Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung RSS-Feed

Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung Berlin

Prof. Dr. Jürgen Zöllner
Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Beuthstraße 6 - 8
10117 Berlin
Tel: +49 (0) 30 90 26-7
www.sensbwf.berlin.de

Meldungen

Jahresstatistik 2004 der Berliner Volkshochschulen erschienen

In vergangenen Jahr stieg die Zahl der Unterrichtsstunden für das Fach "Deutsch als Zweit-/Fremdsprache" um circa vier Prozent (in absoluten Zahlen: 2004: 169.507, 2003: 163.665) und die Teilnehmerzahlen um circa 19 Prozent (2004: 35.771, 2003: 30.178). Damit wird deutlich, welchen Beitrag die Berliner Volkshochschulen zur Integration leisteten - und zwar schon vor dem Inkrafttreten des Zuwanderungsgesetzes. Seit Inkrafttreten des Zuwanderungsgesetzes im Jahre 2005 haben Einwanderer einen Anspruch auf Integrationskurse. mehr

26.08.2005 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Was sollen die Grundschüler von morgen lernen?

Nachdem in der vergangenen Woche die neuen Lehrpläne für die letzten beiden Schuljahre vor dem Abitur ("Kerncurricula für die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe") zur kritischen Einsicht jedermanns unter [www.lisum.de](http://www.lisum.de) online gestellt wurden, geschieht dies am 26. August auch mit den Lehrplänen für die Sekundarstufe I (Jahrgangsstufen 7-10). mehr

25.08.2005 Pressemeldung

"Jugend im gewaltfreien Raum: Mobbing bei uns - (k)ein Thema!?"

SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern, Projekte, Institutionen und alle, denen das Thema Mobbing am Herzen liegt, sind eingeladen am Freitag, 16. September 2005, 9:00 bis 18:00 Uhr und Samstag, 17. September 2005, von 9:00 - 12:30 Uhr, in der Friedrich-Ebert-Stiftung - Großer Konferenzsaal, Hiroshimastraße 17, 10785 Berlin-Tiergarten, für ein gewaltfreies, von gegenseitigem Respekt und interkulturellem Verständnis geprägtes Lern- und Lebensumfeld zu streiten und zu arbeiten. Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung bis zum 1. September 2005 bei der Friedrich-Ebert-Stiftung. mehr

25.08.2005 Pressemeldung Schule

Was sollen die Schüler von morgen lernen?

Was und wie wird künftig an Berlins Schulen unterrichtet? Die geplanten neuen Lehrpläne für die letzten beiden Schuljahre vor dem Abitur ("Kerncurricula für die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe") stehen ab dem 22. August 2005 für jeden über www.lisum.de zur kritischen Einsicht bereit. mehr

19.08.2005 Pressemeldung Schule

Böger: Ganztagsschulen und Schul- und Sportanlagensanierung müssen für Bezirke oberste Priorität haben

Schulträger sind in Berlin die Bezirke. Deren Aufgabe ist es, die Mittel aus dem Schul- und Sportanlagensanierungsprogramm und dem Investitionsprogramm Zukunft Bildung und Betreuung (IZBB) einzusetzen. mehr

19.08.2005 Pressemeldung Schule

Begabte Zuwanderer können sich ab sofort wieder um START-Schülerstipendien bewerben

START, das Schülerstipendienprogramm für begabte und engagierte Zuwandererkinder und -jugendlichen, das bereits in den Ländern Bremen, Hamburg und Hessen sowie in den Städten Bielefeld, Dresden, Gütersloh, Leipzig und Wuppertal sehr erfolgreich läuft, ist im vergangenen Jahr auch in Berlin eingeführt worden. mehr

19.08.2005 Pressemeldung Schule

Landeskommission Berlin gegen Gewalt

Die Landeskommission Berlin gegen Gewalt hat am 23. November 2004 gemeinsam mit dem Beauftragten des Senats für Integration und Migration und der Friedrich - Ebert - Stiftung die ersten Erfahrungen und Ergebnisse der Lokalen Aktionspläne für Toleranz und Demokratie und der Berliner Bezirksstudien vorgestellt. Diese wurden einer kritischen Würdigung unterzogen, wobei ein Schwerpunkt auf neuen Erkenntnissen zur Entwicklung rechtsextremistischer, fremdenfeindlicher und antisemitischer Potenziale lag. Die Dokumentation dieser Tagung liegt nunmehr als Nummer 20 des Berliner Forums Gewaltprävention vor. mehr

19.08.2005 Pressemeldung

Sonderheft für Schulen erschienen

Die Geschäftsführung der JugendKulturService gGmbH als Herausgeberin und der Senator für Bildung, Jugend und Sport, Klaus Böger, präsentierten heute auf einer Pressekonferenz im Museum für Kommunikation das für Berliner Schulen - vorzugsweise für die Ganztagsschulen - hergestellte Sonderheft "Besondere Lernorte in und um Berlin - Schule macht mobil". mehr

18.08.2005 Pressemeldung Schule

"Deutschland in Japan" Jahr:

Seit Montag sind zwei Gruppen japanischer Schüler in Berlin zu Gast. In der einen Gruppe sind 16 Schülerinnen und Schülern der Myojo-Gakuen-Oberschule aus Tokyo und ihre Chorleiter. Sie wohnen bei Schülerinnen und Schülern ihrer Berliner Partnerschulen: der Camille-Claudel-Oberschule und der Leonard-Bernstein-Oberschule - beide bieten Japanischunterricht an. Neben Aufnahmen im Studio, werden die Schülerinnen und Schüler ihre Chorauftritte in Deutschland vorbereiten. Im November werden dann deutsche Schüler nach Japan reisen. mehr

17.08.2005 Pressemeldung Schule

Neue Angebote für Schüler im Stasi-Gefängnis

Die Gedenkstätte im ehemaligen Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen hat eine positive Bilanz ihrer pädagogischen Arbeit im vergangenen Schuljahr gezogen. Vor genau einem Jahr hatte Berlins Bildungssenator Klaus Böger zwei Lehrer an die Gedenkstätte abgeordnet, die sich speziell um die Betreuung von Schülern und Lehrern kümmern sollen. Wie der Direktor der Gedenkstätte, Hubertus Knabe, am Mittwoch (17.8) mitteilte, haben in den vergangenen 12 Monaten etwa 50.000 Schüler das Stasi-Gefängnis besucht. "Ein solcher Besuch bewirkt bei vielen Schülern oft mehr als drei Wochen Unterricht." mehr

17.08.2005 Pressemeldung Schule