Stiftung Lesen RSS-Feed

Die Stiftung Lesen

Die Stiftung Lesen ist eine Ideenwerkstatt für alle, die Spaß am Lesen vermitteln wollen. Seit 1988 entwickelt sie zahlreiche Projekte, um das Lesen in der Medienkultur zu stärken: von Schulkampagnen über Buchhandelsaktionen bis hin zu Forschungsstudien. Dafür hat sie viele Medienpartner und Kultursponsoren gewonnen. Traditionell steht die Stiftung Lesen unter der Schirmherrschaft der Bundespräsidenten.

Hier präsentieren wir Ihnen die aktuelle Ausgabe unserer Zeitschrift "Forum Lesen", Kontaktadressen, Termine, den Stiftung Lesen-Shop - und Links zu Projektpartnern.

Geschäftsführer


Assistenz des Geschäftsführers:
, 06131/28890-17
, 06131 / 28890-11

Meldungen

"Große für Kleine" – mehr als 2500 Bücherfreunde engagieren sich beim Vorlesetag

Am 18. November 2005 lesen bundesweit mehr als 2500 Prominente und Bücherfreunde ihre Lieblingsgeschichten vor. Damit konnte die Zahl von etwa 2000 engagierten Vorlesern im letzten Jahr um zirka 500 gesteigert werden. DIE ZEIT und die Stiftung Lesen möchten mit ihrer gemeinsamen Initiative dazu beitragen, das Vorlesen und Erzählen beliebter zu machen und bei Kindern die Leselust zu wecken. Für die "Kleinen" wird der Kindergarten zur Villa Kunterbunt oder das Klassenzimmer zu Ronjas Räuberwald. mehr

09.11.2005 Pressemeldung Frühe Bildung

Bahnanlagen sind kein Abenteuerspielplatz

Die Deutsche Bahn hat bundesweit rund 5.600 Bahnhöfe und Haltepunkte in Städten und Gemeinden. Das Streckennetz von etwa 35.000 Kilometern liegt zu einem großen Teil in bewohntem Gebiet. Auf diesen Bahnanlagen gefährden Kinder und Jugendliche sich und andere immer wieder vor allem durch Leichtsinn und Unachtsamkeit. mehr

07.11.2005 Pressemeldung

Neuer Geschichten-Erfinder-Bastel-Wettbewerb

Der Geschichten-Erfinder-Bastel-Wettbewerb um die beiden Lesefans Tesalino und Tesalina ist nach nunmehr sechs Jahren festes Projekt in vielen Schulen: Über 10.000 Klassen waren mittlerweile dabei. Und immer mehr Kinder begleiten Tesalino und Tesalina über ihre gesamte Grundschulzeit hinweg jedes Jahr auf einem neuen Abenteuer. mehr

14.10.2005 Pressemeldung

Zeitschriftenmonat 2006 - Anmeldungen für "Zeitschriften in die Schulen" jetzt bis zum 30. November

Zum dritten Mal laden die deutschen Pressegrossisten, die Stiftung Presse-Grosso und die Stiftung Lesen alle weiterführenden Schulen in Deutschland zum "Zeitschriftenmonat" ein. Die deutschen Presse-Grossisten werden nach den Osterferien 2006 wieder vier Wochen lang Schulklassen mit kostenlosen Zeitschriftenboxen beliefern. Anmeldeschluss für die Aktion, die vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger unterstützt wird, ist der 30. November 2005. mehr

12.10.2005 Pressemeldung

Der König von Narnia

Fantasy-Welten, Filmschurken und beste Freunde… – was Kinder und Jugendliche auf der Leinwand fesselt, kann sie durchaus auch auf dem Papier interessieren. Deshalb startet die Stiftung Lesen in Kooperation mit dem Buena Vista-Filmverleih zum aktuellen Kinofilm "Der König von Narnia" eine bundesweite Schulkampagne zur Leseförderung im Medienverbund für alle 5. bis 7. Klassen. Das Ziel: Eine Brücke zwischen den Medien Kino und Buch zu schlagen und Lehrerinnen und Lehrern didaktische Methoden zu präsentieren, um den Spaß am Lesen zu wecken. mehr

11.10.2005 Pressemeldung

"Große für Kleine": Zweiter bundesweiter Vorlesetag am 18. November

Der Aktionstag "Große für Kleine" ist der diesjährige Höhepunkt von "Wir lesen vor überall & jederzeit", einer Initiative der Wochenzeitung DIE ZEIT und der Stiftung Lesen, die vor zwei Jahren ins Leben gerufen wurde. Der Hintergrund: Kindern wird immer weniger vorgelesen. Ein Viertel aller 15-jährigen in Deutschland kann nicht richtig lesen, fast die Hälfte nimmt nie ein Buch zum Vergnügen in die Hand. DIE ZEIT und die Stiftung Lesen möchten mit ihrer gemeinsamen Initiative "Wir lesen vor – überall & jederzeit" das Vorlesen und Erzählen in Deutschland wieder populär machen. mehr

11.10.2005 Pressemeldung

Leselust in der Schule mit Wallace & Gromit

Leseförderung via Kino: Auf www.filmforumschule.de bieten die Stiftung Lesen und United International Pictures (UIP) Lehrern aller Schularten ab sofort Informationen und Unterrichtsmaterialien zu aktuellen Kinofilmen. Die Kooperation startet mit dem neuen Animationsfilm "Wallace & Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen", der am 13. Oktober bundesweit in die Kinos kommt. mehr

27.09.2005 Pressemeldung Schule

Liebes-Chaos weckt Lese-Spaß

Die eigenwillige Elizabeth will sich von ihrer Mutter partout nicht verheiraten lassen. So beginnt ein amüsantes Verwicklungsspiel auf höchstem Niveau ... Meisterhaft brachte Jane Austen in ihrem 1813 erschienenen Roman "Stolz und Vorurteil" ein heikles Thema zur Sprache: die arrangierte Ehe. Am 20. Oktober kommt, nicht weniger meisterhaft inszeniert und mit Keira Knightley als Elizabeth Bennet, eine Neuverfilmung des englischen Literaturklassikers auf die Leinwände. mehr

20.09.2005 Pressemeldung

Frei nach Schiller: 4.000 Schnipselpoesie-Werke aus ganz Deutschland - Frankfurter Schüler wählten die 100 besten aus

Mehr als 4.000 Dichter aus ganz Deutschland haben sich beim Schnipselpoesie-Wettbewerb "Ich schenk dir ein Gedicht" der Stiftung Lesen von Schillers Versen inspirieren lassen. Welche 100 Gedichte nun in einem Sammelband veröffentlicht werden, das haben heute 200 Oberstufenschüler der Schillerschule in Sachsenhausen vorentschieden. mehr

01.07.2005 Pressemeldung

"Woher kommt es, dass mich niemand versteht und jeder mag?", gez. Albert Einstein, Eigenbrötler und Superstar

Die Schulkampagne "betrifft: Einstein" der Deutschen Bahn AG und der Stiftung Lesen zum Einsteinjahr 2005 zeigt, wie der Physiker und Nobelpreisträger Albert Einstein zur Popikone werden konnte - obwohl auch nach 50 Jahren kaum jemand weiß, worum es in seiner revolutionären Relativitätstheorie eigentlich geht. mehr

20.05.2005 Pressemeldung Schule