Thüringer Kultusministerium RSS-Feed

Thüringer Kultusministerium

Christoph Matschie (SPD)
Kultusminister

Werner-Seelenbinder-Straße 7
99096 Erfurt
Tel: +49 (0)361 3 79 00
Fax: +49 (0)361 3 79 46 90
E-Mail:
www.thueringen.de/de/tkm

Meldungen

Themenjahr "Gemeinsam leben. Miteinander lernen" gestartet

"Thüringen ist auf einem guten Weg bei der Umsetzung des gemeinsamen Lernens von behinderten und nichtbehinderten Menschen. Wenn es jetzt darum geht, die inklusive Bildung weiter aktiv in die Tat umzusetzen, dann geht Qualität vor Tempo." Das hat heute Thüringens Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Christoph Matschie, zur Eröffnung des Themenjahres "Gemeinsam leben. Miteinander lernen" in Erfurt unterstrichen. Das Themenjahr will dazu beitragen, dass die Idee der Inklusion noch mehr Mitstreiter und Partner findet. mehr

19.03.2013 Pressemeldung Schule

Thüringen

Themenjahr "Gemeinsam leben - Miteinander lernen" wird gestartet

Das Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur will die Rechte von Menschen mit Behinderungen auf eine gesellschaftliche Teilhabe verstärkt in das öffentliche Bewusstsein rufen. Dafür wird am morgigen Dienstag das Themenjahr "Gemeinsam leben. Miteinander lernen." mit einer Auftaktveranstaltung im Erfurter Rathausfestsaal eröffnet. Das Themenjahr steht unter der Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission e.V. mehr

18.03.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Matschie: Viele Verbesserungen im neuen Schuljahr

Thüringens Bildungsminister Christoph Matschie weist den Vorwurf der FDP-Abgeordneten Franka Hitzing, er wolle die Gymnasien "systematisch austrocknen", als absurd zurück. "Das ist eine typische Polemik, wie man sie von der FDP kennt. Mit der Realität hat das nichts zu tun", so Matschie. mehr

13.02.2013 Pressemeldung Schule

Thüringen

Erfurter Berufsschule gehört zu den Finalisten beim Deutschen Schulpreis

Die Erfurter Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales hat es in die Endauswahl für den Deutschen Schulpreis geschafft. mehr

21.01.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Thüringen

Bildungssymposium 2013 thematisiert "Gleiche Chancen in der Bildung"

"Gleiche Chancen in der Bildung" heißt auch in diesem Jahr das Motto des 11. Thüringer Bildungssymposiums, das am 25. Mai 2013 auf dem Campus der Universität Erfurt stattfindet. Schwerpunkte sind diesmal die Umsetzung der neuen Bildungsstandards für die allgemeine Hochschulreife in den Fächern Deutsch, Mathematik und der ersten Fremdsprache sowie Erfahrungen bei der individuellen Förderung an Thüringens Schulen. Veranstaltet wird die Tagung vom Bildungsministerium gemeinsam mit dem Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien. mehr

15.01.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Thüringen

Schülerprojekt der Einstein-Regelschule in Sömmerda ausgezeichnet

"In der Sömmerdaer Albert-Einstein-Regelschule heißen die älteren Schüler ihre neuen Schulkameraden herzlich willkommen, indem sie Schnuppertage organisieren. Dadurch finden sich die Neuankömmlinge besser im Schulalltag zurecht. Die älteren Schüler übernehmen Verantwortung. Ein solches Miteinander hat Vorbildfunktion." mehr

12.01.2013 Pressemeldung Schule

Thüringen

Schultrojaner endgültig vom Tisch: Rechtssicherheit für Thüringer Lehrer

An Thüringer Schulen wird auch künftig keine Software eingesetzt, mit der Schulbuchverlage Schulcomputer nach unzulässigen digitalen Kopien aus Schulbüchern durchsuchen können. Darüber informiert Thüringens Bildungsminister Christoph Matschie. mehr

03.01.2013 Pressemeldung Schule

Thüringen

500 Bildungseinrichtungen stärken neue Lernkultur in Kommunen

32 Thüringer Kommunen mit über 500 Schulen, Kindertagesstätten und weiteren Bildungseinrichtungen beteiligen sich an dem Projekt "Neue Lernkultur in Kommunen" (nelekom). Das Projekt will lokale Partner, die für Bildung Verantwortung tragen, zusammenbringen und damit die Entwicklungsbedingungen von Kindern und Jugendlichen in Thüringen verbessern. "Nelekom ist zu einem Thüringer Markenzeichen geworden, das die Bildungslandschaft im Freistaat nachhaltig prägt", betont Thüringens Bildungsminister Christoph Matschie. mehr

27.12.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Matschie:

"Deutschland muss öffentliche Bildungsausgaben steigern"

"Es ist erfreulich, dass in Deutschland die Ausgaben für Bildung und Forschung insgesamt gestiegen sind. Leider halten die von der öffentlichen Hand getätigten Bildungsausgaben mit dieser Entwicklung nicht Schritt. Ein Grund ist die nach wie vor ungeklärte Situation bei der Bildungskooperation zwischen Bund und Ländern. Wenn der Bund die Länder in Sachen Bildung finanziell besser unterstützen würde, könnten wir schnell mehr erreichen. Das scheitert bisher jedoch am politischen Willen der Bundesregierung." mehr

12.12.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Matschie:

"Studien zeigen, Bildung in Deutschland muss mehr Aufstiegschancen eröffnen"

"Dass sich das Leistungsniveau deutscher Grundschüler international sehen lassen kann, ist verdienter Lohn der Anstrengungen im ganzen Land, unser Bildungssystem leistungsfähiger zu machen. Es darf aber kein Grund sein, sich zurück zu lehnen." mehr

11.12.2012 Pressemeldung Schule