Thüringer Kultusministerium RSS-Feed

Thüringer Kultusministerium

Christoph Matschie (SPD)
Kultusminister

Werner-Seelenbinder-Straße 7
99096 Erfurt
Tel: +49 (0)361 3 79 00
Fax: +49 (0)361 3 79 46 90
E-Mail:
www.thueringen.de/de/tkm

Meldungen

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2007: Landessieger heute bei Auszeichnungsveranstaltung in Erfurt gekürt

Heute wurden im Thüringer Kultusministerium die Landessieger des Bundeswettbewerbes Fremdsprachen 2007 ausgezeichnet. Im Einzelwettbewerb siegte Marie Burghardt von der Salzmannschule Schnepfenthal in den Sprachen Englisch und Französisch. Darüber hinaus wurden aus rund 200 Schülerinnen und Schülern die zehn Besten ermittelt, die als Preis eine Reise nach Straßburg gewonnen haben. Im Gruppenwettbewerb gewannen die Schülerinnen der Klasse 9b der Edith-Stein-Schule Erfurt mit ihrem Beitrag "Un rendez-vous manqué". Sie wurden neben Schülerinnen der 8. und 10.Klassen des Heinrich-Mann-Gymnasiums Erfurt mit ihrem Stück "Time changes" (Mobbing eines behinderten Mädchens) Landessieger und werden Thüringen in zwei Wochen in Regensburg beim Sprachenfest, dem Bundeswettbewerb, vertreten. mehr

31.05.2007 Pressemeldung Schule

Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb – Goebel ruft zur Teilnahme auf

Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) ruft zur Teilnahme am Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb 2007 auf. Der zum siebenten Mal stattfindende landesweite Wettstreit wird vom Thüringer Kultusministerium, der Stadt Erfurt, der Universität Erfurt, der Universitätsgesellschaft Erfurt und dem Studentenzentrum Engelsburg veranstaltet. mehr

15.05.2007 Pressemeldung

Gold, Silber und Bronze bei JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA

Mit je zwei Gold-, Silber- und Bronze-Medaillen kehrten Thüringer Schülerinnen und Schüler vom diesjährigen Frühjahrsfinale des Bundeswettbewerbs JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA zurück. Beim Wettstreit vom 8. bis 12. Mai 2007 in Berlin war der Freistaat mit 21 Mannschaften am Start. Insgesamt nahmen 336 Teams mit über 3.000 Schülern aus ganz Deutschland teil. mehr

14.05.2007 Pressemeldung

Goebel: "Junge Lehrer tragen zur hohen Unterrichtsqualität bei"

Von der hohen Qualität der Lehramtsanwärter-Ausbildung an der Heimbürgeschule Kahla konnte sich Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) heute im Rahmen eines Besuchs der Regelschule überzeugen. mehr

11.05.2007 Pressemeldung Schule

Kooperation in politischer Jugendbildung: Kultusministerium und Evangelische Akademie unterzeichneten Vereinbarung

Heute wurde erstmalig eine Vereinbarung über die Zusammenarbeit zwischen dem Thüringer Kultusministerium und der Evangelischen Akademie Thüringen unterzeichnet. Inhaltliche Schwerpunkte sind Demokratieerziehung und Grundwerteorientierung. Beide brauchen, so die Präambel der Vereinbarung, "Philosophieren als Orientierungshilfe in einer sich wandelnden Welt genau so wie die Auseinandersetzung mit der Geschichte". Konkrete Angebote der Akademie sind die philosophischen Projekttage "Denkwege", mit welchen Schülerinnen und Schüler ermutigt und befähigt werden, über ethische, politische, kulturelle und allgemeine Themen zu philosophieren. Darüber hinaus bietet die Akademie den Thüringer Schulen Projekttage zur DDR-Geschichte an. Hier geht es jenseits von Ostalgie oder pauschaler Systemkritik um eine differenzierte, kritische historische Aufarbeitung von Alltagserfahrungen zwischen Anpassung und Widerstand. mehr

11.05.2007 Pressemeldung Schule

Goebel beim Start der "Zeitzeugengespräche zur politischen Bildung"

Am kommenden Montag wird Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) die Klosterbergschule Bad Berka besuchen und an der Eröffnung der Veranstaltungsreihe "Zeitzeugengespräche zur politischen Bildung" teilnehmen. mehr

11.05.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Thüringer erhält 1. Preis bei der Bundesmathematikolympiade

Überaus erfolgreich kehrten die Thüringer Schülerinnen und Schüler gestern von der Bundesmathematikolympiade zurück. Mit sechs Preisen sowie fünf Anerkennungen haben die 14 Jungen und Mädchen den Freistaat in Karlsruhe würdig vertreten. Insgesamt waren über 190 Teilnehmer aus allen Bundesländern am Start. In der inoffiziellen Länderwertung belegte Thüringen einen guten vierten Platz. mehr

10.05.2007 Pressemeldung Schule

Jüdisches Museum Berlin "on.tour" – Goebel ruft zur Bewerbung auf

Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) ruft alle weiterführenden Schulen im Freistaat auf, sich beim Jüdischen Museum Berlin um eine Teilnahme bei "on.tour – Das JMB macht Schule" zu bewerben. In der Zeit vom 9. bis 13. Juli 2007 können sich Schülerinnen und Schüler im Freistaat dann vor Ort in Workshops und einer mobilen Ausstellung über die deutsch-jüdische Geschichte informieren. Lehrerinnen und Lehrer erhalten Anregungen für die Behandlung des Themas im Unterricht. Bewerbungsschluss ist der 18. Juni 2007. mehr

08.05.2007 Pressemeldung Schule

Sieben Thüringer Schulen werden "Europa-Schule"

Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) verleiht in diesem Jahr an sieben Schulen im Freistaat den Namenszusatz "Europa-Schule", an zwei davon dauerhaft. mehr

07.05.2007 Pressemeldung Schule

Abschlussprüfungen in Thüringen beginnen am Montag

Am kommenden Montag beginnen im gesamten Freistaat die zentralen Abschlussprüfungen. Den Auftakt bilden die schriftlichen Zentralprüfungen für den Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) für rund 9.500 Schülerinnen und Schüler an den Thüringer Gymnasien, den beruflichen Gymnasien, den Kollegs und an den gymnasialen Oberstufen der Gesamtschulen. mehr

04.05.2007 Pressemeldung Schule