011 Pressemeldung Schule

Berlin

Preisverleihung zum Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Auf der heutigen Preisverleihung des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten zeichnete Staatssekretärin für Bildung, Jugend und Familie, Claudia Zinke, die Landessieger Berlins aus. Das diesjährige Thema des Wettbewerbs lautete "Ärgernis, Aufsehen, Empörung: Skandale in der Geschichte" und motivierte 83 Schülerinnen und Schüler Berlins mit 24 Beiträgen daran teilzunehmen. Vier Landessieger wurden mit je 250 € prämiert und sechs Arbeiten mit einem Förderpreis zu je 100 € ausgezeichnet. Erstmals wurde auch ein Preis an die landesbeste Schule, der mit 1000 € dotiert ist, verliehen. Er ging an die Walther-Rathenau-Oberschule im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. mehr

22.09.2011 Pressemeldung Schule

Berlin

Die DATENBANK KULTURELLE BILDUNG feiert ihren ersten Geburtstag

Am 23. September 2010 wurde die DATENBAK KULTURELLE BILDUNG von Claudia Zinke, Staatssekretärin für Bildung, Jugend und Familie und dem Leiter der Kulturabteilung der Senatskanzlei, Volker Heller, live im Museum für Kommunikation freigeschaltet. mehr

21.09.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Berlin

Ganzheitliches Klimaschutzprogramm führt Schulwettbewerb weiter

Berlin startete heute das neue Programm "Klimaschutz am Schulstandort", das energetische Sanierungsmaßnahmen mit Umweltbildung verbindet. In diesem Rahmen wird auch der erfolgreiche Schulwettbewerb "Berliner Klima Schulen" weitergeführt. Neuer Partner für den Schulwettbewerb ist die Gasag. Die Vereinbarung wurde heute von Bildungssenator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner, Umweltsenatorin Katrin Lompscher und Andreas Prohl, Mitglied des Vorstandes der Gasag Berliner Gaswerke Aktiengesellschaft, unterzeichnet. mehr

15.09.2011 Pressemeldung Schule

Berlin

Mehr Migranten werden Lehrer

Mit einer Auftaktveranstaltung eröffnete heute Claudia Zinke, Staatssekretärin für Bildung, Jugend und Familie, zusammen mit dem Bezirksbürgermeister von Neukölln, Heinz Buschkowsky, sowie dem Projektleiter MigraMENTOR von der Humboldt-Universität zu Berlin, Prof. Dr. Stefan Kipf, das neue Mentoring-Programm zur Zusammenarbeit von Lehrkräften und Schülern mit Migrationshintergrund zur Bewerbung des Lehrerberufs. mehr

14.09.2011 Pressemeldung Schule

Berlin

Senatsbildungsverwaltung geht gegen Verteilung von Schulhof-CDs der NPD vor

Trotz des Werbeverbots von Parteien an Schulen hat der Berliner Landesverband der NPD vor zwei Tagen angekündigt, eine "Schulhof-CD" an alle Berliner Schulen verteilen zu wollen. Anlässlich dieser verbotswidrigen Verteilung hat die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung alle Schulleitungen darauf hingewiesen, entsprechende Schritte im Sinne des Schulgesetzes einzuleiten. Dieses besagt, dass jegliche politische Werbung auf dem Schulgelände verboten ist. Durch die Schulleitung kann ein Verweis vom Schulgelände erteilt oder auch die Polizei hinzugezogen werden. mehr

14.09.2011 Pressemeldung Schule

Internationale Bildungsindikatoren im Ländervergleich 2011: Berlin zeigt viele Stärken

Heute veröffentlichten die statistischen Ämter des Bundes und der Länder gemäß den Indikatoren der OECD in der Veröffentlichung "Education at a glance" Berechnungen für die einzelnen Bundesländer. Bildungssenator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner: "Die Auswertung der Bildungsindikatoren zeigt, dass Berlin in den Bereichen besonders stark ist, wo die OECD Deutschland Schwächen attestiert hat. So schaffen wir es, z.B. eine Vielzahl an Hochqualifizierten auszubilden. Berlin hat kein Talente-Problem." Die gestern veröffentlichte OECD-Studie hatte kritisiert, dass in Deutschland nur jeder vierte junge Erwachsene einen Hoch- oder Fachschulabschluss erwirbt. mehr

14.09.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Berlin

Bildung hat in Berlin Priorität

Anlässlich der öffentlichen Äußerungen zu den Berliner Bildungsausgaben sowie vielfältigen Ländervergleichsstudien wies Bildungssenator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner heute auf die Anstrengungen der vergangenen Jahre hin. So sind die Haushaltsmittel für die Schulbildung seit 2006 um 10 % auf 2.109,2 Mio. Euro gewachsen (2006: 1.902,7 Mio. Euro), während im gleichen Zeitraum die Schülerzahlen in Berlin um 8% gesunken sind (2006: 402.896; 2011: 370.270). Auch die heute veröffentlichte OECD-Studie belegt, dass Berlin innerhalb Deutschlands Spitzenpositionen einnimmt. Dies zeigen zum Beispiel die Ausgaben für den Grundschulbereich pro Schülerin und Schüler: Dort liegt Deutschland mit 5.929 US $ im Jahr 2008 weit unter dem OECD-Durchschnitt von 7.153 US $. Berlin hat hingegen bereits 8.480 US $ investiert, was 5.300 € entsprach. mehr

13.09.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Berlin

Anteil der "Landeskinder" an Berliner Hochschulen sprunghaft erhöht

Der Anteil von Studierenden, die in Berlin ihre Hochschulzugangsberechtigung erworben haben und auch in Berlin einen Studienplatz erhalten haben, hat sich sprunghaft erhöht. mehr

12.09.2011 Pressemeldung Hochschule und Forschung