Thüringer Kultusministerium RSS-Feed

Thüringer Kultusministerium

Christoph Matschie (SPD)
Kultusminister

Werner-Seelenbinder-Straße 7
99096 Erfurt
Tel: +49 (0)361 3 79 00
Fax: +49 (0)361 3 79 46 90
E-Mail:
www.thueringen.de/de/tkm

Meldungen

14 Schüler vertreten Thüringen bei der Deutschen Mathematik-Olympiade

Die 46. Auflage der Bundesrunde der Deutschen Mathematik-Olympiade wird vom Sonntag, 6. Mai bis Mittwoch, 9. Mai 2007 in Karlsruhe stattfinden. Es werden 192 Schülerinnen und Schüler aus allen 16 Bundesländern antreten. Mit jeweils 14 Schülern stellen Thüringen, Sachsen und Bayern die zahlenmäßig stärksten Mannschaften. Sie erwarten in den vier Tagen neben zwei schweren Klausuren ein interessantes Rahmenprogramm und den Austausch mit der bundesweiten Spitze der Nachwuchsmathematiker. mehr

04.05.2007 Pressemeldung Schule

Worbiser Schüler vertritt Thüringen bereits zum zweiten Mal beim Bundesfinale "National Geographic Wissen"

Thomas Münnemann vom Marie-Curie-Gymnasium in Worbis vertritt Thüringen bereits zum zweiten Mal beim Bundesfinale des Schülerwettbewerbes NATIONAL GEOGRAPHIC WISSEN, das am morgigen 4. Mai 2007 in Hamburg ausgetragen wird. Er qualifizierte sich nach 2006, wo er beim Finale einen hervorragenden 3. Platz belegte, in diesem Schuljahr erneut durch eine fehlerfreie Leistung beim Thüringenausscheid. mehr

03.05.2007 Pressemeldung Schule

16. Thüringer Physikolympiade

Die Endrundenteilnehmer der 7. Klassen wurden gefragt, aus welchem Grund der Himmel eigentlich blau ist und die Spiegelbilder von Wolken oder Bäumen im Wasser stets dunkler als in der Wirklichkeit sind. In anderen Aufgaben ging es um die Funktionsweise von Sonnenkollektoren, die Berechnung von Stromstärken sowie von Wärmeverlusten bei Häusern. Schüler der 11. Klassen hatten den Innen- und Außenwiderstand einer Batterie zu berechnen und Zwölftklässler die Kraft, mit der ein bestimmter Heißluftballon festgehalten werden muss, wenn die Temperatur der Innenluft 110 °C beträgt. mehr

27.04.2007 Pressemeldung Schule

Girls´ Day 2007: Kultusministerium fördert Teilnahme am Mädchen-Zukunftstag

Morgen ist Girls´ Day! Die Thüringer Schulen werden diesen Tag erneut zur Berufs- und Studienwahlvorbereitung für Mädchen und Jungen nutzen. Alle Schulen sind aufgerufen, die von Unternehmen, Betrieben, Behörden, Hochschulen und weiteren Einrichtungen angebotenen Veranstaltungen zu einem gewinnbringenden Tag für alle Schülerinnen und Schüler zu gestalten. Der Girls´Day – Mädchen-Zukunftstag wird daher in Thüringen durch das Kultusministerium als schulische Veranstaltung anerkannt. Umfassende Informationen sind im Internet unter [www.girls-day.de](http://www.girls-day.de) zu finden. mehr

25.04.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

"Hauptursachen von Übergewicht sind falsche Ernährung und mangelnde Bewegung"

Am morgigen Donnerstag wird Thüringens Kultusstaatssekretär Kjell Eberhardt (CDU) beim 4. Thüringer Lehrertag ein Grußwort sprechen. Der Lehrertag wird vom Thüringer Lehrerverband (TLV) ausgerichtet und steht in diesem Jahr unter dem Motto "Generation XXL – Problemzone Kind". mehr

25.04.2007 Pressemeldung Schule

Budgetierung von Personalmitteln an Schulen startet im nächsten Schuljahr

Mit Beginn des nächsten Schuljahres startet das Thüringer Kultusministerium einen Pilotversuch zur Budgetierung von Personalmitteln an Schulen im Freistaat. Während die Entscheidung über den Personaleinsatz von Lehrern und Erziehern bislang im Kultusministerium und den Schulämtern liegt, soll im Rahmen des Pilotversuchs ein Teil des Personals von der Schule selbst ausgewählt werden. Thüringens Kultusstaatssekretär Kjell Eberhardt (CDU) sagte dazu: "Wir wollen die Eigenverantwortung der Thüringer Schulen stärken. Es geht darum, die bereits vorhandenen Freiräume auch tatsächlich zu nutzen und ggf. zu erweitern. Die Schulen haben die Chance zur Eigenprofilierung – alles mit dem Ziel, unsere Kinder und Jugendlichen optimal zu fordern und zu fördern." mehr

25.04.2007 Pressemeldung Schule

5. Thüringer Bildungssymposium am 21. April 2007 in Erfurt

Das 5. Thüringer Bildungssymposium findet am 21. April 2007 in Erfurt statt. Die vom Thüringer Kultusministerium und dem Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien organisierte Veranstaltung steht unter dem Motto "Eigenverantwortung – Kindertageseinrichtungen und Schulen auf dem Weg". mehr

20.04.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Gewinner der Landesolympiade Biologie stehen fest

Die Gewinner der 5. Landesolympiade Biologie stehen fest. Bei der heutigen Endrunde in Jena setzten sich 9 Schülerinnen und Schüler in drei Klassenstufen gegen 49 weitere Teilnehmer durch. Dem Finale gingen Vorentscheide an den Schulen voraus, an denen sich rund 250 Schüler der Klassen 8 bis 10 aus ganz Thüringen beteiligten. mehr

19.04.2007 Pressemeldung Schule

"Fröbels Pädagogik noch heute aktuell"

Thüringens Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel (CDU) weist anlässlich des 225. Geburtstages von Friedrich Fröbel auf die Bedeutung des Reformpädagogen hin: "Fröbels Werk genießt noch heute weltweite Beachtung. Sein Konzept vom Kindergarten ist ein Welterfolg. Zeit seines Lebens hat sich der große Pädagoge für eine sinnvolle Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eingesetzt, um die jungen Menschen dabei zu unterstützen, ihre Talente zu entwickeln. Sein Anliegen, jedes einzelne Kind ernst zu nehmen, es als wichtigen Teil der Gesellschaft zu betrachten und vom Kind her Bildung und Erziehung zu denken, ist heute aktueller denn je." mehr

19.04.2007 Pressemeldung Frühe Bildung

Kultusstaatssekretär Eberhardt bei Landesfinale "Jugend debattiert"

Am morgigen Mittwoch wird Thüringens Kultusstaatssekretär Kjell Eberhardt (CDU) beim Landesfinale "Jugend debattiert" an einem Podiumsgespräch teilnehmen und die Preise verleihen. mehr

17.04.2007 Pressemeldung Schule