Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung RSS-Feed

Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung Berlin

Prof. Dr. Jürgen Zöllner
Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Beuthstraße 6 - 8
10117 Berlin
Tel: +49 (0) 30 90 26-7
www.sensbwf.berlin.de

Meldungen

Gemeinsame Pressemitteilung des Senators für Wissenschaft und Forschung, der Präsidenten der Berliner Universitäten sowie der vier außeruniversitären Einrichtungen

Der Wissenschaftssenator des Landes Berlin, die Präsidenten der Berliner Universitäten sowie die Präsidenten der vier außeruniversitären Einrichtungen (Fraunhofer Gesellschaft, Helmholtz Gemeinschaft, Leibniz Gemeinschaft, Max Planck Gesellschaft) haben Einvernehmen darüber erzielt, dass das vom Senator zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der wissenschaftlichen Einrichtungen Berlins initiierte Konzept einer Stiftung "Berlin International Forum for Excellence" (Arbeitstitel) nun den zuständigen Gremien der beteiligten Partner zur Befassung vorgelegt wird. mehr

09.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Report zur frühkindlichen Bildung bescheinigt Berlin bundesweit einen Spitzenplatz

Der heute veröffentlichte Report der Bertelsmann Stiftung belegt: Berlin investiert im Bundesländervergleich am meisten in die frühkindliche Bildung und Betreuung von Kindern. In der Gruppe der unter 3-jährigen werden in Berlin fast 40 % der Kinder in einer Einrichtung betreut. Der durchschnittliche, bundesweite Versorgungsgrad in dieser Altersgruppe liegt bei 15,5 %. Von den älteren Kindern werden über 95 % in einer Einrichtung betreut und damit mehr als im Bundesdurchschnitt von 89,8 %. mehr

05.06.2008 Pressemeldung Frühe Bildung

Frau Natalja Tibelius erhält Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für ihr Engagement im Rahmen eines Integrations-Projektes in Berlin-Marzahn

Jugendstaatssekretär Eckart R. Schlemm überreichte heute in Berlin Frau Natalja Tibelius die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Damit würdigt die Bundesrepublik Deutschland das Engagement von Frau Tibelius als Schulsozialarbeiterin an der Thüringer Oberschule in Berlin-Marzahn. mehr

04.06.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

"Deutschland – einig Fußballland?"

Noch beim deutschen Aufgebot zur EM 1996 wusste jeder Fußballfan: Klinsmann kommt aus der alten Bundesrepublik, Sammer stammt aus der ehemaligen DDR. Aber heute? Ballack kommt aus Sachsen – das hört man. Schweinsteiger kommt aus Bayern – das hört man auch. Aber Fritz oder Jansen? Wo ist Rolfes geboren? Wo Mertesacker? mehr

04.06.2008 Pressemeldung Schule

Berliner Medienpreis "MediaMax" ausgeschrieben

Das Berliner Landesprogramm jugendnetz-berlin.de schreibt den Medienpreis "MediaMax" zum vierten Mal aus. Mit "MediaMax" werden praxiserprobte Projekte, Konzepte und Ideen der Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen gewürdigt und gefördert werden. Bildungs- und Jugendsenator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner betonte: "Mit diesem Medienpreis wollen wir Impulse geben für Ideen und Partnerschaften zur Förderung der Medienkompetenz junger Menschen." mehr

04.06.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Jugendministerkonferenz erfolgreich verlaufen

Die Jugendministerinnen und -minister der Länder haben sich auf ihrer heutigen Tagung über wesentliche Fragen der Weiterentwicklung des Kinderschutzes, der Kinderrechte, des Jugendschutzes und anderer die Belange von Kinder, Jugendlichen und ihren Familien betreffenden Fragen verständigt. mehr

30.05.2008 Pressemeldung Schule, Frühe Bildung

Zöllner zieht Flexibilisierung der Lehrerarbeitszeiten zurück

Bildungssenator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner hat den Entwurf einer Rechtsverordnung zur Flexibilisierung der Arbeitszeit von Lehrkräften zurückgezogen. Der Verordnungsentwurf sah keine Pflichtstundenerhöhung vor. Um flexibler auf den Unterrichtsbedarf reagieren zu können, sollten Abweichungen von den starren Wochenarbeitszeiten ermöglicht werden. Grundlage war eine Vorschlag der Schulexperten der Projektgruppe "Lehrkräfteorganisation". mehr

28.05.2008 Pressemeldung Schule

Charité bekommt 2009 einen neuen Vorstand

Die Berliner Charité wird 2009 einen neuen Vorstand bekommen – dazu hat der Aufsichtsrat der Berliner Universitätsmedizin jetzt auf persönlichen Wunsch des Vorstandsvorsitzenden eine Findungskommission für diese Position eingerichtet: "Der Vorstand der Charité leistet gute Arbeit. Planungssicherheit verlangt Perspektiven. Vor allem der mittel –und langfristige Entwicklungsbedarf stellt auch aus personeller Sicht eine Herausforderung dar und verlangt Antworten. Der Vorstand hat in den vergangenen vier Jahren die Charité zukunftsfähig gemacht. Es ist nun unsere Pflicht, rechtzeitig dafür zu sorgen, dass dieser vom Berliner Senat mit Nachdruck unterstützte Kurs in den nächsten Jahren erfolgreich fortgesetzt werden kann", sagt der Aufsichtsratsvorsitzende, Berlins Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner. mehr

26.05.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

1968 in der DDR

Die zahlreichen Rückblicke, die zum Jahrestag "1968" die Medien füllen, konzentrieren sich auf die Protestbewegung im Westen. Dass es 1968 in der Tschechoslowakei, in Polen und der DDR unter den Jugendlichen ebenfalls eine Aufbruchsstimmung mit hochgespannten Hoffnungen auf eine freiere Gesellschaft gegeben hat, wird häufig übersehen. mehr

26.05.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Zöllner begrüßt Prüfauftrag zur Schulstruktur

Die Koalition und Bündnis 90/ Die Grünen haben heute im Ausschuss für Bildung, Jugend und Familie des Berliner Abgeordnetenhauses einen Prüfauftrag zur Schulstruktur beschlossen. mehr

22.05.2008 Pressemeldung Schule