Stiftung Haus der kleinen Forscher RSS-Feed

Spielend lernen
Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher" fördert spielerisch die Begeisterung der drei- bis sechsjährigen Mädchen und Jungen an naturwissen- schaftlichen und technischen Phänomenen.

Meldungen

MINT-Fächer

Autostadt in Wolfsburg geht Partnerschaft mit dem "Haus der kleinen Forscher" ein

Als neuer Partner verstärkt die Autostadt in Wolfsburg zukünftig das Engagement der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" für die frühe Bildung von Kindern im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Damit erweitert ein wichtiger Akteur im Bereich der außerschulischen Lernorte die Gemeinschaft der starken Partner von Deutschlands größter frühkindlicher Bildungsinitiative – der Helmholtz-Gemeinschaft, der Siemens Stiftung, der Dietmar Hopp Stiftung und der Deutsche Telekom Stiftung. mehr

18.02.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

E-Learning

"Haus der kleinen Forscher" startet Website für Kinder

Die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" erweitert ihr Angebot um eine Website für Kinder im Grundschulalter. Unter [www.meine-forscherwelt.de](http://www.meine-forscherwelt.de) können Mädchen und Jungen naturwissenschaftlichen Phänomenen und technischen Fragestellungen auf den Grund gehen: Das Angebot ermöglicht es Kindern, eigenständig Erfahrungen in diesen Bereichen zu machen – sowohl online als auch in ihrem Alltag. mehr

11.09.2012 Pressemeldung Frühe Bildung

© bibernetz.de

Online-Lernmodule für pädagogische Fachkräfte: Nachhaltigkeit (be)greifen

Mit einem neu entwickelten Online-Kurs wollen das Netzwerk für frühkindliche Bildung BIBER und die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" pädagogische Fachkräfte dabei unterstützen, das Thema "Nachhaltigkeit" in Kitas, Horten und Grundschulen umzusetzen. mehr

26.06.2012 Pressemeldung Frühe Bildung

Nachhaltigkeit

"Tag der kleinen Forscher" 2012: Eine Million Kinder erforschen unsere Erde

Am 13. Juni feiern über eine Million Kinder in Deutschland den "Tag der kleinen Forscher" 2012. In diesem Jahr erforschen die Mädchen und Jungen in ihren Kitas, Horten und Grundschulen das Thema "Nachhaltigkeit" – nach dem Motto "Wie funktioniert eigentlich unsere Erde?". Dabei steht das Zusammenspiel der vier Elemente – Erde, Feuer, Wasser und Luft – im Mittelpunkt. In Osnabrück, Berlin, Mannheim und Leipzig richtet die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" zu je einem Element eine "Forschungsstation" ein. Der bundesweite Aktionstag soll auf die Bedeutung frühkindlicher Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik sowie auf die frühe Bildung für nachhaltige Entwicklung aufmerksam machen. mehr

12.06.2012 Pressemeldung Frühe Bildung

Nachhaltigkeit

"Tag der kleinen Forscher" 2012: 100 kleine Osnabrücker Bodenforscher geben heute den Auftakt

Vier Elemente, vier Städte, vier Forschungsstationen: Am 13. Juni erforschen Mädchen und Jungen in ihren Kitas, Horten und Grundschulen am "Tag der kleinen Forscher" 2012 das Thema "Nachhaltigkeit" – nach dem Motto "Wie funktioniert eigentlich unsere Erde?". Dabei steht das Zusammenspiel der vier Elemente – Erde, Feuer, Wasser und Luft – im Mittelpunkt. In Osnabrück, Berlin, Mannheim und Leipzig richtet die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" zu je einem Element eine "Forschungsstation" ein. Den offiziellen Auftakt geben Mädchen und Jungen bereits am 12. Juni in Osnabrück: Sie untersuchen in einem eigens geschaffenen Bodenlabor das Element "Erde". mehr

12.06.2012 Pressemeldung Frühe Bildung

Bauen und Konstruieren

Positive Zwischenbilanz: Ein Jahr kleine Forscher in der Grundschule

Seit einem Jahr läuft in Berlin und im Land Brandenburg die Pilotphase des Bildungsprojekts "Sechs- bis zehnjährige Kinder" – damit ermöglicht die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" eine anschlussfähige Bildung von der Kita bis zur Grundschule. Unterstützt wird sie dabei durch eine zusätzliche Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Pädagogische Fachkräfte aus 54 Einrichtungen, mit denen die Bildungsinhalte seit Mai 2011 zusammen entwickelt und getestet werden, trafen sich heute zu einer ersten Zwischenbilanz. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Berlin ermöglicht nun weiteren interessierten Berliner Einrichtungen die Teilnahme an dem Projekt. mehr

25.05.2012 Pressemeldung Frühe Bildung

Kleine Forscher

"Forschergeister 2012" nominiert

Vom 1. Dezember 2011 bis zum 16. März 2012 konnten sich Kitas aus dem gesamten Bundesgebiet mit ihren Projekten aus der Welt der Naturwissenschaften, Mathematik oder Technik um den mit insgesamt bis zu 80.000 Euro dotierten "Forschergeist 2012" bewerben. 1.135 Projekte wurden eingesandt, 25 von ihnen sind jetzt nominiert worden. Die Preisverleihung findet am 8. Juni 2012 statt. mehr

14.05.2012 Pressemeldung Frühe Bildung

© Deutsche Telekom Stiftung
Wettbewerb

Halbzeit für den "Forschergeist 2012"

Der Countdown läuft – noch bis zum 16. März 2012 können sich Kitas in ganz Deutschland um den "Forschergeist 2012" bewerben – mit gelungenen Projekten, die Mädchen und Jungen für die Welt der Naturwissenschaften, Mathematik oder Technik begeistert haben. Der Wettbewerb ist insgesamt mit bis zu 80.000 Euro dotiert. mehr

24.01.2012 Pressemeldung Frühe Bildung

Gesundheit

Deutschlandweiter "Tag der kleinen Forscher" startet in Berlin

Den Startschuss zum "Tag der kleinen Forscher" 2011 geben rund 100 Kinder aus Berliner Kitas. Am Bundespressestrand erforschen sie naturwissenschaftliche Phänomene rund um das Thema "Gesundheit", richten einen menschlichen Obstsalaten an und streichen – prominent unterstützt von Bernd das Brot, NDR-Koch Rainer Sass und Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung – die längste Kräuterstulle Berlins. Tausende Kinder werden ihrem Beispiel am 9. Juni folgen: Überall im Bundesgebiet beteiligen sich Kitas an Deutschlands größter Bildungsinitiative "Haus der kleinen Forscher" – und gehen insbesondere am "Tag der kleinen Forscher" naturwissenschaftlichen Phänomenen und technischen Fragen auf den Grund. mehr

07.06.2011 Pressemeldung Frühe Bildung

Haus der kleinen Forscher

Gemeinsam für die Jüngsten

- Kinder früh für Technik begeistern und positive Rollenvorbilder mit Migrationshintergrund in die Kitas sozial benachteiligter Stadtteile bringen – das ist das Ziel des Projekts "Technikpaten". - Die DB Services Nordost GmbH, die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" und die türkische Zeitung Hürriyet geben heute den Startschuss dafür und unterzeichnen den Kooperationsvertrag. mehr

30.05.2011 Pressemeldung Frühe Bildung