SMART Technologies (Germany) GmbH RSS-Feed

Über SMART Technologies

Seit über 30 Jahren entwickelt SMART Technologies digitale Lernwerkzeuge für Schulen. Dabei arbeitet der Erfinder der SMART Boards eng mit Bildungsexperten zusammen, um das Lernen interaktiver, spannender, und effektiver zu gestalten. Wie die Bildungstechnologie von Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern angenommen wird, lässt das Unternehmen regelmäßig wissenschaftlich untersuchen und stimmt die Entwicklung seiner Bildungswerkzeuge genau auf die Bedürfnisse von Schulen, Lehrenden und Lernenden ab. SMART arbeitet dabei nach der Prämisse: Zuerst kommt das pädagogische Konzept, dann die Software, dann die Hardware. Fast 70 Millionen Lehrerinnen und Lehrer weltweit nutzen SMARTs Lösungen für Bildung. Darüber hinaus fördert SMART Technologies die Zusammenarbeit in seinem eigens eingerichteten SEE-Programm (SMART Exemplary Educators), in dem sich rund 2.000 Lehrkräfte in einer weltweiten digitalen Community Lernkonzepte austauschen. www.smarttech.com.

Ansprechpartner

SMART Technologies (Germany) GmbH
Eva von Bandemer
Regional Marketing Manager-DACH
Gustav-Heinemann-Ufer 72c
50968 Köln
E-Mail: EvavonBandemer@smarttech.com

Meldungen

Start der interaktiven Schule in Braunschweig

Die Braunschweiger Bürgerstiftung gibt den offiziellen Start des Pilotprojektes "Interaktive Schule" in der Realschule Maschstraße im Rahmen der "Stadt der Wissenschaft 2007" bekannt. Ziel des Projektes ist es, interaktive Tafeln in allen Klassenräumen einer Braunschweiger Schule einzusetzen, um ihre Verwendungsmöglichkeiten für den Unterricht zu prüfen und weiter zu entwickeln. mehr

15.11.2007 Pressemeldung Schule