Thüringer Kultusministerium RSS-Feed

Thüringer Kultusministerium

Christoph Matschie (SPD)
Kultusminister

Werner-Seelenbinder-Straße 7
99096 Erfurt
Tel: +49 (0)361 3 79 00
Fax: +49 (0)361 3 79 46 90
E-Mail:
www.thueringen.de/de/tkm

Meldungen

Erfurter Schüler belegen 3. Platz beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2007

Fünf Schülerinnen der 8. und 10. Klassen des Heinrich-Mann-Gymnasiums Erfurt erkämpften mit ihrem englischen Theaterstück "Time for changes" am Wochenende einen dritten Platz beim Regensburger Sprachenfest. Das Bundessprachenfest ist die Endrunde des Bundeswettbewerbes Fremdsprachen. Alljährlich beteiligen sich rund 10 000 Schülerinnen und Schüler an dem vom Verein Bildung und Begabung e.V. ausgerichteten Wettbewerb. Stephanie Davis, Silvia Dettmar, Anne-Marie Lachmund, Karola Mittag und Sophia Pubst überzeugten die Jury durch eine sehr gute Aussprache und ihr engagiertes Spiel. mehr

18.06.2007 Pressemeldung Schule

Kultusminister erinnert an 17. Juni 1953

Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) erinnert anlässlich des 54. Jahrestages des Volksaufstandes in der ehemaligen DDR an die Verantwortung der Schulen bei der Demokratieerziehung: "Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Zukunft gestalten. Insbesondere für die Schülerinnen und Schüler in den jungen Ländern ist es wichtig, sich intensiv mit der DDR-Geschichte auseinanderzusetzen. Dabei steht kaum ein Tag so für das Streben nach Freiheit wie der 17. Juni 1953. Er zeigt, dass das kostbare Pflänzchen der Demokratie jeden Tag erneut gepflegt werden will. In den Thüringer Lehrplänen für Geschichte und Sozialkunde wird dem 17. Juni daher auch der gebührende Stellenwert eingeräumt." mehr

15.06.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Weidaer Schülerzeitung holt Sonderpreis bei Bundeswettbewerb

Die Schülerzeitung "Neues vom Pausenhof" vom Georg-Samuel-Dörffel-Gymnasium Weida wurde heute in Berlin beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder mit einem Sonderpreis in Höhe von 1.500 Euro ausgezeichnet. Der Sieger des 3. Thüringer Schülerzeitungswettbewerbs setzte sich gegen mehr als 2.000 Nachwuchsredaktionen aus ganz Deutschland durch. Insgesamt wurden 28 Auszeichnungen verliehen, darunter fünf Sonderpreise. mehr

15.06.2007 Pressemeldung Schule

Weiterbildungsthesen von Staatssekretär Eberhardt unterzeichnet

Anlässlich des heutigen 1. Deutschen Weiterbildungstages hebt Thüringens Kultusstaatssekretär Kjell Eberhardt (CDU) die Bedeutung des lebenslangen Lernens hervor. Bereits zum Tag der offenen Tür des Thüringer Landtags am 9. Juni hatte Eberhardt am Stand des Thüringer Volkshochschulverbandes die sechs Thesen des Weiterbildungstages unterzeichnet. mehr

15.06.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Auszeichnung der Preisträger des 54. Europäischen Wettbewerbs in Erfurt

Am heutigen Dienstag erhalten in Erfurt 50 Thüringer Schülerinnen und Schüler Bundes- und Landespreise des 54. Europäischen Wettbewerbs 2007. Insgesamt werden auf sieben regionalen Auszeichnungsveranstaltungen im Freistaat 41 Bundes- und 205 Landespreise vergeben. Am diesjährigen Wettstreit beteiligten in Thüringen 8.381 Schüler aus 87 Schulen. mehr

12.06.2007 Pressemeldung Schule

Begabungsförderung in Thüringen vorbildlich

Als vorbildlich bezeichnet Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) die Begabungsförderung im Freistaat. An allen Staatlichen Schulen würden Konzepte zur Förderung von Schülerinnen und Schülern mit besonderen Begabungen entwickelt. Dies gehe aus der Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage (Nr. 1274) hervor. mehr

11.06.2007 Pressemeldung Schule

Abschlussprüfungen an Thüringer Regelschulen beginnen am Montag

Am kommenden Montag beginnen die zentralen Abschlussprüfungen an allen 253 Thüringer Regelschulen. Mehr als 9.100 Schülerinnen und Schüler streben einen Realschulabschluss an, rund 1.200 Schüler einen Qualifizierenden Hauptschulabschluss. Knapp 2.000 Schüler wollen einen Hauptschulabschluss erreichen. Im vergangenen Schuljahr 2005/2006 verließen 16.440 Schülerinnen und Schüler die Regelschule mit einem Haupt- bzw. Realschulabschluss. mehr

08.06.2007 Pressemeldung Schule

Schulbuchgeld: Behauptungen der GEW sind üble Propaganda

In einer Pressemitteilung vom 6. Juni 2007 behauptet die GEW Thüringen, dass die ab dem Schuljahr 2008/2009 durch das Kultusministerium geplanten Schulbuchgebühren erheblich über den Beträgen der vergangenen beiden Schuljahre liegen würden. Diese Behauptungen sind üble Propaganda und falsch. mehr

06.06.2007 Pressemeldung Schule

Sportabitur wird nicht beanstandet

Am 9. Mai 2007 wurde von rund 120 Schülern an den drei Sportgymnasien des Freistaats die schriftliche Abiturprüfung im Leistungsfach Sport abgelegt. Danach wurden dem Thüringer Kultusministerium Hinweise bekannt, dass es dabei zu Unregelmäßigkeiten gekommen sein könnte. Diese Hinweise beruhten auf Aussagen von Beteiligten. Daraufhin wurde eine Kommission eingesetzt, die die schriftliche Prüfung auf Unregelmäßigkeiten untersucht hat. mehr

06.06.2007 Pressemeldung Schule

Überarbeitetes Modell der gymnasialen Oberstufe vorgestellt

Nach der Präsentation des ersten Entwurfs zur Reform der gymnasialen Oberstufe im Freistaat Ende März hat Thüringens Kultusstaatssekretär Kjell Eberhardt (CDU) am Wochenende beim 17. Landeselterntag das überarbeitete Modell vorgestellt. mehr

04.06.2007 Pressemeldung